Amaenaideyo Katsu

Amaenaideyo!! Katsu!! (jap. あまえないでよっ!! 喝!!, Amaenai de yo!! Katsu!!) ist eine 13-teilige Anime-Serie aus dem Jahr 2006, die wie auch die erste Anime-Serie Amaenaideyo!! auf einem Manga des japanischen Zeichners Toshinori Sogabe (宗我部 としのり), basiert. Die Serie, die sich dem Seinen-, Moe- und Bishōjo-Genre zuordnen lässt, arbeitet, wie ihr Vorgänger, mit komödiantischen und erotischen (Etchi) Elementen.

Handlung

In der Nachfolgerserie von Amaenaideyo!! wird ein neuer weiblicher Hauptcharakter namens Kazusano Kazuki eingeführt. Diese ist eine geheimen Gesandte eines anderen Buddhistentempels, welcher glaubt, dass die Befreiung von weltlichen Begierden irrelevant zur spirituellen Erleuchtung ist. Kazukis Aufgabe ist es, Ikkou mit allen Mitteln erwachen zu lassen, welshalb sie ständig Situationen provoziert, in denen sie sich Ikkou sexuell nähern kann. Dies wird jedoch ständig vereitelt, meist von Chitose, die von Eifersucht geplagt wird. Kazuki glaubt außerdem, dass sie mit Ikkou erwachen könne, um ihre unkontrollierbaren Kräfte unterdrücken zu können. In der letzten Episode gelingt es ihr endlich, Ikkou durch sie erwachen zu lassen, wird jedoch von Ikkous Macht verschlungen, anstatt mit ihm zu erwachen. Chitose schafft es jedoch, dem erwachten Ikkou ins Gewissen zu reden, wodurch seine Kraft neutralisiert und Kazuki wieder freigegeben wird.

Neben dieser Haupthandlung gibt es auch hier eine Nebenhandlung, die meist den Inhalt der Episoden bestimmt. So werden einige der Hauptcharaktere, die eines der sechs Reiche des buddhistischen Glaubens verkörpern, näher an die Vervollkommnung ihrer Kräfte geführt. Besondere Gewichtung liegt hierbei auf der jungen Hinata, für die es aufgrund ihrer Zugehörigkeit zum Dämonenreich extrem schwer ist, sich von den „Mächten der Dunkelheit“ zu lösen, einem der wichtigsten Schritte zur spirituellen Erleuchtung und somit zur vollen Kontrolle der Kräfte der sechs Reiche.

Veröffentlichungen

Die Serie wurde von Januar bis März 2006 auf dem japanischen Fernsehsender AT-X ausgestrahlt und wie auch die Vorgängerserie von Studio DEEN produziert. Auch der Stab blieb der gleiche; so führte Keitaro Motonaga erneut Regie.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Amaenaideyo!! Katsu!! — (jap. あまえないでよっ!! 喝!!, Amaenai de yo!! Katsu!!) ist eine 13 teilige Anime Serie aus dem Jahr 2006, die wie auch die erste Anime Serie Amaenaideyo!! auf einem Manga des japanischen Zeichners Toshinori Sogabe (宗我部 としのり), basiert. Die Serie, die sich …   Deutsch Wikipedia

  • Amaenaideyo!! Katsu!! — Amaenaide yo!! Amaenaide yo あまえないでよっ!! (Amaenaide yo!!) Type Seinen Genre Comédie, ecchi Manga Auteur Toshinori Sogabe Éditeur …   Wikipédia en Français

  • Amaenaideyo!! — Saltar a navegación, búsqueda Amaenaideyo あまえないでよっ (Amaenai de yo) Género Ecchi,Comedia,Harem Manga …   Wikipedia Español

  • Amaenaideyo — Amaenaideyo!! (jap. あまえないでよっ!!), oft auch Amaenai de Yo!!, ist eine Manga Serie des japanischen Zeichners Toshinori Sogabe (宗我部 としのり), die 2005 auch als dreizehnteilige Anime Serie umgesetzt worden ist. Die Serie, die sich dem Seinen , Moe und… …   Deutsch Wikipedia

  • Amaenaideyo!! — (jap. あまえないでよっ!!), oft auch Amaenai de Yo!!, ist eine Manga Serie des japanischen Zeichners Toshinori Sogabe (宗我部 としのり), die 2005 auch als dreizehnteilige Anime Serie umgesetzt worden ist. Die Serie, die sich dem Seinen , Moe und Bishōjo Genre… …   Deutsch Wikipedia

  • Amaenaideyo!! — Infobox animanga/Header name = Amaenaideyo!! caption = ja name = あまえないでよっ ja name trans = Amaenai de Yo genre = Comedy, Ecchi, DramaInfobox animanga/Manga title = author = Toshinori Sogabe publisher = flagicon|Japan Wani Books demographic =… …   Wikipedia

  • Ah My Buddha — Amaenaide yo …   Википедия

  • Amaenaide yo!! — Amaenaide yo あまえないでよっ!! (Amaenaide yo!!) Type Seinen Genre Comédie, ecchi Manga Auteur Toshinori Sogabe Éditeur …   Wikipédia en Français

  • Amaenaide Yo!! — Amaenaide yo あまえないでよっ!! (Amaenaide yo!!) Type Seinen Genre Comédie, ecchi Manga Auteur Toshinori Sogabe Éditeur …   Wikipédia en Français

  • Animeliste — Diese Liste beinhaltet bekannte Anime (japanische Zeichentrick Produktionen), die offiziell im Fernsehen, Kino oder Video bzw. DVD veröffentlicht worden. Ebenfalls dazu gehören Anime die auf einem anerkannten Filmfestival gezeigt wurden.… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”