Amazilia amazilia
Lesson-Amazilie

Lesson-Amazilie (Amazilia amazilia)

Systematik
Ordnung: Seglervögel (Apodiformes)
Familie: Kolibris (Trochilidae)
Unterfamilie: Eigentliche Kolibris (Trochilinae)
Gattung: Amazilia-Kolibris
Art: Lesson-Amazilie
Wissenschaftlicher Name
Amazilia amazilia
( R.P. Lesson, 1826)

Die Lesson-Amazilie (Amazilia amazilia) ist eine Vogelart aus der Familie der Kolibris. Sie lebt in Südamerika.

Inhaltsverzeichnis

Merkmale

Mit einer Größe von 10,5 Zentimetern und einer Schnabellänge von zwei Zentimetern gehört die Lesson-Amazilie zu den mittelgroßen Kolibriarten. Sie wiegt 5,5 Gramm. Der Schnabel ist gerade, Ober- und Unterschnabel sind rötlich und haben eine schwarze Spitze. Der Schwanz ist gerade.

Die Geschlechter unterscheiden sich nur wenig. Der Rücken des Männchens ist bronzegrün und der Oberkopf dunkel grasgrün. Der Bürzel und die Oberschwanzdecken sind rostrot. Die Kehle ist intensiv grün glitzernd. Hinter dem Auge befindet sich ein deutlicher, weißer Fleck. Die Brust ist reinweiß mit einigen grünen Federn an den Brustseiten. Die übrige Unterseite ist rostbraun, an der Bauchmitte befinden sich graue Federn. Die Federn an den Schenkeln sind weiß und die Steuerfedern sind braun. Bei den Weibchen ist dass das Rotbraun des Bauches matter und mit kleinen weißlichen Federn durchsetzt.

Verbreitung und Lebensraum

Die Tiere leben in der tropischen und subtropischen Zone Südamerikas zwischen etwa 1300 und 2000 Metern Höhe in Ecuador und Peru, die Größe des Gesamtverbreitungsgebietes wird von der IUCN mit etwa 170.000 km² angegeben.[1] Die Art bevorzugt die trockene Buschvegetation, kommt aber auch in Gärten und Plantagen vor.

Gefährdung

Belastbare Angaben zur Größe des Weltbestandes und zu Bestandstrends gibt es nicht, die Art ist jedoch zumindest in Teilen ihres Verbreitungsgebietes häufig. Die International Union for Conservation of Nature and Natural Resources (IUCN) schätzt die Lesson-Amazilie auf Roten Liste daher als „ungefährdet“ (least concern) ein.[1]

Literatur

  • Helmut Folger: Kolibris. Ihre Lebensweise und Haltung. Eugen Ulmer, Stuttgart 1982, ISBN 3-8001-7073-6

Einzelnachweise

  1. a b Amazilia amazilia in der in der Roten Liste gefährdeter Arten der IUCN 2008

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Amazilia amazilia — Ariane de Lesson Ariane de Lesson …   Wikipédia en Français

  • Amazilia amazilia — Saltar a navegación, búsqueda ? picaflor común de Lima Clasificación científica Reino: Animalia Filo …   Wikipedia Español

  • Amazilia amazilia — Lesono amazilija statusas T sritis zoologija | vardynas atitikmenys: lot. Amazilia amazilia angl. amazilia hummingbird vok. Rostbauchamazilie, f rus. амазилия Лессона, f pranc. ariane de Lesson, m ryšiai: platesnis terminas – tikrosios amazilijos …   Paukščių pavadinimų žodynas

  • Amazilia —   Amazilia …   Wikipedia Español

  • Amazilia — Kolibris Saphir Amazilie (Amazilia lactea) Systematik Klasse: Vögel (Aves) …   Deutsch Wikipedia

  • Amazilia-Kolibris — Saphir Amazilie (Amazilia lactea) Systematik Klasse: Vögel (Aves) Ordnung …   Deutsch Wikipedia

  • Amazilia — Amazilia …   Wikipédia en Français

  • Amazilia — Taxobox name = Amazilia image width = 220px image caption = Rufous tailed Hummingbird, Amazilia tzacatl regnum = Animalia phylum = Chordata classis = Aves ordo = Apodiformes familia = Trochilidae genus = Amazilia genus authority = Lesson, 1843… …   Wikipedia

  • Amazilia — Am …   Wikipédia en Français

  • Amazilia Hummingbird — Taxobox name = Amazilia Hummingbird status = LC | status system = IUCN3.1 regnum = Animalia phylum = Chordata classis = Aves ordo = Trochiliformes familia = Trochilidae genus = Amazilia species = A. amazilia binomial = Amazilia amazilia binomial… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”