Am Römerturm 3 (Köln)

Das Wohnhaus Am Römerturm 3 ist ein denkmalgeschütztes Gebäude in der Kölner Altstadt.

Beschreibung

Der zweigeschossige Putzbau hat eine fein proportionierte gebänderte Fassade mit neun Fensterachsen und einem breiten übergiebeltem Auszug. Das Gebäude wurde vor 1840 unter Einbeziehung der Gewölbekeller des ehemaligen Klarissenklosters aus dem Anfang des 14. Jahrhunderts errichtet. Von besonderer Bedeutung ist der Bau als einziges erhaltenes klassizistisches Wohnhaus nach den schweren Zerstörungen des Zweiten Weltkriegs in der Kölner Altstadt.

Literatur

Georg Dehio: Handbuch der Deutschen Kunstdenkmäler, Rheinland. Deutscher Kunstverlag 2005, S. 742.

50.9408816.9467747Koordinaten: 50° 56′ 27″ N, 6° 56′ 48″ O


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Am Römerturm 3 — Haus Am Römerturm 3 Das Wohnhaus Am Römerturm 3 ist ein denkmalgeschütztes Gebäude in der Kölner Altstadt. Beschreibung Der zweigeschossige Putzbau hat eine fein proportionierte gebänderte Fassade mit neun Fensterachsen und einem breiten… …   Deutsch Wikipedia

  • Köln — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Römerturm (Köln) — Römerturm, 2007 Der Römerturm war der nordwestliche Eckturm der Stadtmauer der römischen Kolonie Colonia Claudia Ara Agrippinensium (dem heutigen Köln) aus dem 2. und 3. Jahrhundert und ist der besterhaltene Teil der römischen Stadtbefestigung.… …   Deutsch Wikipedia

  • Römerturm Köln — Römerturm Helenenturm Der Römerturm war der nordwestliche Eckturm der Stadtmauer der römischen Kolonie Colonia Claudia Ara Agripp …   Deutsch Wikipedia

  • Köln am Rhein — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Köln — Kölle (umgangssprachlich); Domstadt (umgangssprachlich) * * * Kọ̈ln: Stadt am Rhein. * * * Kọ̈ln,   1) Hauptstadt des Regierungsbezirks Köln und kreisfreie Stadt in Nordrhein Westfalen, beiderseits des hier 400 m breiten Rheins in der Kölner… …   Universal-Lexikon

  • Köln-Altstadt Nord — Altstadt Nord Stadtteil 103 von Köln …   Deutsch Wikipedia

  • Köln — Die Buchstaben und Zahlen zwischen den Linien | E1, 2 | bezeichnen die Quadrate des Planes. Aachener StraßeE1, 2 – TorE1 – WallEF1 AchterstraßeC4 Adolfstraße (Deutz)E6 AduchtstraßeI5 AgneskircheI4 AgrippastraßeD3, 4 AgrippinauferAB5… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Geschichte der Stadt Köln — Der folgende Artikel Geschichte der Stadt Köln beschäftigt sich mit der Vorgeschichte bis in die Nachkriegszeit von Köln. Inhaltsverzeichnis 1 Das vorrömische Köln 2 Das römische Köln 3 Das fränkische Köln …   Deutsch Wikipedia

  • Stadtmauer (Köln) — Die Stadtmauer von Köln war eine in mehreren Bauphasen über Jahrhunderte errichtete Befestigung. Die erste aus schriftlicher Überlieferung bekannte stammte aus der Römerzeit, nachdem die Stadt zur „Colonia Claudia Ara Agrippinensium“ ernannt… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”