Alvin Johnson

Alvin Saunders Johnson (* 1874 im US-Bundesstaat Nebraska; † 1971) war ein US-amerikanischer Wirtschaftswissenschaftler und Initiator sowie Gründungspräsident der University in Exile an der New School in New York.

Johnson studierte an der University of Nebraska und der Columbia University, wo er 1902 zum Ph.D. promoviert wurde. Er lehrte an der Columbia University, der University of Nebraska, der University of Texas at Austin, der University of Chicago, der Stanford University und der Cornell University. Im Jahre 1936 war er Präsident der American Economic Association.

Schriften

  • Rent in Modern Economic Theory (1903).
  • Introduction to Economics (1909).
  • The Professor and the Petticoat (1914 - Novelle).
  • The Clock of History (1946).
  • Socialism in Western Europe (1948).

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alvin et les Chipmunks 2 — Données clés Titre original Alvin and the Chipmunks: The Squeakuel Réalisation Betty Thomas Scénario Jon Vitti Jonathan Aibel Glenn Berger Ross Bagdasarian (personnages) Janice Karman (personnages) Acteurs principaux …   Wikipédia en Français

  • Alvin Harrison — (* 20. Januar 1974 in Orlando) ist ein ehemaliger US amerikanischer Leichtathlet und Olympiasieger. Der aus Florida stammende Harrison hat, zusammen mit seinem Zwillingsbruder Calvin alle Höhen und Tiefen des Lebens schon durchlebt. Sein… …   Deutsch Wikipedia

  • Alvin Hawkins — (* 2. Dezember 1821 im Bath County, Kentucky; † 27. April 1905) war ein US amerikanischer Politiker und 26. Gouverneur von Tennessee. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Alvin Harrison — (né le 20 janvier 1974) est un ancien athlète américain, spécialiste du 400 m. Il est le frère jumeau de Calvin Harrison. Sommaire 1 Carrière sportive 2 Palmarès 2.1 Jeux olympiques …   Wikipédia en Français

  • Alvin O’Konski — Alvin Edward O’Konski (* 26. Mai 1904 bei Kewaunee, Kewaunee County, Wisconsin; † 8. Juli 1987 ebenda) war ein US amerikanischer Politiker. Zwischen 1943 und 1973 vertrat er den Bundesstaat Wisconsin im US Repräsentantenhaus. Werdegang Alvin …   Deutsch Wikipedia

  • Alvin Toffler — (2006) Born 4 October 1928 (1928 10 04) (age 83) New York City Residence …   Wikipedia

  • Alvin S. Johnson — Alvin Saunders Johnson ( * 1874 im US Bundesstaat Nebraska; † 1971) war ein US amerikanischer Wirtschaftswissenschaftler und Initiator sowie Gründungspräsident der University in Exile an der New School in New York City. Johnson studierte an der… …   Deutsch Wikipedia

  • Alvin Saunders Johnson — ( * 1874 im US Bundesstaat Nebraska; † 1971) war ein US amerikanischer Wirtschaftswissenschaftler und Initiator sowie Gründungspräsident der University in Exile an der New School in New York City. Johnson studierte an der University of Nebraska… …   Deutsch Wikipedia

  • Alvin Joseph Melveger — (1937 ) is an American scientist specializing in physical chemistry, spectroscopy, biomaterials, polymers and other disciplines, Alvin Joseph Melveger has had a long multifaceted career in chemical analysis, research, editing, publishing and… …   Wikipedia

  • Alvin Olin King — (* 21. Juni 1890 in Leoti, Wichita County, Kansas; † 21. Januar 1958 in Lake Charles, Louisiana) war ein US amerikanischer Politiker und im Jahr 1932 Gouverneur des Bundesstaates Louisiana. Inhaltsverzeichnis 1 Frühe Jahre und politischer… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”