Amanda Award

Die Amanda ist ein Filmpreis, der jährlich anlässlich des internationalen norwegischen Filmfestivals in Haugesund, Norwegen, verliehen wird. Den Preis gibt es seit 1985, er wurde am 17. August 1985 erstmals verliehen. Die Amanda ist eine 30 cm große, 2,5 kg schwere Skulptur, die vom norwegischen Bildhauer Kristian Kvakland entworfen wurde. Der Name des Preises rührt von Amanda von Haugesund her, einer legendären lokalen Frau aus den 1920er-Jahren.

Der Preis wird die folgenden Kategorien vergeben:

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Amanda (award) — Infobox award name = Amanda Award imagesize = 145px caption = current awards = description = Excellence in Norwegian film. presenter = Norwegian International Film Festival country = Norway year = 1985 website =… …   Wikipedia

  • List of Amanda Award winners — The following is a list of Amanda Award winners within the main categories awarded at the annual Norwegian International Film Festival since the award s initiation in 1985. In 1993, the so called Nordic Amanda honoured cinematic achievements from …   Wikipedia

  • Amanda — is a female given name. Meaning worthy of being loved.Amanda may also refer to: * Amanda (song), a song by Boston * Amanda (singer), a pop singer * Amanda Donohoe, British actress * Amanda Palmer, lead singer of the Dresden Dolls * Amanda… …   Wikipedia

  • Amanda Bynes — Saltar a navegación, búsqueda Amanda Bynes Amanda en la alfombra roja. Nombre real Amanda Laura Bynes Nacimient …   Wikipedia Español

  • Amanda Burton — (* 10. Oktober 1956 in Ballougry, County Londonderry) ist eine britische Film und Serienschauspielerin, die in Deutschland vor allem für ihre Darstellung der Professor Samantha Sam Ryan in der Fernsehserie Gerichtsmediziner Dr. Leo Dalton bekannt …   Deutsch Wikipedia

  • Amanda Tapping — (ComicCon 2008) Amanda Tapping (ComicCon 200 …   Deutsch Wikipedia

  • Amanda Bynes — (2009) Amanda Laura Bynes (* 3. April 1986 in Thousand Oaks, Kalifornien) ist eine US amerikanische Schauspielerin und frühere Showmasterin im TV Sender Nickelodeon …   Deutsch Wikipedia

  • Amanda Plummer — (* 23. März 1957 in New York City) ist eine US amerikanische Schauspielerin. Inhaltsverzeichnis 1 Leben und Leistungen 2 Filmografie (Auswahl) 3 Bühnenrollen …   Deutsch Wikipedia

  • Amanda Sainsbury-Salis — Amanda Sainsbury Salis, PhD is an Australian molecular scientist, educator and author. Her research interests are hypothalamic control of body weight, famine reaction, metabolism, body composition, anorexia, obesity, eating disorders. [Garvan… …   Wikipedia

  • Amanda Holden — Amanda Louise Holden (* 16. Februar 1971 in Bishop s Waltham, Hampshire) ist eine britische Schauspielerin. Inhaltsverzeichnis 1 Kindheit und Schulzeit 2 Fernsehkarriere 3 Schauspielkarriere …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”