Aluminiumhydroxychlorid
Strukturformel
Keine Strukturformel vorhanden
Allgemeines
Name Aluminiumhydroxychlorid
Andere Namen
  • Latein: Dialuminii chloridum pentahydroxidum
  • Englisch: Aluminum oxychloride
  • Aluminiumchlorid, basisch
Summenformel H9Al2ClO7
CAS-Nummer 1327-41-9
PubChem 6328160
ATC-Code

M05BX02

Eigenschaften
Molare Masse 210,48 g·mol−1
Aggregatzustand

fest

Dichte

1,34 g·cm−3[1]

Schmelzpunkt

~80 °C (Zersetzung)[1]

Löslichkeit

leicht löslich in Wasser: 500 g·l−1 (20 °C)[2]

Sicherheitshinweise
Bitte beachten Sie die eingeschränkte Gültigkeit der Gefahrstoffkennzeichnung bei Arzneimitteln
GHS-Gefahrstoffkennzeichnung [3]

für die wässrige 20–30 %-ige Lösung

07 – Achtung

Achtung

H- und P-Sätze H: 315-319
EUH: keine EUH-Sätze
P: 264-​280-​302+352-​332+313-​362-​305+351+338-​337+313Vorlage:P-Sätze/Wartung/mehr als 5 Sätze [3]
EU-Gefahrstoffkennzeichnung für die wässrige 20–30 %-ige Lösung[2]
Ätzend
Ätzend
(C)
R- und S-Sätze R: 34
S: 26-36/37/39-45
LD50

> 2000 mg·kg−1 (Ratte, p.o.)[1]

Soweit möglich und gebräuchlich, werden SI-Einheiten verwendet. Wenn nicht anders vermerkt, gelten die angegebenen Daten bei Standardbedingungen.

Vorlage:Infobox Chemikalie/Summenformelsuche vorhanden

Aluminiumhydroxychlorid ist eine chemische Verbindung aus der Gruppe der Aluminiumchlorhydrate.

Verwendung

Aluminiumhydroxychlorid ist als „High Production Volume Chemical“ eingestuft. Es wird unter anderem in der Papier- und Textilindustrie sowie in der Wasseraufbereitung als Flockungs- und Sedimentationsmittel, sowie in der Kosmetikindustrie als Antitranspirant eingesetzt.[1]

Einzelnachweise

  1. a b c d IUCLID Dataset
  2. a b Eintrag zu Aluminiumhydroxychlorid in der GESTIS-Stoffdatenbank des IFA, abgerufen am 27. Juli 2008 (JavaScript erforderlich)
  3. a b Oker-Chemie: 20-30%ige Lösung von Aluminiumhydroxychlorid

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Aluminiumhydroxychlorid — A|lu|mi|ni|um|hy|d|r|o|xid|chlo|rid, A|lu|mi|ni|um|hy|d|r|o|xy|chlo|rid: ↑ Aluminiumchlorid …   Universal-Lexikon

  • Aluminium Chlorohydrate — Aluminiumchlorhydrate Al2(OH)5Cl sind eine Stoffgruppe, die in Kosmetik und Körperpflegeprodukten, sowie in der Abwasserbehandlung verwendet werden. Es handelt sich um eine Gruppe von Salzen mit der Formel AlnCl(3n−m)(OH)m. Inhaltsverzeichnis 1… …   Deutsch Wikipedia

  • Aluminiumchlorohydrat — Aluminiumchlorhydrate Al2(OH)5Cl sind eine Stoffgruppe, die in Kosmetik und Körperpflegeprodukten, sowie in der Abwasserbehandlung verwendet werden. Es handelt sich um eine Gruppe von Salzen mit der Formel AlnCl(3n−m)(OH)m. Inhaltsverzeichnis 1… …   Deutsch Wikipedia

  • Aluminiumchlorhydrate — Al2(OH)5Cl sind eine Stoffgruppe von Salzen mit der Formel AlnCl(3n−m)(OH)m. Sie werden sehr häufig in schweißreduzierenden Kosmetik und Körperpflegeprodukten, sowie in der Abwasserbehandlung verwendet. Inhaltsverzeichnis 1 Gefahren 2 Herkunft …   Deutsch Wikipedia

  • Puder — Pulver; Staub * * * Pu|der [ pu:dɐ], der; s, : feine pulverförmige Substanz vor allem zu medizinischen oder kosmetischen Zwecken: an Nase und Wangen hatte sie Puder aufgetragen. Zus.: Babypuder, Körperpuder, Wundpuder. * * * Pu|der 〈m. 3〉 zur… …   Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”