Ambigram
rotierendes Ambigramm
Das Wort Wikipedia als 180°-punktsymmetrisches Ambigramm
Das Wort „Dualität“ als Ambigramm
Das Logo von Sun Microsystems

Als Ambigramm (vom lateinischen ambo = beide und dem griechischen gramma = Schrift) bezeichnet man ein symmetrisches Symbol oder einen Schriftzug, welcher jeweils um einen bestimmten Winkel (meist 180°) gedreht wiederum das gleiche Symbol oder den gleichen Schriftzug ergibt. Im wörtlichen Sinne handelt es sich also um Schrift, die von beiden vorgegebenen Blickwinkeln aus gelesen werden kann.

Inhaltsverzeichnis

Einordnung und Aufbau

Ein Ambigramm kann, muss aber nicht zugleich ein Palindrom sein. Es gibt grafisch angepasste Ambigramme oder echte Schriftambigramme. Mit einer grafischen Änderung der Schriftart lässt sich fast aus jedem Wort ein Ambigramm formen. Es gibt aber auch Ambigramme bei der eine grafische Anpassung der Schriftart nicht erforderlich ist. Beispiele hierzu sind Wörter wie opodo, pod, nuonu, NOON oder WM. Oft ergeben diese Phantasienamen keinen oder wenig Sinn, werden aber gerne als Marken oder Firmennamen genutzt. Um einen echten Ambigramm-Ausdruck nutzen zu können ist meist auf Groß- und Kleinschreibung sowie geeignete Schriftarten zu achten. Geeignete Buchstaben sind: b, d, l, m, n, o, p, q, s, u, w, x, y, z, H, I, N, M, O, P, S, U, W, X, Y und Z.

Aber auch mit Zahlen lässt sich ein Ambigramm gestalten. Hier eignen sich: 0, 1, 8, 6 und 9. Beispiele für drehbare Zahlen sind 0, 1, 8, 11, 69, 96, 101, 111, 181, 609, 619, 689, 808, 818, 888, 906, 916, 986, 1001 usw.

Der Begriff „ambigram“ wurde zuerst von Douglas Hofstadter gebraucht, der ihn einem seiner Freunde zuschreibt (Buch: Metamagical Themas, 1985). Ambigramme besitzen eine erhöhte Werbewirkung, da Produkte von unterschiedlichen Seiten gleich gelesen werden können.

Beispiele

Ambigramme spielen eine große Rolle im Roman Illuminati von Dan Brown. Der Nachname der Gestalt Emma Zunz in Jorge Luis Borges' gleichnamiger Erzählung ist ein Ambigramm. Auch viele Logos sind als Ambigramme gestaltet, das Logo der Firma SUN, oder das Logo des amerikanischen Hip-Hop Labels Blacksmith Records.

Literatur

  • Scott Kim: Inversions: A Catalog of Calligraphic Cartwheels. Byte Books, 1981, ISBN 0262610418. 
  • Douglas R. Hofstadter: Metafont, Metamathematics, and Metaphysics: Comments on Donald Knuth’s Article ‘The Concept of a Meta-Font’. In: Metamagical Themas. S. 260-296. 
    Artikelserie aus Scientific American, veröffentlicht als Buch unter: Douglas R. Hofstadter: Metamagical Themas: Questing for the Essence of Mind and Pattern. Basic Books, 1996, ISBN 0465045669. 

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ambigram — An ambigram, also sometimes known as an inversion or flipscript, is a graphical figure that spells out a word not only in its form as presented, but also in another direction or orientation. The text can also consist of a few words, and the text… …   Wikipedia

  • ambigram — noun A design that may be read as the same word or phrase (or sometimes two different words or phrases) when oriented in two different ways, usually when reflected in a vertical axis or when rotated through 180 degrees …   Wiktionary

  • Angels & Demons — This article is about the novel Angels and Demons. For the movie, see Angels Demons (film). For other uses, see Angels Demons (disambiguation). Angels Demons …   Wikipedia

  • Ambigramme — Le mot ambigramme redevient lui même après rotation. Un ambigramme, en anglais ambigram, est la figure graphique d un mot qui, vu sous une certaine symétrie ou avec une certaine rotation, donne soit le même mot, soit un autre mot. L existence d… …   Wikipédia en Français

  • Toryn Green — He also is the touring lead vocalist for the band Apocalyptica and performed in both of it s 2008 US Worlds Collide Tours. In September 2008 Toryn announced he will begin working on his first lead role in a feature film in late 2008/early… …   Wikipedia

  • Ambigramm — Rotierendes Ambigramm Das Wort „Wikipedia“ als 180° punktsymmetrisches Ambigramm …   Deutsch Wikipedia

  • Douglas Hofstadter — Douglas R. Hofstadter Hofstadter in Bologna, Italy, in March 2002 Born February 15, 1945 (1945 02 15) (age 66) New York, New York Occupation …   Wikipedia

  • Trick or Treat (TV series) — Infobox Television show name = Trick or Treat caption = Trick or Treat Logo show name 2 = genre = creator = director = Ben Caron creative director = developer = presenter = Derren Brown theme music composer = opentheme = endtheme = composer =… …   Wikipedia

  • Ambigrama — Saltar a navegación, búsqueda Los ambigramas son palabras o frases escritas o dibujadas de tal modo que admiten, al menos, dos lecturas diferentes. La segunda lectura se podrá hacer tras hacer algún tipo de operación con el dibujo original. En la …   Wikipedia Español

  • Anagram — An anagram (Greek anagramma letters written anew , passive participle of ana again + gramma letter ) is a type of word play, the result of rearranging the letters of a word or phrase to produce a new word or phrase, using all the original letters …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”