Always Outnumbered, Never Outgunned
Always Outnumbered, Never Outgunned
Studioalbum von The Prodigy
Veröffentlichung 2004
Label XL Recordings (GB), Mute/Maverick (US), Sony Music (JP)
Genre Techno, Big Beat
Anzahl der Titel 12
Laufzeit 57m 57s
Produktion Liam Howlett
Chronologie
The Dirtchamber Sessions Volume One
(1999)
Always Outnumbered, Never Outgunned Their Law: The Singles 1990-2005
(2005)

Always Outnumbered, Never Outgunned ist ein Album der englischen Big-Beat-Band The Prodigy. Es erschien in Großbritannien am 23. August 2004 auf dem Label XL Recordings und am 15. September 2004 auf Mute Records/Maverick Records in den USA. Es ist das erste Studioalbum von The Prodigy nach The Fat of the Land aus dem Jahr 1997.

Von den drei Mitgliedern der Band ist lediglich Liam Howlett musikalisch auf dem Album präsent. Es stieg in Großbritannien auf Platz 1 der Albumcharts, blieb dort jedoch nicht lange platziert und erzielte keine größeren Hits.

Anfang 2005 wurde Spitfire als richtige Singleveröffentlichung abgelehnt und statt dessen lediglich eine 12"-Schallplatte veröffentlicht.

Das gesamte Album wurde Mitte Juli über das Internet vertrieben.

Inhaltsverzeichnis

Titelliste

  1. Spitfire – 5:07
  2. Girls – 4:06
  3. Memphis Bells – 4:28
  4. Get Up Get Off – 4:19
  5. Hotride – 4:35
  6. Wake Up Call – 4:55
  7. Action Radar – 5:32
  8. Medusa’s Path – 6:08
  9. Phoenix – 4:38
  10. You’ll Be Under My Wheels – 3:56
  11. The Way It Is – 5:45
  12. Shoot Down – 4:28

Singleauskopplungen

  1. Memphis Bells
  2. Girls
  3. Hotride
  4. Spitfire

Trivia

Produktion

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Always Outnumbered, Never Outgunned — Always Outnumbered, Never Outgunned …   Википедия

  • Always Outnumbered, Never Outgunned — Album par Prodigy Albums de Prodigy The Fat of the Land (1 …   Wikipédia en Français

  • Always Outnumbered, Never Outgunned — Infobox Album | Name = Always Outnumbered, Never Outgunned Type = Album Artist = The Prodigy Released = 11 August 2004 (Japan) 23 August 2004 (UK) 15 September 2004 (US) Recorded = September 1998 – April 2004 Genre = Techno Industrial Big Beat… …   Wikipedia

  • Always Outnumbered — Always Outnumbered, Never Outgunned Always Outnumbered, Never Outgunned Обложка альбома «Always Outnumbered, Never Outgunned» (The Prodigy, (2004)) Альбом The Prodigy Дата выпуска 23 августа 2004 Записан сентябрь 1998 апрель …   Википедия

  • Always — (с англ. ˈɔl.weɪz  всегда): Always (песня Alborosie) Always (песня Bon Jovi) Always (песня Bent) Always (песня Erasure) Always (песня группы Sum 41) Always (песня группы Blink 182) Always (песня Айсель и Араша) Always (альбом Азиза… …   Википедия

  • Keith Flint — Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und… …   Deutsch Wikipedia

  • Liam Howlett — Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und… …   Deutsch Wikipedia

  • Prodigy, The — Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und… …   Deutsch Wikipedia

  • Продиджи — The Prodigy Снимок с Zane Lowes шоу на Radio 1 Слева направо Keef[1], Liam и Maxim Годы …   Википедия

  • The Prodigy — The Prodigy …   Википедия

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”