Alun-Wyn Jones
Alun-Wyn Jones
Spielerinformationen
Voller Name Alun-Wyn Jones
Geburtstag 19. September 1985
Geburtsort Swansea, Wales
Verein
Verein Ospreys
Position Zweite-Reihe-Stürmer
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Punkte)
 ?-2005
2005-
Swansea RFC
Ospreys
 
75 (30)
Nationalmannschaft
2006-
2009
Wales
British and Irish Lions
31 (20)
 

Stand: 24. Januar 2009
Nationalmannschaft 21. März 2009

Alun-Wyn Jones (* 19. September 1985 in Swansea) ist ein walisischer Rugby-Union-Spieler. Er spielt als Zweite-Reihe-Stürmer für die walisische Nationalmannschaft und die Ospreys.

Jones war Teil des U21-Kaders, der 2005 den Grand Slam dieser Altersklasse erreichen konnte. Er war zeitgleich bester Neuling in der Welsh Premier Division. Im Anschluss wechselte er zur regionalen Auswahl Ospreys. In seiner ersten Saison wurde er gleich 15 Mal eingesetzt. Seine Leistungen führten 2006 zu seinem Nationalmannschaftsdebüt gegen Argentinien.

Bei den Six Nations 2007 gehörte er bereits in allen Spielen zum Stamm des Kaders. Er wurde folglich auch für die Weltmeisterschaft 2007 nominiert, wo er in vier von fünf Spielen zum Einsatz kam. Es gelangen ihm dabei zwei Versuche, jeweils einer gegen Kanada und Japan.

Bei den Six Nations 2008 gelang Jones mit der walisischen Nationalmannschaft der Gewinn des Grand Slam. Er konnte in drei Spielen zu diesem Erfolg beitragen, die anderen beiden Partien verpasste er aufgrund einer Verletzung. Nationaltrainer Warren Gatland nominierte ihn auch für die Six Nations 2009, wo er in allen Spielen in der Startformation stand und gegen Italien erstmals als Kapitän des Teams auflief.[1] Am 21. April des Jahres wurde er von Ian McGeechan für die Tour der British and Irish Lions nach Südafrika nominiert.[2]

Seine sportlichen Vorbilder sind Lance Armstrong, Muhammad Ali und Martin Johnson.[3]

Einzelnachweise

  1. Brendan Gallagher: Alun-Wyn Jones backed as Wales captain for Italy contest. Daily Telegraph, 12. März 2009. Abgerufen am 22. März 2009. (englisch)
  2. O'Connell to skipper Lions. Sky Sports, 21. April 2009. Abgerufen am 21. April 2009. (englisch)
  3. Alun Wyn Jones, rugby player. BBC. Abgerufen am 22. März 2009. (englisch)

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alun-Wyn Jones — est né le 19 septembre 1985 au Pays de Galles. C’est un joueur de rugby à XV, qui joue avec l équipe du Pays de Galles depuis 2006, évoluant au poste de deuxième ligne ou de troisième ligne (1,96 m et 118 kg). Il joue avec le club des… …   Wikipédia en Français

  • Alun Wyn Jones — Spielerinformationen Voller Name Alun Wyn Jones Geburtstag 19. September 1985 Geburtsort Swansea, Wales Verein Verein Ospreys …   Deutsch Wikipedia

  • Alun Wyn Jones — Infobox Rugbyman Alun Wyn Jones Pas d image ? Cliquez ici. Fiche d identité Nom complet …   Wikipédia en Français

  • Alun Wyn Jones — Infobox Rugby Union biography playername = Alun Wyn Jones fullname = Alun Wyn Jones dateofbirth = birth date and age|1985|9|19 cityofbirth = Swansea countryofbirth = Wales height = height|ft=6|in=6 weight = 18 st 10 lbs (119 kg) nickname = school …   Wikipedia

  • Alun — ist als walisische Form von Alan ein walisischer männlicher Vorname.[1][2] Namensträger Alun Armstrong (* 1946), britischer Schauspieler Alun Bollinger (* 1948), neuseeländischer Kameramann Alun Francis (* 1943), britischer Dirigent Alun Jones,… …   Deutsch Wikipedia

  • Wyn — ist ein walisischer männlicher Vorname, abgeleitet von walis. gwyn mit der Bedeutung „weiß, blond, gesegnet“,[1] der auch als Familienname auftritt. Varianten des Namens sind Wynn und Wynne. Inhaltsverzeichnis 1 Namensträger 1.1 Vorname …   Deutsch Wikipedia

  • Alun Jones — Notable people named Alun Jones include:*Alun Jones (poet), also known as Alun Cilie *Alun Jones (tennis) *Alun Jones (writer), Welsh writer *Alun Jones (geographer) *Alun ( Al ) Jones, UK folk rock musician *Alun Jones, Baron Chalfont (born… …   Wikipedia

  • Wyn — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Wyn (Ƿ), ou Wynn, est un ancien caractère anglo saxon. Wyn peut être un patronyme, notamment porté par: Aaron A. Wyn, éditeur américain, fondateur de Ace… …   Wikipédia en Français

  • Adam Jones (joueur de rugby) — Pour les articles homonymes, voir Adam Jones. Adam Jones …   Wikipédia en Français

  • Duncan Jones (rugby) — Pour les articles homonymes, voir Jones. Duncan James Jones, né le 18 septembre 1978 à …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”