Amanda Valentine

Amanda „Mandy“ Valentine (* 25. Juli 1990 in Ottawa) ist eine kanadisch-deutsche Eiskunstläuferin.

Inhaltsverzeichnis

Biografie

Mandy Valentine ist die Tochter des früheren kanadischen Eishockey-Profis Chris Valentine. Mit dem Eiskunstlaufen begann sie im Alter von fünf Jahren in Düsseldorf, wo ihr Vater als Spieler und Trainer engagiert war. Infolge seines Wechsels zu Adler Mannheim startete auch Mandy ab 1999 für den Mannheimer ERC. Zweimal in Folge gewann die von Günter Zöller trainierte Läuferin in ihrer jeweiligen Altersklasse den nationalen Meistertitel.

Chris Valentine beendete 2003 seine Trainerkarriere in Deutschland und ging mit seiner Familie zurück nach Kanada. Seitdem lebt Mandy Valentine in Kanata (Ontario), einem Vorort von Ottawa. Für den Nepean Figure Skating Club nahm sie an nationalen und internationalen Juniorenwettbewerben teil. Bis 2008/09 trainierte sie am B. C. Centre of Excellence in Burnaby (British Columbia) bei Joanne McLeod und startete für den North Shore Winter Club.

Erfolge/Ergebnisse

Deutsche Meisterschaften

  • 2002 - 1. Rang (Nachwuchs)
  • 2003 - 1. Rang (Junioren)

Kanadische Meisterschaften

  • 2004 - 1. Rang (Novice)
  • 2005 - 3. Rang (Junioren)
  • 2006 - 10. Rang (Junioren)
  • 2007 - zurückgezogen

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Valentine — bezeichnet einen englischsprachigen männlichen Vornamen, siehe Valentin eine deutsche Sängerin und Pianistin, siehe Valentine (Musikerin) eine US amerikanische Alternative Rock Band, siehe Valentine (Band) eine britische Panzerbaureihe des… …   Deutsch Wikipedia

  • Valentine Stockdale — (born 15 December 1981) is an English film producer, executive producer and screenwriter.Early lifeHe was born in London, and raised in the English counties of Northumberland, Northamptonshire, Sussex and Lincolnshire. He became a member of Mensa …   Wikipedia

  • Amanda Muggleton — Infobox actor name = Amanda Muggleton imagesize = caption = birthname = birthdate = Birth date and age|df=yes|1951|10|12 birthplace = United Kingdom deathdate = deathplace = othername = occupation = Television actor yearsactive = spouse =… …   Wikipedia

  • Amanda Filipacchi — Infobox Writer name = Amanda Filipacchi imagesize = 200px caption = Amanda Filipacchi pseudonym = birthname = birthdate = birth year and age|1967 birthplace = Paris, France deathdate = deathplace = occupation = Novelist nationality = American… …   Wikipedia

  • Mandy Valentine — Amanda „Mandy“ Valentine (* 25. Juli 1990 in Ottawa) ist eine kanadisch deutsche Eiskunstläuferin. Inhaltsverzeichnis 1 Biografie 2 Erfolge/Ergebnisse 2.1 Deutsche Meisterschaften 2.2 …   Deutsch Wikipedia

  • Mandy Valentine — Amanda Mandy Valentine (born July 25, 1990, in Ottawa, Ontario) is a Canadian figure skater. She was also a regular judge on the television series Ghost Trackers, and had a 2010 acting role in the Canadian television series Mixed Blessings.[1]… …   Wikipedia

  • Oliver Valentine — Holby City character First appearance Proceed With Caution 9 June 2009 …   Wikipedia

  • Craig Valentine — Dr. Craig Valentine Renato Bartolomei as Craig in 2007. Shortland Street character Portrayed by Renato Bartolomei Introd …   Wikipedia

  • Chris Valentine — Kanada Chris Valentine Personenbezogene Informationen Geburtsdatum 6. Dezember 1961 Geburtsort Belleville, Ontario, Kanada …   Deutsch Wikipedia

  • Lily amanda winters romalotti ashby — Lily Winters Lily Winters Personnage de Les Feux de l Amour Alias Lily Amanda Winters Romalloti Ashby Genre fem …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”