Aluminiumgießerei

Beim Aluminiumguss wird Aluminium, das in verschiedenen Vorlegierungen angeliefert wird, eingeschmolzen. Anschließend lassen sich durch die Zugabe verschiedener Legierungselemente, die in das flüssige Aluminium eingebracht werden, gezielt die Eigenschaften der Schmelze beeinflussen. Diese Eigenschaften sind Härte, Vibrationsabsorbtion, Zähigkeit und für die Bearbeitung: gute Spanbarkeit bei Fräsen. Als Legierungszusätze für Motorengehäuse und Getriebegehäuse kommen die Elemente: Kupfer, Silicium, Magnesium u. a. in Frage.

Zum Gießen werden verschiedene Verfahren angewandt:

Eine sehr häufig verwendete Gusslegierung ist EN AC-AL Si9Cu3 (d. h. 9 Massenprozent Silicium, 3 Massenprozent Kupfer), die aushärtbar ist und sich gut spanend nachbearbeiten lässt.

Siehe auch

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Vorlegierung — Vorlegierungen sind Zusatz bei vielen metallurgischen Prozessen. Sie bestehen aus zwei oder mehr Komponenten, die als Barren, auch als Granulate oder zu injizierende Pulver metallischen Schmelzen zugegeben werden, sei es, um eine Legierung… …   Deutsch Wikipedia

  • Auxelles-Bas — Auxelles Bas …   Deutsch Wikipedia

  • Billy Sanders (Sänger) — Billy Sanders (* 16. Mai 1934 als Brian Sanderson in Ashington, England; † 29. März 2001 in Blyth) war ein britischer Rock ’n’ Roll und Schlagersänger, der zwischen 1958 und 1967 in Deutschland aktiv war. Inhaltsverzeichnis 1 Biografie 2… …   Deutsch Wikipedia

  • Champagnole — Champagnole …   Deutsch Wikipedia

  • Deta (Rumänien) — Deta Detta …   Deutsch Wikipedia

  • Handtmann — Rechtsform GmbH Co. KG Gründung 1873 Sitz …   Deutsch Wikipedia

  • Krásná — Krásná …   Deutsch Wikipedia

  • Mzensk — Stadt Mzensk Мценск Wappen …   Deutsch Wikipedia

  • Nieder-Assel — Auxelles Bas DEC …   Deutsch Wikipedia

  • Niederuhna — …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”