Alvarez & Marsal
Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst. Bitte entferne erst danach diese Warnmarkierung.


Alvarez & Marsal ist ein 1983 in New York von Bryan Marsal und Tony Alvarez gegründetes Unternehmen, das sich mit Restrukturierung und Sanierungen von Unternehmen in den USA befasst.

Struktur

Bei Alvarez & Marsal leitet Michael Keppel, zuvor bei Droege & Company, seit 2004 das Frankfurter Büro. Im Jahr 2004 erhielt Alvarez & Marsal 30 Prozent seiner Aufträge von Private Equity Häusern. Die Firma besitzt circa 30 Niederlassungen weltweit, darunter Büros in führenden Finanzmetropolen wie New York, Frankfurt am Main, London, Boston, Los Angeles, San Francisco, Paris, Shanghai, Amsterdam, Hongkong, München, Wien, Mailand, Dubai und New Delhi.

Geschäftsfeld

A&M ist spezialisiert auf Beratung, gemeinsam mit Restrukturierungen und anderen Unternehmensprozessen. Alvarez & Marsals Beratungsspektrum umfasst dabei Mergers and Acquisitions, Krisen- und Übergangsmanagement, Zerschlagungen, Performanceverbesserungen, Restrukturierungen und Strategische Planung.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Marsal — steht für Marsal (Moselle), eine Gemeinde im Département Moselle Marsal (Tarn), eine Gemeinde im Département Tarn Marsal ist der Familienname folgender Personen: Catherine Marsal (* 1971), französische Radrennfahrerin Édouard Antoine Marsal… …   Deutsch Wikipedia

  • Alvarez & Marsal — Dieser Artikel wurde aufgrund inhaltlicher und/oder formaler Mängel auf der Qualitätssicherungsseite des Portals Wirtschaft eingetragen. Du kannst helfen, indem Du die dort genannten Mängel beseitigst oder Dich an der Diskussion beteiligst.… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der spanischen Fußballnationalspieler — Logo des spanischen Verbandes Diese Liste nennt sämtliche Fußballspieler, die seit dem ersten offiziellen Auftritt, am 28. August 1920, in Länderspielen der spanischen Männer A Nationalmannschaft eingesetzt wurden. Angeführt werden die Anzahl der …   Deutsch Wikipedia

  • Ruperto Chapí — Lorente Busto de Ruperto Chapí, Archivo de Imágenes del Ministerio de Educación y Ciencia, España …   Wikipedia Español

  • Chronologie des alternatives (1981 à 2000) — Sommaire 1 1981 2 1982 3 1983 4 1984 5 1985 …   Wikipédia en Français

  • MAIN TOWER — Blick von der Taunusanlage …   Deutsch Wikipedia

  • Maintower — Main Tower Blick von der Taunusanlage …   Deutsch Wikipedia

  • Arte y cultura en el franquismo — Monumento a Eugenio d Ors en el Paseo del Prado de Madrid, frente al Museo del Prado. Al fondo puede verse la …   Wikipedia Español

  • Ministerio de Industria, Turismo y Comercio de España — El Ministerio de Industria, Turismo y Comercio de España, es el órgano de Gobierno de la Administración General del Estado encargado de la propuesta y ejecución de las políticas gubernamentales en materia de Industria, Empresas, Comercio, Turismo …   Wikipedia Español

  • Museo del Prado — Fachada principal del Museo del Prado, con la estatua de Velázquez. Información geográfica Coordenadas …   Wikipedia Español

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”