Alva Noto
Carsten Nicolai

Carsten Nicolai (* 1965 in Karl-Marx-Stadt, heute Chemnitz) ist ein deutscher Künstler, Musiker und Labelbetreiber. Als Musiker ist er unter den Pseudonymen noto und alva noto bekannt.

Inhaltsverzeichnis

Leben

Anfang der Neunziger Jahre studierte Nicolai Landschaftsarchitektur in Dresden. Seine ersten Ausstellungen als Bildender Künstler hatte er bei der Galerie EIGEN + ART Berlin/Leipzig. 1997 nahm er an der documenta X in Kassel teil, 2001 an der Venedig Biennale, woraufhin Einzelausstellungen in der Schirn Kunsthalle Frankfurt in Frankfurt 2005, in der Neuen Nationalgalerie in Berlin 2005, im Haus Konstruktiv in Zürich 2007 sowie bei PaceWildenstein in New York 2007 folgten.

1994/1995 gründete Nicolai das Label noton.archiv für ton und nichtton, das aufgrund sehr ähnlicher inhaltlicher Ausrichtungen 1999 mit dem Chemnitzer Label raster music als raster-noton zusammenging. Heute lebt Nicolai in Berlin und Chemnitz.

Als Musiker ist Nicolai einer der bekanntesten Vertreter der zeitgenössischen elektronischen Musik. Er hat vielfach in Kollaborationen z.B. mit Scanner, Thomas Knak, Mika Vainio, Ryoji Ikeda oder Ryuichi Sakamoto gearbeitet und ist Teil des Projektes signal (mit Olaf Bender und Frank Bretschneider).

Auswahl von Einzelausstellungen

Auswahl von Gruppenausstellungen

Diskographie

  • 2008
  • 2007
    • signal . robotron (mit Olaf Bender, Frank Bretschneider), raster-noton
    • alva noto . xerrox vol .1, raster-noton
    • aleph-1, iDEAL recordings
  • 2006
    • alva noto . for, LINE/12k
    • alva noto + ryuichi sakamoto . insen live, raster-noton
  • 2005
  • 2004
  • 2003 |
    • noto . sonar endless loop edition III (i, j), raster-noton
    • opto (noto + opiate) . 2nd, hobby ind.
  • 2002
  • 2001
  • 2000
    • alva noto . prototypes, mille plateaux
    • noto . telefunken, raster-noton1999
    • signal . centrum (mit Olaf Bender, Frank Bretschneider), raster-noton
    • noto . time.dot, 20‘ to 2000 (september), raster-noton
  • 1999
    • noto + yoko towada . 13, raster-noton
    • noto . empty garden, Watari-um Museum, Tokyo
  • 1998
    • noto . polyfoto, raster-noton
    • signal . waves and lines (mit Olaf Bender, Frank Bretschneider), raster-noton
    • noto . kerne, plate lunch
  • 1997
    • noto endless loop edition I (a, b, c, d), rastermusic
    • noto . ∞, noton/rastermusic
    • Ø + noto . mikro makro, noton/rastermusic
  • 1996
    • noto . spin, noton/rastermusic

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Pressemitteilung zu Carsten Nicolai: „static fades“, vom 31. Mai bis 1. August 2007 im Haus Konstruktiv, Zürich.
  2. Archiv 2006 beim Kunstmuseum Stuttgart
  3. AUDIO VISUAL SPACES 12. November 2005 bis 15. Januar 2006, S.M.A.K.
  4. ANTI REFLEX, 20. Januar - 28. März 2005.
  5. syn chron, Architektonischer Körper als Interface. Ausstellung und Konzerte, 25. Februar - 3. April 2005
  6. Konstellationen II - Neue Schenkungen im Kontext der Sammlung, Von Gerhard Richter bis Carsten Nicolai. 26. April 2007 bis 7. Oktober 2007. Ausstellungsarchiv 2007
  7. SPACE FOR YOUR FUTURE, 27. Oktober 2007 bis 20. Januar 2008.
  8. sonambiente berlin 2006
  9. Katalog erschienen bei Nicolai'Sche Verlagsbuchhandlung, Berlin 2003. ISBN 3-894-79060-1.
  10. FREQUENZEN (Hz), 09. Februar - 25. April 2002
  11. Wild Zone, 25. Februar bis 15. April 2001.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alva Noto — Альва Ното …   Википедия

  • Alva Noto — Carsten Nicolai Carsten Nicolai Carsten Nicolai sous le pseudonyme de Noto, en concert au Mutek de 2004 Alias Aleph 1, Alva Noto, Noto …   Wikipédia en Français

  • Alva Noto — Infobox musical artist Name = Alva Noto |thumb Img capt = Carsten Nicolai as Noto , playing live at MUTEK 2004 Img size = Landscape = Background = Birth name = Carsten Nicolai Alias = Born = 1965 in Karl Marx Stadt, Germany Died = Origin =… …   Wikipedia

  • Noto (disambiguation) — Noto may refer to: Noto, a town in Sicily Noto Peninsula, a peninsula in Japan Noto Province, an old province of Japan Noto Airport, an airport in Japan Noto, Ishikawa (Fugeshi) (能都町), a former town which merged with neighboring towns on the… …   Wikipedia

  • Noto (Musiker) — Carsten Nicolai Carsten Nicolai (* 1965 in Karl Marx Stadt, heute Chemnitz) ist ein deutscher Künstler, Musiker und Labelbetreiber. Als Musiker ist er unter den Pseudonymen noto und alva noto bekannt. Inhaltsverzeichnis 1 Leben …   Deutsch Wikipedia

  • Carsten Nicolai — sous le pseudonyme de Noto, en concert au Mutek de 2004 Surnom Aleph 1, Alva Noto, Noto Naissanc …   Wikipédia en Français

  • Carsten Nicolai — (* 18. September 1965 in Karl Marx Stadt)[1] ist ein deutscher Künstler, Musiker und Labelbetreiber. Als Musiker ist er unter den Pseudonymen noto und alva noto bekannt …   Deutsch Wikipedia

  • Raster-Noton — Fondé en 1996 ; 1999 Fondateur Olaf Bender, Frank Bretschneider, Carsten Nicolai Genre(s) Musique électronique mimimaliste Pays d …   Wikipédia en Français

  • Raster-Noton — Carsten Nicolai (li.) und Olaf Bender (re.) live Raster Noton, mit vollem Namen raster noton. archiv für ton und nichtton, ist ein 1999 aus der Fusion zweier kurzlebiger Vorgänger hervorgegangenes Label für experimentelle elektronische Musik mit… …   Deutsch Wikipedia

  • Ryuichi Sakamoto — Ryūichi Sakamoto, 2008 Ryūichi Sakamoto (jap. 坂本 龍一, Sakamoto Ryūichi; * 17. Januar 1952 in Nakano, Tokio) ist ein japanischer Komponist, Pianist, Produzent und Schauspieler. Er beweg …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”