Ambachtsherr

Ein Ambachtsherr war in den Niederlande ein Adliger, welcher über eine mit Ambachtsherrlichkeit titulierte Grundherrschaft mit voller Machtbefugnis und mit einer eigenen Gerichtsbarkeit herrschte. Der Unterschied zu einer freien oder hohen Herrschaft bestand darin, dass der Herr keine Hohe Gerichtsbarkeit über das Gebiet ausüben konnte. Ambachtsherrschaften konnten ebenso wie andere Herrschaften vererbt oder verkauft werden.

Ambachtsherrschaften war eine spezifische Eigenschaft des holländischen und seeländischen Feudalsystems. Ursprünglich waren sie im Besitz des Adels, während des 17. Jahrhunderts gelangten sie auch in den Besitz von Patriziern und Städten.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • De Graeff — Mitglieder der Familie De Graeff[1] bei der Ankunft in Soestdijk. Gemälde von Jacob van Ruisdael und Thomas de Keyser (1656/1660), National Gallery of Ireland De Graeff, auch Graeff sowie De Graeff van Polsbroek genannt, ist der Name eines noch… …   Deutsch Wikipedia

  • Andries de Graeff — (1611 1678), Marmorbüste von Arthus Quellinus Andries de Graeff (* 19. Februar 1611 in Amsterdam; † 30. November 1678 ebenda), Ritter des Heiligen römischen Reichs, war ein Regent und Bürgermeister von Amsterd …   Deutsch Wikipedia

  • Jakob de Graeff Dircksz — (* 1569/1571 in Emden; † 6. Oktober 1638 in Amsterdam) Freiherr der halbsouveränen Herrlichkeit von Zuid Polsbroek, Ambachtsherr von Sloten, Amstelveen …   Deutsch Wikipedia

  • Jakob Dircksz de Graeff — (* 1571 wahrscheinlich in Emden;[1] † 6. Oktober 1638 in Amsterdam), Vrijheer der Hohen Herrlichkeit Zuid Polsbroek, war ein einflussreicher Amsterdamer Regent und Bür …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Bürgermeister Amsterdams — Das Wappen von Amsterdam, welches die während der Amtszeit von Andries Boelens durch Maximilian I. verliehene Kaiserkrone des Heiligen Römischen Reiches an die Stadt beinhaltet. Das ist eine Liste der (regierenden) Bürgermeister von Amsterdam.… …   Deutsch Wikipedia

  • Bicker (Familie) — Andries Bicker, Leiter der Bickerse ligue, gemalt von Bartholomeus van der Helst (1642), Rijksmuseum Das Adels und Patriziergeschlecht Bicker, auch Bicker van Swieten und später Bicker Caarten genannt, gehörte im Goldenen Zeitalter der… …   Deutsch Wikipedia

  • Jan Eggert — Schloss Purmerstein Ritter Jan Eggert war ein niederländischer Grundbesitzer und der Sohn des bedeutenden Staatsmanns Willem Eggert. Er entstammte aus dem Geschlecht der Eggert. Gemeinsam mit seinem Vater hatte er im Jahre 1414 in der Amsterdamer …   Deutsch Wikipedia

  • Leiderdorp — Gemeinde Leiderdorp Flagge Wappen Provinz Südholland Bürgermeister …   Deutsch Wikipedia

  • Nicolaas Witsen — Nicolaas Witsen; Petrus Schenk, Druck, 1701 Nicolaas (auch Nicolaes) Witsen (* 1641; † 1717) war Bürgermeister und Regent von Amsterdam dem Geschlecht der Witsen entstammend. Für die Stadt war er Ambachtsherr von Amstelveen und …   Deutsch Wikipedia

  • Gerrit Bicker — Gerrit Pietersz Bicker (* 1554 in Amsterdam; † 1604 ebenda) war ein wohlhabender Patrizier der Stadt Amsterdam. Biografie Gerrit entstammte dem bedeutenden Geschlecht der Bicker. Er wurde als Sohn des Bierbrauers und Amsterdamer Gesandten in… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”