Alvaro de Bazán
Alvaro de Bazán

Álvaro de Bazán (* 12. Dezember 1526 in Granada; † 9. Februar 1588 in Lissabon) war ein spanischer Flottenkommandant (Capitán General de la Mar Océano) und Marqués de Santa Cruz.

Kurzbiografie

Alvaro de Bazán entstammte einer alten spanischen Adelsfamilie, sein Vater war Generalkapitän in der Marine. Bazán schlägt den gleichen Karriereweg ein, wie sein Vater, und zeichnet sich bald aus. 1543 operiert er erfolgreich mit einem kleinen Geschwader gegen französische Freibeuter in der Biskaya. 1554 wird Bazán zum Generalkapitän eines Geschwaders zum Schutz der Küsten Nordspaniens ernannt und 1561 erfolgt die Ernennung zum Generalkapitän eines Geschwaders zum Schutz der Straße von Gibraltar. Hier kämpft er mehrfach erfolgreich gegen die Barbaresken von Nordafrika. 1564 ist er unter Garcia de Toledo an der Einnahme der Festung Vélez de la Gomera beteiligt und wird ihr erster Kommandant.

1565 versammelt Alvaro de Bazán in Messina ein Geschwader mit dem er die Ritter des Johanniterordens auf Malta gegen einen türkischen Großangriff unterstützt. 1568 wird er Generalkapitän der spanischen Galeeren von Neapel. 1571 nimmt er unter Don Juan d'Austria an der Seeschlacht von Lepanto teil. Zum Sieg der Heiligen Liga bei Lepanto trägt Bazán entscheidend bei, indem er mit seinem Reservegeschwader im richtigen Augenblick eingreift. 1573 ist er, wieder unter Juan de Austria, an der Eroberung von Tunis beteiligt.

1580 stirbt der portugiesische König Heinrich und der spanische König Philipp II. erhebt Ansprüche auf den portugiesischen Thron. Die spanische Flotte unter Alvaro de Bazán, Marqués de Santa Cruz, erobert die Hafenstädte im südlichen Portugal und unterstützt, entscheidend, das Heer bei der Eroberung von Lissabon. Dadurch konnten Spanien und Portugal in Personalunion unter Philipp II. vereinigt werden. 1582 besiegt de Bazán bei den Azoren ein portugiesisch-französisches Geschwader und sichert diese Inselgruppe für Spanien.

Aufgrund seiner herausragenden Leistungen, Bazán gilt mittlerweile als der tüchtigste spanische Flottenkommandant, bekommt er den Oberbefehl über die Atlantikflotte. Er ist wesentlich an der Planung und Vorbereitung zum Zug der Gran Armada gegen England beteiligt. 1587 überfällt der englische Seeheld und Freibeuter Drake den spanischen Hafen, und wichtigsten Sammelpunkt für die Armada, Cádiz und zerstört die dort vor Anker liegenden Schiffe. Der Seezug der Armada muss darauf verschoben werden. Alvaro de Bazán fällt, aufgrund diese Desasters, bei König Philipp II. in Ungnade. Bereits Anfang 1588 stirbt de Bazán in Lissabon.

Don Alvaro de Bazán gilt als einer der bedeutendsten und fähigsten spanischen Flottenführer. Im Rahmen der Vorbereitung zum Seezug der Armada hat er aber versäumt die Flotte von der Galeerentaktik auf die Taktik der Segelkriegsflotten umfassend umzustellen. Er war, im Rahmen damaliger Gepflogenheiten, gütig zu seinen Untergebenen, gefangene Anführer ließ er allerdings gnadenlos hinrichten. Cervantes bezeichnete ihn als den „Vater der Soldaten“.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Álvaro de Bazán — Alvaro de Bazán Álvaro de Bazán (* 12. Dezember 1526 in Granada; † 9. Februar 1588 in Lissabon) war ein spanischer Flottenkommandant (Capitán General de la Mar Océano) und Marqués de Santa Cruz. Kurzbiografie Alvaro de Bazán entstammte e …   Deutsch Wikipedia

  • Alvaro De Bazan — Álvaro de Bazán Pour les articles homonymes, voir Álvaro. Alvaro de Bazán …   Wikipédia en Français

  • Alvaro de Bazan — Álvaro de Bazán Pour les articles homonymes, voir Álvaro. Alvaro de Bazán …   Wikipédia en Français

  • Alvaro de Bazán — Álvaro de Bazán Pour les articles homonymes, voir Álvaro. Alvaro de Bazán …   Wikipédia en Français

  • Alvaro de bazan — Álvaro de Bazán Pour les articles homonymes, voir Álvaro. Alvaro de Bazán …   Wikipédia en Français

  • Álvaro de bazán — Pour les articles homonymes, voir Álvaro. Alvaro de Bazán …   Wikipédia en Français

  • Álvaro de Bazán — Álvaro de Bazán, Marqués de Santa Cruz de Mudela (Granada, 12 de diciembre de 1526 Lisboa, 9 de febrero de 1588), militar español al mando de la escuadra de reserva que tan decisiva actuación tuvo en la batalla de Lepanto. Según algunos biógrafos …   Enciclopedia Universal

  • Álvaro de Bazán — Para otros usos de este término, véase Álvaro de Bazán (desambiguación). Álvaro de Bazán y Guzmán Álvaro de Bazán, Marqués de Santa Cruz. Almiran …   Wikipedia Español

  • Álvaro de Bazán — Pour les articles homonymes, voir Álvaro. Alvaro de Bazán …   Wikipédia en Français

  • Álvaro de Bazán (F-101) — SH 60 Seahawk apontando sobre la F 101 Álvaro de Bazán. Banderas …   Wikipedia Español

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”