Amanislo
Namen von Amanislo
Thronname
Hiero Ca1.svg
ra anx nfr ib
Hiero Ca2.svg
Anchbeferibre
in ägyptischen Hieroglyphen
Eigenname
Hiero Ca1.svg
i mn
n
mr i s
r
wA
Hiero Ca2.svg
Amanislo
in ägyptischen Hieroglyphen

Amanislo war ein nubischer König. Er ist bekannt von seiner Pyramide Beg S5 in Meroe und von einer Löwenfigur, auf der er seinen Namen anbrachte, die aber ursprünglich von Pharao Amenophis III. stammt.

Amanislo datiert wohl ins 3. vorchristliche Jahrhundert. Die Lage seiner Pyramide mag andeuten, dass er der Nachfolger von Arkamaniqo (Ergamenes I.) war. Sein Thronname lautete Anchbeferibre.

Amanislo erscheint als Amonasro im Szenarium von Auguste Mariette für das Libretto von Verdis Aida.

Siehe auch

Literatur


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Amanislo — was a king of Kush around 250 BC. He had the throne name Ankhbeferibre.Amanislo is only known from his pyramid at Meroe (S 6) and from an inscription on a lion figure. The figure belonged originally to the Egyptian king Amenhotep III. From the… …   Wikipedia

  • Amonasro — Namen von Amanislo Eigenname …   Deutsch Wikipedia

  • List of Sudan-related topics — This is a list of topics related to Sudan. Those interested in the subject can monitor changes to the pages by clicking on Related changes in the sidebar.udan* SudanBuildings and structures in SudanArchaeological sites in Sudan* H.U.N.E. * Nubian …   Wikipedia

  • Liste der Biografien/Am — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Pyramiden von Meroë — Foto vom Nordfriedhof im Jahr 2005 Luftbild vom Nordfriedhof im Jahr 2001 mit nummerierten Pyramiden …   Deutsch Wikipedia

  • Kusch: Das Reich in Nubien —   Durch die Schriftsteller der klassischen Antike trat das Reich von Kusch bereits früh in das Blickfeld Europas. Auch Reisende aus Europa gelangten bald in das Land am mittleren Nil, aber erst durch den Feldzug des türkischen Statthalters von… …   Universal-Lexikon

  • List of monarchs of Kush — This is an incomplete list for rulers with the titles of Qore (Empress Dowager), Qo (king] and Kandake (Empress) of Kush. Some of the dates are only rough estimates. While the chronological list is well known only a few monarchs have definite… …   Wikipedia

  • Chenuwa — Chenuwa in Hieroglyphen …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der nubischen Könige — Dieser Artikel listet alle bekannten Könige von Nubien auf. Fehlende Daten sind auf die schlechte Quellenlage zum Thema Nubien zurückzuführen. Inhaltsverzeichnis 1 25. (ägyptische) Dynastie 2 Napatanische Periode 3 Meroitische Periode …   Deutsch Wikipedia

  • Pyramiden von Meroe — Foto vom Nordfriedhof im Jahr 2005 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”