Amanusgebirge
Lage des Nurgebirges

Das Nurgebirge, auch Amanosgebirge genannt, türkisch: Nur Dağları oder Amanos Dağları liegt östlich des Golf von İskenderun. Das Nurgebirge zweigt sich am Ostende des Taurusgebirges von diesem ab und verläuft in südsüdwestliche Richtung. Der Gebirgszug erstreckt sich an der Mittelmeerküste entlang bis hin zum Libanon.

Die Hafenstadt Iskenderun und der Markt Payas liegen am Westfuß des Nurgebirges. Früher war dies eine große Karawanserei an der alten Handelsstraße von Kleinasien bis nach Syrien. Der Ost- und Westhang besteht aus einem Kern von paläozoischen Schiefern und einem Mantel aus kretazischen Kalken. An diesem Teil des Bergzuges findet man weit verstreute Reste von Eisenerz-Bergwerken.

36.7536.3333333333337Koordinaten: 36° 45′ N, 36° 20′ O


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Karkara — Qarqar (heute Tell Qarqur, Karkar) ist eine antike Stadt am Nahr al Asi in Syrien im Territorium von Hamath. Sie war ein Zentrum der Verehrung des Wettergottes Hadad. Inhaltsverzeichnis 1 Schlacht von Qarqar 1.1 5. Feldzug des Assurnasirpal 1.2… …   Deutsch Wikipedia

  • Qarqar — (heute Tell Qarqur, Karkar) ist eine antike Stadt am Nahr al Asi in Syrien im Territorium von Hamath. Sie war ein Zentrum der Verehrung des Wettergottes Hadad. Inhaltsverzeichnis 1 Schlacht von Qarqar 1.1 5. Feldzug des Assurnasirpal 1.2 Sar …   Deutsch Wikipedia

  • Schlacht von Karkar — Qarqar (heute Tell Qarqur, Karkar) ist eine antike Stadt am Nahr al Asi in Syrien im Territorium von Hamath. Sie war ein Zentrum der Verehrung des Wettergottes Hadad. Inhaltsverzeichnis 1 Schlacht von Qarqar 1.1 5. Feldzug des Assurnasirpal 1.2… …   Deutsch Wikipedia

  • Subartu — Das Land Subartu (sumerisch KUR SU.BIR4KI; akkadisch Šubartum/Subartum); assyrisch mâtŠubarri) lag nördlich von Babylonien am Tigris. Inhaltsverzeichnis 1 Bezeichnung 2 Geschichte 3 Forschungsgeschichte …   Deutsch Wikipedia

  • Simeon, S. (3) — 3S. Simeon, Abb. (26. Jan.), ein Einsiedler auf dem Amanusgebirge in Syrien, wird auch von Raderus in dessen Viridarium S. S. genannt. Er lebte in einer Höhle und genoß nichts Gekochtes oder Gebackenes sondern nur Kräuter, erbaute nach längerm… …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Mackensen — Ernst, Geheimer Baurat, geboren 1840 in Gandersheim im Herzogtum Braunschweig, gestorben 1909 in Pera, einer der hervorragendsten deutschen Eisenbahnbautechniker, stand zunächst bis 1890 in Diensten der preußischen Staatseisenbahnverwaltung und… …   Enzyklopädie des Eisenbahnwesens

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”