Amadou Rabihou
Amadou Rabihou
Amadou Dangadji Rabidou (SC Lustenau).jpg
Spielerinformationen
Voller Name Amadou Dangadji Rabidou
Geburtstag 2. Dezember 1984
Geburtsort DoualaKamerun
Größe 185 cm
Position Angriff
Vereine in der Jugend
0000–2002
2002–2003
AC Mailand
SK Sturm Graz
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
2003–2007
2007–2008
2007–2008
2008
2008
2009–2010
2010
2011–
SK Sturm Graz
SC Amiens B
SC Amiens
DAC Dunajská Streda B
DAC Dunajská Streda
SC Austria Lustenau
Hereford United
SV Waldhof Mannheim
98 (18)
8 0(2)
7 0(1)
8 0(1)
3 0(0)
26 (10)
3 0(0)
12 0(2)
Nationalmannschaft2
Kamerun U-23
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 24. Oktober 2011
2 Stand: 10. Februar 2010

Amadou Dangadji Rabidou (meist auch Amadou Rabihou; * 2. Dezember 1984 in Douala, Kamerun) ist ein kamerunischer Fußballspieler mit österreichischem Pass auf der Position eines Stürmers. Beim deutschen Süd-Regionalligisten SV Waldhof Mannheim steht er bis 30. Juni 2012 unter Vertrag.[1]

Karriere

Rabidou begann seine Karriere in Italien bei den Jugendmannschaften des AC Mailand. Danach wechselte er nach Österreich in die T-Mobile Bundesliga zum dort spielenden SK Sturm Graz. In 58 Spielen erzielte er für die Grazer zehn Tore. Außerdem absolvierte er drei UI-Cup-Spiele für den Traditionsklub aus Graz und schoss dabei zwei Tore. In der Saison 2006/07 erzielte er sieben Treffer bei 31 Einsätzen und war somit bester Torschütze des SK Sturm in der Saison.

Kurz vor Transferschluss 2007/08 wechselte Rabidou nach Frankreich in die Ligue 2 zum SC Amiens und unterschrieb dort einen Zwei-Jahres-Vertrag. Im Juli 2008 wechselte er zu DAC Dunajská Streda in die Slowakei, bevor er ab November 2008 vereinslos wurde. Im Januar 2009 unterschrieb der Kameruner einen Vertrag beim österreichischen Zweitligisten SC Austria Lustenau.[2]. Von September bis Oktober 2010 stand er in der englischen Football League Two bei Hereford United unter Vertrag.

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Ticker-Meldung auf morgenweb.de
  2. offizielle Meldung auf der Homepage des SC Lustenau

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Amadou Rabihou — Amadou Dangadji Rabihou est un joueur de football camerounais né le 2 décembre 1984 à Douala au  Cameroun. Son poste de prédilection est attaquant. Biographie Cette section est vide, insuffisamment détaillée ou incomplète. Votre aide est la… …   Wikipédia en Français

  • Amadou Rabihou — Infobox Football biography playername = Amadou Rabihou fullname = Amadou Dangadji Rabihou dateofbirth = birth date and age|1984|12|2 cityofbirth = Douala countryofbirth = Cameroon height = Height|m=1.85 position = Striker currentclub = Amiens SC… …   Wikipedia

  • Amadou Dangadji Rabihou — Amadou Dangadji Rabidou Spielerinformationen Voller Name Amadou Dangadji Rabidou Geburtstag 2. Dezember 1984 Geburtsort …   Deutsch Wikipedia

  • Rabihou — Amadou Dangadji Rabidou Spielerinformationen Voller Name Amadou Dangadji Rabidou Geburtstag 2. Dezember 1984 Geburtsort …   Deutsch Wikipedia

  • Amadou Dangadji Rabidou — Spielerinformationen Voller Name Amadou Dangadji Rabidou Geburtstag 2. Dezember 1984 Geburtsort …   Deutsch Wikipedia

  • Amadou Rabidou — Amadou Dangadji Rabidou Spielerinformationen Voller Name Amadou Dangadji Rabidou Geburtstag 2. Dezember 1984 Geburtsort …   Deutsch Wikipedia

  • Amiens SC — Voller Name Amiens Sporting Club Gegründet 6. Oktober 1901 Stadion Stade de la Licorne …   Deutsch Wikipedia

  • Krajic — Gerald Krajic Spielerinformationen Voller Name Gerald Krajic Geburtstag 3. Dezember 1981 Geburtsort …   Deutsch Wikipedia

  • Marko Stankovic — Marko Stanković Spielerinformationen Geburtstag 17. Februar 1986 Geburtsort Krems an der Donau, Österreich Größe 178 cm Position Sturm, offensives Mittelfeld …   Deutsch Wikipedia

  • SK Sturm Graz/Namen und Zahlen — Dieser Artikel dient der Darstellung bedeutender Statistiken zum SK Sturm Graz, für die im Hauptartikel nur wenig Platz ist. An wichtigen Stellen wird dort auf einzelne Abschnitte dieser Datensammlung verlinkt. Inhaltsverzeichnis 1 Detaillierte… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”