Amazonen-Syndrom
Klassifikation nach ICD-10
Q79.8 Sonstige angeborene Fehlbildungen des Muskel-Skelett-Systems
ICD-10 online (WHO-Version 2006)

Das Poland-Syndrom (1841 nach dem englischen Chirurgen Alfred Poland benannt) ist eine komplexe Fehlbildung unklarer Ursache. In der Regel liegt ein einseitiges partielles oder vollständiges Fehlen des Musculus pectoralis major und der Brustdrüse vor. Die Brustwarze ist in aller Regel regelrecht angelegt. Beim klassischen Polandsyndrom ist begleitend eine Anomalie der Hand sowie ev. ein Nierendefekt auf der betroffenen Seite beschrieben. Für die Diagnose ist dies jedoch nicht obligat.

Fehlbildungen der Brust

Im Gegensatz zum Polandsyndrom bezeichnet das Amazonen-Syndrom das alleinige Fehlen der Brustanlage (Brustdrüse), wobei der Pektoralismuskel jedoch vorhanden ist. Der Name geht auf die griechische Mythologie zurück, nach der sich das Frauenvolk der Amazonen zur besseren Handhabung von Pfeil und Bogen eine Brust abgeschnitten haben soll.

Das Poland-Syndrom tritt gelegentlich zusammen mit dem Moebius-Syndrom auf.

Gesundheitshinweis
Bitte beachte den Hinweis zu Gesundheitsthemen!

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Poland-Syndrom — Klassifikation nach ICD 10 Q79.8 Sonstige angeborene Fehlbildungen des Muskel Skelett Systems …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Syndrome — Diese Seite listet in alphabetischer Reihenfolge und ohne Anspruch auf Vollständigkeit Syndrome und Komplexe aus unterschiedlichen medizinischen Fachgebieten auf. Bitte nur Verweise auf den tatsächlichen Titel des Beitrags und keine… …   Deutsch Wikipedia

  • Sailor Moon — Originaltitel 美少女戦士セーラームーン Transkription Bishōjo Senshi Sērā Mūn …   Deutsch Wikipedia

  • Y - The Last Man — Y: The Last Man ist eine Comicserie des Imprints Vertigo (Comics) vom US amerikanischen Comicverlag DC Comics. Brian K. Vaughan ist der Autor der auf 60 Hefte angelegten Serie. Die erste Ausgabe erschien im September 2002. Die Zeichnungen stammen …   Deutsch Wikipedia

  • Y Last Man — Y: The Last Man ist eine Comicserie des Imprints Vertigo (Comics) vom US amerikanischen Comicverlag DC Comics. Brian K. Vaughan ist der Autor der auf 60 Hefte angelegten Serie. Die erste Ausgabe erschien im September 2002. Die Zeichnungen stammen …   Deutsch Wikipedia

  • Y the last man — Y: The Last Man ist eine Comicserie des Imprints Vertigo (Comics) vom US amerikanischen Comicverlag DC Comics. Brian K. Vaughan ist der Autor der auf 60 Hefte angelegten Serie. Die erste Ausgabe erschien im September 2002. Die Zeichnungen stammen …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”