Aluminiumchlorhydrate

Aluminiumchlorhydrate Al2(OH)5Cl sind eine Stoffgruppe von Salzen mit der Formel AlnCl(3n−m)(OH)m. Sie werden sehr häufig in schweißreduzierenden Kosmetik- und Körperpflegeprodukten, sowie in der Abwasserbehandlung verwendet.

Inhaltsverzeichnis


INCI-Bezeichnungen
  • Aluminium chlorohydrate (engl.)
  • Aluminiumchlorohydrat
Deutsche Bezeichnung
Funktion am Körper
Antitranspirant (schweißhemmend)

Gefahren

Auf die Haut aufgebracht, verengt das Aluminium durch Denaturierung von Proteinen der Hautzellen die Poren und vermindert so die Schweißbildung. Aluminiumchlorhydrate können dadurch als Nebeneffekt zu toxischen Hautreizungen, Entzündungen der Drüsen und Granulomen führen.

Aluminiumchlorhydrate in Deodorants werden verdächtigt, Brustkrebs auszulösen, obwohl die Aufnahme in die Zellen ungeklärt ist.[1] Eine Arbeit aus dem Jahr 2008, bei der die bisherigen Untersuchungen zu diesem Thema zusammengefasst wurden, kommt zu dem Schluss, dass es keine wissenschaftlichen Nachweise für diese Behauptung gibt.[2]

Herkunft

Aluminiumchlorhydrate sind mineralischer Herkunft.

Verwendung

Die Stoffe werden insbesondere in Deodorants zur Schweißreduktion verwendet.

Quellen

  1. P. D. Darbre: Aluminium, antiperspirants and breast cancer. J. Inorg. Biochem. (2005) 99(9): S. 1912-1919 PMID 16045991
  2. Namer M, Luporsi E, Gligorov J, Lokiec F, Spielmann M.: The use of deodorants/antiperspirants does not constitute a risk factor for breast cancer. Centre Antoine-Lacassagne, Nice, France.(2008) PMID 18829420

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Aluminium Chlorohydrate — Aluminiumchlorhydrate Al2(OH)5Cl sind eine Stoffgruppe, die in Kosmetik und Körperpflegeprodukten, sowie in der Abwasserbehandlung verwendet werden. Es handelt sich um eine Gruppe von Salzen mit der Formel AlnCl(3n−m)(OH)m. Inhaltsverzeichnis 1… …   Deutsch Wikipedia

  • Aluminiumchlorohydrat — Aluminiumchlorhydrate Al2(OH)5Cl sind eine Stoffgruppe, die in Kosmetik und Körperpflegeprodukten, sowie in der Abwasserbehandlung verwendet werden. Es handelt sich um eine Gruppe von Salzen mit der Formel AlnCl(3n−m)(OH)m. Inhaltsverzeichnis 1… …   Deutsch Wikipedia

  • AlCl3 — Kristallstruktur Kristallgitter des Aluminiumchlorids …   Deutsch Wikipedia

  • Aluminiumchlorid — Kristallstruktur Kristallgitter des Aluminiumchlorids …   Deutsch Wikipedia

  • Aluminiumhydroxychlorid — Strukturformel Keine Strukturformel vorhanden Allgemeines Name Aluminiumhydroxychlorid Andere Namen Latein: Dialuminii chloridum pentahydroxidum Englisch: Aluminu …   Deutsch Wikipedia

  • Aluminiumtrichlorid — Kristallstruktur Kristallgitter des Aluminiumchlorids …   Deutsch Wikipedia

  • Polyaluminiumchlorid — Kristallstruktur Kristallgitter des Aluminiumchlorids …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”