Alubutyl

Alubutyl ist ein Werkstoff, welcher aus einer Butylbasis besteht, auf welche eine dünne Schicht Aluminium aufgetragen ist.

Verwendung

Alubutyl wird ähnlich wie Bitumen im Auto Hifi-Bereich eingesetzt. Meist wird es in Türen verbaut, kann allerdings prinzipiell im gesamten Auto verbaut werden. Der Werkstoff trägt dazu bei, dass auch bei höherer Lautstärke Vibrationen des Autos, sowie Verzerrungen reduziert werden.

Vor- und Nachteile

Alubutyl dämmt etwas besser als Bitumen, weist ein geringeres Gewicht auf und ist leichter zu verarbeiten. Allerdings ist Bitumen deutlich günstiger als Alubutyl.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Butan — Strukturformel Allgemeines Name Butan Andere Namen n Butan R 600 …   Deutsch Wikipedia

  • Butangas — Strukturformel Allgemeines Name Butan Andere Namen n Butan R 600 …   Deutsch Wikipedia

  • Butyl — Strukturformel Allgemeines Name Butan Andere Namen n Butan R 600 …   Deutsch Wikipedia

  • C4H10 — Strukturformel Allgemeines Name Butan Andere Namen n Butan R 600 …   Deutsch Wikipedia

  • E943a — Strukturformel Allgemeines Name Butan Andere Namen n Butan R 600 …   Deutsch Wikipedia

  • E 943a — Strukturformel Allgemeines Name Butan Andere Namen n Butan R 600 …   Deutsch Wikipedia

  • Iso-Butan — Strukturformel Allgemeines Name Butan Andere Namen n Butan R 600 …   Deutsch Wikipedia

  • N-Butan — Strukturformel Allgemeines Name Butan Andere Namen n Butan R 600 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”