Alvan Flanders
Alvan Flanders

Alvan Flanders (* 2. August 1825 in Hopkinton, Merrimack County, New Hampshire; † 14. März 1884 in San Francisco, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Politiker (Republikanische Partei) und von 1869 bis 1870 der achte Gouverneur des Washington-Territoriums.

Flanders besuchte die öffentlichen Schulen seiner Heimat und beschäftigte sich dann in Boston mit dem Maschinenhandel. Im Jahr 1851 zog er ins Humboldt County in Kalifornien. Dort stieg er in das Holzgeschäft ein. 1859 zog er nach San Francisco, wo er Mitbegründer der Zeitung „San Francisco Daily Times" wurde.

1861 wurde er Abgeordneter in der California State Assembly. Im gleichen Jahr war er bei der dortigen Bundesprägestelle (Münze) angestellt. Im Jahr 1863 verließ Flanders Kalifornien und ließ sich in Wallula im Washington-Territorium nieder. Dort war er von 1865 bis 1867 Leiter der Poststelle. Zwischen dem 4. März 1867 und dem 3. März 1869 vertrat er sein Territorium als nicht stimmberechtigter Delegierter im Repräsentantenhaus der Vereinigten Staaten in Washington. Nach Ablauf der Legislaturperiode wurde er von US-Präsident Ulysses S. Grant als Nachfolger von Marshall F. Moore zum neuen Gouverneur des Washington-Territoriums ernannt. Dieses Amt behielt er bis 1870. Danach zog er wieder nach San Francisco, wo er bis zu seinem Tod im Jahr 1884 seinen privaten Interessen nachging.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alvan Flanders — Infobox Governor name= Alvan Flanders caption= order= 8th office= Governor of Washington Territory term start= 1869 term end= 1870 lieutenant= predecessor= William F. Moore successor= Edward S. Salomon birth date= August 2, 1825 birth place=… …   Wikipedia

  • Flanders — ist der Familienname folgender Personen: Allan Flanders (1910–1973), britischer Wirtschaftstheoretiker Alvan Flanders (1825–1884), amerikanischer Politiker Benjamin Flanders (1816–1896), amerikanischer Politiker Ed Flanders (1934–1995),… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Fl — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Marshall F. Moore — 7th Governor of Washington Territory In office 1867–1869 Preceded by George Edward Cole Succe …   Wikipedia

  • Albert D. Rosellini — Albert Dean Rosellini (* 21. Januar 1910 in Tacoma, Washington) ist ein US amerikanischer Politiker. Er war von 1957 bis 1965 der 15. Gouverneur von Washington. Er ist der älteste noch lebende frühere Gouverneur aller US Bundesstaaten.… …   Deutsch Wikipedia

  • Albert Dean Rosellini — (* 21. Januar 1910 in Tacoma, Washington) ist ein US amerikanischer Politiker. Er war von 1957 bis 1965 der 15. Gouverneur von Washington. Er ist der älteste noch lebende frühere Gouverneur aller US Bundesstaaten. Inhaltsverzeichnis 1 Frühe Jahre …   Deutsch Wikipedia

  • Arthur Bernard Langlie — (* 25. Juli 1900 in Lanesboro, Fillmore County, Minnesota; † 24. Juli 1966) war ein US amerikanischer Politiker und von 1941 bis 1945 der 12. und zwischen 1949 und 1957 der 14. Gouverneur von Washington. Inhaltsverzeichnis 1 Frühe Jahre und… …   Deutsch Wikipedia

  • Christine O'Grady Gregoire — (* 24. März 1947 in Adrian/USA) ist 22. Gouverneurin des US Bundesstaates Washington. Sie gehört den Demokraten an. Inhaltsverzeichnis 1 Frühe Jahre …   Deutsch Wikipedia

  • Daniel Jackson Evans — Daniel J. Evans Daniel Jackson Evans (* 16. Oktober 1925 in Seattle) ist ein US amerikanischer Politiker. Er war von 1965 bis 1977 der 16. Gouverneur von Washington und vertrat diesen Bundesstaat auch im US Senat. Inhaltsve …   Deutsch Wikipedia

  • Dixie Lee Ray — Dixy Lee Ray (* 3. September 1914 in Tacoma, Washington; † 2. Januar 1994 auf Fox Island, Washington) war eine US amerikanische Politikerin (Demokratische Partei) und von 1977 bis 1981 Gouverneurin von Washington. Inhaltsverzeichnis 1 Frühe Jahre …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”