Am achten Tag
Filmdaten
Originaltitel Le huitième jour
Produktionsland Belgien
Originalsprache Französisch
Erscheinungsjahr 1996
Länge 115 Minuten
Altersfreigabe FSK 6
Stab
Regie Jaco Van Dormael
Drehbuch Jaco Van Dormael
Produktion Philippe Godeau
Musik Pierre Van Dormael
Kamera Walther Van den Enden
Schnitt Susana Rossberg
Besetzung

Am achten Tag (Original: Le huitième jour) ist ein belgischer Spielfilm aus dem Jahr 1996, in dem es um die zufällig entstehende Freundschaft zweier Männer geht, von denen einer das Down-Syndrom (Trisomie 21) hat.

Inhaltsverzeichnis

Handlung

Bankmanager Harry geht ehrgeizig aber abgespannt seinem Job nach, anderen in immer gleich gestalteten Seminaren das vermeintliche Geheimnis beruflichen Erfolges zu vermitteln. Darin ist er gut, aber die Arbeit hält ihn regelrecht gefangen. Seine Familie kommt ständig zu kurz und von einer aktiven, aufmerksamen Rolle als Ehemann und Vater hat er sich weit entfernt. Darum hat seine Frau Julie ihn verlassen und die beiden gemeinsamen Töchter mitgenommen. Das trifft ihn zwar hart, aber er findet keinen Weg aus der Spirale der Arbeitssucht auszubrechen. Sein Leben erscheint ihm festgefahren und einsam, er trägt sich mit Suizidgedanken.

In einer regnerischen Nacht überfährt Harry versehentlich einen Hund. Als er anhält, kommt Georges auf ihn zu. Der junge Mann mit Down-Syndrom ist aus seinem Behindertenwohnheim weggelaufen, um seine Mutter zu besuchen. Sie ist zwar seit vier Jahren tot, aber das verrät er (noch) nicht. Erschreckt und etwas verstört über die unerwartete Begegnung mit einem sichtbar behinderten Menschen bietet Harry an, Georges nach Hause zu fahren. Schon sitzt der vom Regen völlig durchnässte Mann in Harrys Mercedes Benz – und steigt fortan nicht mehr aus! So hatte sich der Bankmanager das nicht gedacht.

Nun beginnt für die beiden sehr ungleichen Männer eine spannende, teils lustige, teils traurige, aber stets intensive gemeinsame Zeit. Für Harry wird es eine Reise zu sich selbst. Er schafft es, sich durch den Kontakt mit dem lebensfrohen, unkomplizierten Georges an verloren geglaubte Gefühle heranzutasten, emotionale Blockaden aufzulösen und zu der Einsicht zu gelangen, dass Geld und beruflicher Erfolg längst nicht die zentralen Wertvorstellungen im Leben sein sollten. Durch diese veränderte Grundeinstellung findet er nach und nach wieder Kontakt zu sich selbst und zu seiner Familie, die er lange Zeit vernachlässigt und enttäuscht hatte.

Georges wiederum erkennt die traurige Tatsache, dass es scheinbar keiner schafft, ihn nach dem Tod der geliebten Mutter emotional aufzufangen. Niemand hatte sich je wirklich bemüht, ihm dabei zu helfen, den Verlust seiner wichtigsten Bezugsperson angemessen zu verarbeiten, und für ihn da zu sein. Darum beschließt er, sich einen letzten Wunsch zu erfüllen – und dann der Mutter zu folgen.

Auszeichnungen

Sonstiges

  • Um sich auf seine anspruchsvolle Rolle vorzubereiten, hörte sich Pascal Duquenne immer wieder Tonbänder mit den Dialogen an. Die Frau vom Regisseur Jaco Van Dormaels hatte sie extra für ihn besprochen.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Es geschah am hellichten Tag — Filmdaten Originaltitel Es geschah am hellichten Tag …   Deutsch Wikipedia

  • St. Peter und Paul (Weil am Rhein) — Peter und Paul Kirche Peter und Paul ist eine katholische Pfarrkirche in Weil am Rhein. Die moderne Kirche errichtete man Ende der 1980er Jahren im Stadtteil Leopoldshöhe als Nachfolgebau der ältesten katholischen Kirche der Stadt aus dem Jahr… …   Deutsch Wikipedia

  • Sudetendeutscher Tag — in der Augsburger Messe 2010, Beflaggung in sudetendeutschen Farben Der Sudetendeutsche Tag ist ein seit 1950 jährlich zu Pfingsten stattfindendes Zusammentreffen der Sudetendeutschen, zu dem regelmäßig mehrere zehntausend Besucher kommen. Von… …   Deutsch Wikipedia

  • MItten im Achten — Seriendaten Deutscher Titel: Mitten im 8en Originaltitel: Mitten im 8en – der ganz normale Alltagswahnsinn Produktionsland:  Oesterreich …   Deutsch Wikipedia

  • Mitten im Achten — Seriendaten Deutscher Titel: Mitten im 8en Originaltitel: Mitten im 8en – der ganz normale Alltagswahnsinn Produktionsland:  Oesterreich …   Deutsch Wikipedia

  • Geschichte der Stadt Frankfurt am Main — Frankfurt im Jahre 1612 …   Deutsch Wikipedia

  • Geschichte von Frankfurt am Main — Frankfurt von Südwesten, etwa 1617/18 (Ausschnitt eines Kupferstichs von Matthäus Merian d.Ä.) …   Deutsch Wikipedia

  • Maverick - Den Colt am Gürtel, ein As im Ärmel — Filmdaten Deutscher Titel: Maverick – Den Colt am Gürtel, ein As im Ärmel Originaltitel: Maverick Produktionsland: USA Erscheinungsjahr: 1994 Länge: 121 Minuten Originalsprache: Englisch …   Deutsch Wikipedia

  • Maverick – Den Colt am Gürtel, ein As im Ärmel — Filmdaten Deutscher Titel: Maverick – Den Colt am Gürtel, ein As im Ärmel Originaltitel: Maverick Produktionsland: USA Erscheinungsjahr: 1994 Länge: 121 Minuten Originalsprache: Englisch …   Deutsch Wikipedia

  • Puchberg am Schneeberg — Puchberg am Schneeberg …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”