Amber Holt
Basketballspielerin Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Amber Holt Pix.gif
Personenbezogene Informationen
Voller Name Amber Shirell Holt
Geburtstag 7. Juni 1985
Geburtsort Duluth, Georgia,
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Größe 183 cm
Spielerbezogene Informationen
Position Forward
College Middle Tennessee State University
WNBA Draft 2008, 9. Pick, Connecticut Sun
Trikotnummer 1
WNBA-Vereine als Aktive
Jahre Verein
seit 2008 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Connecticut Sun
Infobox zuletzt aktualisiert: 2. September 2008

Amber Shirell Holt (* 7. Juni 1985 in Duluth, Georgia, Vereinigte Staaten) ist eine professionelle Basketball-Spielerin. Zurzeit spielt sie für die Connecticut Sun in der Women’s National Basketball Association.

Inhaltsverzeichnis

Karriere

College

Bevor Holt 2004 ihr Studium am Southeastern Illinois College begann, studierte sie zunächst ein Semester an der Western Kentucky University. Am Southeastern Illinois College, spielte sie auch für die Damen-Basketball Mannschaft. Sie erzielte bereits in ihrer ersten Saison durchschnittlich 20,3 Punkte, 10,9 Rebounds und 3,6 Steals pro Spiel. Auch in den darauffolgenden Saisons konnte sie ungefähr diesen Schnitt halten. 2006 wechselte sie zur Middle Tennessee State University, wo sie dann 2008 auch schließlich ihren Abschluss machte.

Women’s National Basketball Association

Amber Holt wurde im WNBA Draft 2008 von den Connecticut Sun an der neunten Stelle ausgewählt. Ihr WNBA-Debüt feierte sie am 1. Mai in einem Preseason-Spiel gegen die Minnesota Lynx. Bereits in ihrer ersten Saison stand sie regelmäßig in der Startformation der Sun.

Auszeichnungen

College

  • 2005: NJCAA All-American Second Team
  • 2006: Kodak All-American
  • 2006: NJCAA All-American First Team
  • 2007: All-Sun Belt First Team

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Amber Holt — Infobox WNBA Player name = Amber Holt team = Connecticut Sun number = 1 position = Forward height ft = 6 | height in = 0 weight lbs = nationality = USA birth date = Birth date and age|1985|6|7 birth place = Norcross, Georgia college = Middle… …   Wikipedia

  • Holt (Familienname) — Holt ist ein ursprünglich in Norddeutschland, den Niederlanden und englischsprachigen Ländern üblicher Familienname. Herkunft des Familiennamens Holt ist ein Wohnstättenname zu mittelhochdeutsch holz, mittelniederdeutsch holt Wald, Gebüsch .… …   Deutsch Wikipedia

  • Amber (Name) — Amber ist ein weiblicher Vorname, der überwiegend in den USA auftritt.[1] Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft und Bedeutung 2 Namensträgerinnen 2.1 Vorname …   Deutsch Wikipedia

  • Amber Shirell Holt — USA Amber Holt …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Hol — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Orlando Sun — Connecticut Sun Gründung 1999 Geschichte Orlando Miracle 1999 – 2002 Connecticut Sun seit 2003 …   Deutsch Wikipedia

  • Parenthood (2010 TV series) — For the 1990 TV Series, see Parenthood (1990 TV series). Parenthood Parenthood intertitle Genre Family drama Comedy drama Created by …   Wikipedia

  • Connecticut Sun — 2011 Connecticut Sun season Conference …   Wikipedia

  • Meadowcreek High School — Location 4455 Steve Reynolds Blvd. Norcross, Georgia 30093 Coordinates …   Wikipedia

  • Liste der WNBA-Spielerinnen — Die Liste der Spielerinnen der Women’s National Basketball Association listet alle Spielerinnen, die jemals in der WNBA gespielt haben. Aktuelle Spielerinnen in der WNBA wurden in fetter Schrift geschrieben. A Tajama Abraham Svetlana Abrosimova… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”