Amami (Kagoshima)
奄美市
Amami-shi
Amami
Geographische Lage in Japan
Amami (Okinawa)
DEC
Region: Kyūshū
Präfektur: Kagoshima
Koordinaten: 28° 23′ N, 129° 30′ O28.377247222222129.493741666677Koordinaten: 28° 22′ 38″ N, 129° 29′ 37″ O
Basisdaten
Fläche: 306,07 km²
Einwohner: 48.468
(30. Apr. 2008)
Bevölkerungsdichte: 158 Einwohner je km²
Gemeindeschlüssel: 46222-5
Symbole
Wappen:
Wappen von Amami
Rathaus
Adresse: Amami City Hall
25-8, Saiwai-chō, Naze
Amami-shi
Kagoshima 894-0025
Webadresse:
Lage Amamis in der Präfektur Kagoshima
Lage Amamis in der Präfektur
Strände

Amami (jap. 奄美市, -shi) ist eine Stadt auf der Insel Amami-Ōshima in der Präfektur Kagoshima in Japan.

Geschichte

Sie wurde am 20. März 2006 aus der Vereinigung der Stadt Naze (名瀬市, -shi), der Gemeinde Kasari (笠利町, -chō) und dem Dorf Sumiyō (住用村, -son) des Landkreises Ōshima gegründet.

Verkehr

  • Straßen:
    • Nationalstraße 58

Etwa 25 Kilometer nordöstlich vom Stadtzentrum befindet sich der Flughafen Amami.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Amami, Kagoshima — Infobox City Japan Name= Amami JapaneseName= 奄美市 Map Region= Kyūshū Prefecture= Kagoshima District= Area km2= 306.20 PopDate= April 1, 2008 Population= 47,040 Density km2= 154 Coords= LatitudeDegrees= 28 LatitudeMinutes= 19 LatitudeSeconds=… …   Wikipedia

  • Amami (disambiguation) — Amami may refer to:Amami Islands*Amami Islands, Kagoshima Prefecture, Japan **Amami Ōshima, a main island of the islands ***Amami, Kagoshima, the largest and the only city in the islands ****Amami Oshima Airport, an airpot serving the city *Amami …   Wikipedia

  • Amami Oshima — Strand in Kasari, Amami. Amami Ōshima (jap. 奄美大島) ist eine zur Amami Gruppe gehörende Insel im Pazifischen Ozean. Sie ist Teil der japanischen Präfektur Kagoshima. Amami Ōshima hat eine Fläche von 712,35 km² und steht damit auf Rang fünf der… …   Deutsch Wikipedia

  • Amami Ōshima — Strand in Kasari, Amami. Amami Ōshima (jap. 奄美大島) ist eine zur Amami Gruppe gehörende Insel im Pazifischen Ozean. Sie ist Teil der japanischen Präfektur Kagoshima. Amami Ōshima hat eine Fläche von 712,35 km² und steht damit auf Rang fünf der… …   Deutsch Wikipedia

  • Kagoshima Präfektur — Karte Basisdaten Verwaltungssitz: Kagoshima Region: Kyūshū …   Deutsch Wikipedia

  • Amami — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Amami peut désigner: les îles Amami, un archipel des îles Ryūkyū, rattaché à la préfecture de Kagoshima au Japon ; Amami Ōshima, une île de cet l… …   Wikipédia en Français

  • Amami Islands Botanical Garden — The Amami Islands Botanical Garden (奄美アイランド植物園) is a zoo and botanical garden located on the grounds of the Amami Cultural Foundation, Yanma 811 1, Sumiyo cho, Amami, Kagoshima, Japan. It is open daily except Tuesdays and Wednesdays; an admission …   Wikipedia

  • Amami — shi 奄美市 Geographische Lage in Japan …   Deutsch Wikipedia

  • Amami-Inselgruppe — Amami Inseln Die Amami Inseln (jap. 奄美諸島 Amami shotō) sind ein Teil der Nansei Inseln. Im einzelnen gehören dazu: Amami Ōshima (奄美大島) Edatekujima (枝手久島) Kikaijima (喜界島) (auch als Kikaigashima bezeichnet) Kakeromajima (加計呂麻島) Eniyabanarejima… …   Deutsch Wikipedia

  • Amami-shotō — Amami Inseln Die Amami Inseln (jap. 奄美諸島 Amami shotō) sind ein Teil der Nansei Inseln. Im einzelnen gehören dazu: Amami Ōshima (奄美大島) Edatekujima (枝手久島) Kikaijima (喜界島) (auch als Kikaigashima bezeichnet) Kakeromajima (加計呂麻島) Eniyabanarejima… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”