Amagi (Flugzeugträger) (1923)

Die Amagi (jap. 天城), benannt nach einem Berg in Japan, war ein Schiff der Kaiserlichen Japanischen Marine, dessen Bau unvollendet blieb.

Die Amagi wurde am 16. Dezember 1920 im der Marinewerft Yokosuka als Schlachtkreuzer auf Kiel gelegt. Jedoch wurde der Bau am 5. Februar 1922 eingestellt als das Schiff zu etwa 40% fertig war. Der Weiterbau zu einem Flugzeugträger begann 1923. Das große Erdbeben in Tokio am 1. September 1923 zerstörte den Schiffsrumpf fast vollständig, so dass die Verschrottung 1924 vorgenommen wurde. Als Ersatz für die zerstörte Amagi wurde die Kaga in das Flugzeugträgerprogramm der Kaiserlichen Japanischen Marine aufgenommen.

Siehe auch: Liste historischer Flugzeugträger


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Amagi-Klasse — Übersicht Typ: Schlachtkreuzer Einheiten: (4) Vorgängerklasse: Kongō Klasse N …   Deutsch Wikipedia

  • Amagi (1923) — Amagi Risszeichnung der Amagi p1 …   Deutsch Wikipedia

  • Amagi — ist der Name einer japanischen Stadt nach der auch zwei Flugzeugträger der Kaiserlich Japanischen Marine benannt wurden. Amagi (Fukuoka) – Stadt Amagi (1923) – Flugzeugträger Amagi (1944) – Flugzeugträger Siehe auch: Ama Gi …   Deutsch Wikipedia

  • Historische Flugzeugträger — Bei dieser Auflistung handelt es sich um die historischen Flugzeugträger. Sie enthält die Flugzeugträger, leichten Träger und Geleitträger, die aus den Schiffslisten der Marinen gestrichen sind (z. B. wegen Verschrottung oder Totalverlust). Um… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der historischen Flugzeugträger — Bei dieser Auflistung handelt es sich um die historischen Flugzeugträger. Sie enthält die Flugzeugträger, leichten Träger und Geleitträger, die aus den Schiffslisten der Marinen gestrichen sind (z. B. wegen Verschrottung oder Totalverlust). Um… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste historischer Flugzeugträger — Bei dieser Auflistung handelt es sich um die historischen Flugzeugträger. Sie enthält die Flugzeugträger, leichten Träger und Geleitträger, die aus den Schiffslisten der Marinen gestrichen sind (beispielsweise wegen Verschrottung oder… …   Deutsch Wikipedia

  • Einschiffklasse — Ein Einzelschiff (englisch: Unique ship / Unique vessel) ist generell ein einzelnes gebautes Schiff ohne Schwesterschiffe das unter Umständen auch das einzige gebaute einer Schiffsklasse sein kann. Inhaltsverzeichnis 1 Beschreibung 2 Berühmte… …   Deutsch Wikipedia

  • Einschiffsklasse — Ein Einzelschiff (englisch: Unique ship / Unique vessel) ist generell ein einzelnes gebautes Schiff ohne Schwesterschiffe das unter Umständen auch das einzige gebaute einer Schiffsklasse sein kann. Inhaltsverzeichnis 1 Beschreibung 2 Berühmte… …   Deutsch Wikipedia

  • Einzelschiffklasse — Ein Einzelschiff (englisch: Unique ship / Unique vessel) ist generell ein einzelnes gebautes Schiff ohne Schwesterschiffe das unter Umständen auch das einzige gebaute einer Schiffsklasse sein kann. Inhaltsverzeichnis 1 Beschreibung 2 Berühmte… …   Deutsch Wikipedia

  • Kaiserlich Japanische Marine — Asahi Flagge der Kaiserlich Japanischen Marine. Sie wurde 1870 eingeführt und besteht aus der japanischen Nationalflagge, ergänzt mit 16 stilisierten Strahlen.[1][2] Die Kaiserlich Japanische Marine (jap …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”