Am Anfang war ein Mord
Filmdaten
Deutscher Titel Am Anfang war ein Mord
Originaltitel Stranger Than Fiction
Produktionsland USA
Originalsprache Englisch
Erscheinungsjahr 2000
Länge 96 Minuten
Altersfreigabe FSK 16
Stab
Regie Eric Bross
Drehbuch Tim Garrick, Scott Russell
Produktion Ram Bergman, Dana Lustig, Deborah Thompson Duda
Musik Larry Seymour
Kamera Horacio Marquínez
Besetzung

Am Anfang war ein Mord (Originaltitel: Stranger Than Fiction) ist ein Kriminalfilm von Regisseur Eric Bross aus dem Jahr 2000.

Handlung

Am Flughafen erzählt Autor Donovan Miller einem Fremden die Geschichte seines Bestsellers:

Jared kommt eines Abends blutverschmiert und mit einem ausgekugelten Arm zu seinem Freund Austin und erzählt, dass er in seiner Wohnung in Notwehr einen Mann umgebracht hat. Anstatt es der Polizei zu erzählen, beschließen sie zusammen mit den Freundinnen Emma und Violet, die Leiche verschwinden zu lassen. Nachdem ihr Auto mit dem Toten im Kofferraum abgeschleppt wird, bringt Jared auch noch den Abschleppunternehmer Bubba um, der die vier wegen der Leiche erpressen will. Es gelingt ihnen schließlich, beide Leichname verschwinden zu lassen, und mit Mrs. Steiner stirbt kurz darauf auch die einzige Zeugin der Spurenbeseitigung. Doch Violet kann mit dieser Last nicht leben und wird von ihren Freunden erhängt in ihrer Wohnung gefunden. Nachdem diese ihren Abschiedsbrief gefälscht haben, trennen sich ihre Wege zunächst.

Einige Zeit später treffen sich Austin und Jared zufällig in Emmas Wohnung und stellen dabei fest, dass sie beide ein Verhältnis mit ihr haben. Nachdem Austin wütend gegangen ist, kommt die ganze Wahrheit ans Licht: Emma war es, die den Mann, ein Polizist der Drogenfahndung, in Jareds Wohnung getötet hat, da dieser sie mit einem Video über ihre Drogendelikte erpresste. Sie hatte Jared überredet, es als seine Tat darzustellen, damit Austin und Violet bei der Beseitigung von Leiche und Spuren helfen. Ebenfalls sie hatte mit dem Abschleppunternehmer Bubba geplant, die wohlhabende Violet mit der Leiche im Kofferraum zu erpressen, was Jared jedoch unwissentlich durch die Tötung Bubbas vereitelt.

Als Jared nicht auf Emmas Bitten um Versöhnung eingeht, erschlägt sie ihn hinterrücks mit einer Bratpfanne und legt ein Feuer, um die Spuren zu verwischen. Doch Austin war nicht wirklich gegangen, sondern hat vom Fenster alles beobachtet. Er entfernt das Schild „Außer Betrieb“ vom Fahrstuhl, sodass Emma, die damit aus dem brennenden Gebäude flüchten will, darin erstickt.

In der Schlussszene kommt heraus, dass es sich bei Autor Donovan Miller um Austin Walker handelt und dass der Fremde, dem er die Geschichte erzählt hat und ein signiertes Exemplar seines Buches geschenkt hat, ein Kriminalpolizist ist.

Kritik

film-dienst 8/2000: Ein bewusst „cooler“ Krimi, der nur bescheidenen Ansprüchen genügt, da die Charaktere nicht die Anteilnahme des Zuschauers wecken. Lediglich der Vorspann weckt Interesse, das nach Filmbeginn jedoch rasch erlahmt.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ein Mord wird angekündigt — (Originaltitel A Murder is Announced) ist der 40. Kriminalroman von Agatha Christie. Er erschien zuerst im Juni 1950 im Vereinigten Königreich im Collins Crime Club [1] und im selben Monat in den USA bei Dodd, Mead and Company [2] [3]. Die… …   Deutsch Wikipedia

  • Ein Bilderbuch für Verliebte — Tucholsky in Paris, 1928 Kurt Tucholsky (* 9. Januar 1890 in Berlin; † 21. Dezember 1935 in Göteborg) war ein deutscher Journalist und Schriftsteller. Er schrieb auch unter den Pseudonymen Kaspar Hauser, Peter Panter, Theobald Tiger und Ignaz… …   Deutsch Wikipedia

  • Mord auf dem Golfplatz — Der Mord auf dem Golfplatz (Originaltitel Murder on the Links) ist der dritte Kriminalroman von Agatha Christie. Er erschien 1923 zuerst in den USA bei Dodd, Mead and Company[1] [2] und im Mai desselben Jahres im Vereinigten Königreich bei The… …   Deutsch Wikipedia

  • Mord in der Hochzeitsnacht — Filmdaten Deutscher Titel Mord in der Hochzeitsnacht Originaltitel Fallen Angel …   Deutsch Wikipedia

  • Ein Quantum Trost — Filmdaten Deutscher Titel: Ein Quantum Trost Originaltitel: Quantum Of Solace Produktionsland: Großbritannien, USA Erscheinungsjahr: 2008 Länge: 106 Minuten Originalsprache …   Deutsch Wikipedia

  • Ein Platz an der Sonne — Filmdaten Deutscher Titel Ein Platz an der Sonne Originaltitel A Place in the Sun …   Deutsch Wikipedia

  • Ein Prophet — Filmdaten Deutscher Titel Ein Prophet Originaltitel Un prophète Produktion …   Deutsch Wikipedia

  • Mord in Palermo — Mafia ist ein Gesellschaftsspiel für größere Gruppen, meist zwischen 7 und 20 Spielern, das 1986 von Dimitry Davidoff in Russland erfunden wurde. Das Spiel handelt vom Kampf zwischen ehrlichen Bürgern und kriminellen Mafiosi, wobei es vor allem… …   Deutsch Wikipedia

  • Ein Wink des Himmels — Seriendaten Deutscher Titel Ein Wink des Himmels Originaltitel Home of the Brave Promised Land …   Deutsch Wikipedia

  • Casualties of War — Filmdaten Deutscher Titel: Die Verdammten des Krieges Originaltitel: Casualties of War Produktionsland: USA Erscheinungsjahr: 1989 Länge: 109 Minuten Originalsprache: Englisch …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”