Alytaus tekstilė
Alytaus tekstilė
Rechtsform Aktiengesellschaft
Gründung 24. September 1993
Sitz Alytus
Leitung Vytautas Naudužas
Mitarbeiter 2000 (2005)
Umsatz 54 Mio. LTL o. 15 Mio. Euro (2006)
Branche Textilindustrie
Website www.tekstile.lt

Alytaus tekstilė ist ein litauisches börsennotiertes Textilunternehmen in Südlitauen mit Hauptsitz in Alytus.

2002 war die Struktur der Aktionäre:

  • "Tolaram Group" in Singapur (über das Unternehmen "Asean Interests Limited") 47,31 %,
  • "Tolaram Investments" - 26,87 %
  • Valstybės turto fondas 11,82 %.

2006 machte das Unternehmen einen Verlust von 6,7 Mio. LTL oder 1,94 Mio. EUR (2005 etwa 1 Mio. EUR und 2004 3 Mio. Euro Verlust), bei einem erzielten Umsatz von 66,2 Mio. LTL oder 19,2 Mio. EUR.

Alytaus tekstilė beschäftigte 1300 Arbeitnehmer (2007). Anfang 2007 wurde für das Unternehmen ein Insolvenzverfahren eröffnet und die Privatisierung eingeleitet. Die Republik Litauen hielt 69 % der Aktien des Unternehmens, die durch die litauische Regierung an den staatlichen Vermögensfond (Valstybės turto fondas) übergeben wurden.

Weblinks, Quellen


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alytaus tekstile — Alytaus tekstilė Тип VSE: ATK1L Расположение …   Википедия

  • Alytaus tekstilė — …   Википедия

  • Börse Vilnius — Die Vilniaus vertybinių popierių birža (VVPB), auch Vilnius Stock Exchange (VSE) ist die Wertpapierbörse in Vilnius. Sie ist die einzige Börse in Litauen. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte 2 Siehe auch 3 Notierte Unternehmen 4 …   Deutsch Wikipedia

  • Vilniaus vertybinių popierių birža — Die Vilniaus vertybinių popierių birža (VVPB), auch Vilnius Stock Exchange (VSE) ist die Wertpapierbörse in Vilnius. Sie ist die einzige Börse in Litauen. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte 2 Siehe auch 3 Notierte Unternehmen 4 …   Deutsch Wikipedia

  • Vilnius Stock Exchange — Die Vilniaus vertybinių popierių birža (VVPB), auch Vilnius Stock Exchange (VSE) ist die Wertpapierbörse in Vilnius. Sie ist die einzige Börse in Litauen. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte 2 Siehe auch 3 Notierte Unternehmen 4 …   Deutsch Wikipedia

  • Mazeikiu Nafta — Mažeikių Nafta ist eine litauische Erdölgesellschaft bei Mažeikiai im Nordwesten des Landes. Etwa 3500 Mitarbeiter werden beschäftigt. Geschichte Mažeikių Nafta besitzt die einzige Raffinerie in den baltischen Ländern. Diese wurde noch zu Zeiten… …   Deutsch Wikipedia

  • Mažeikių Nafta — ist eine litauische Erdölgesellschaft bei Mažeikiai im Nordwesten des Landes. Etwa 3500 Mitarbeiter werden beschäftigt. Geschichte Mažeikių Nafta besitzt die einzige Raffinerie in den baltischen Ländern. Diese wurde noch zu Zeiten der Sowjetunion …   Deutsch Wikipedia

  • Mažeikių nafta — ist eine litauische Erdölgesellschaft bei Mažeikiai im Nordwesten des Landes. Etwa 3500 Mitarbeiter werden beschäftigt. Geschichte Mažeikių Nafta besitzt die einzige Raffinerie in den baltischen Ländern. Diese wurde noch zu Zeiten der Sowjetunion …   Deutsch Wikipedia

  • Pieno zvaigzdes — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. AB Pieno žvaigždės Unternehmensform …   Deutsch Wikipedia

  • Pieno Žvaigždės — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. AB Pieno žvaigždės Unternehmensform …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”