Ambonbrillenvogel
Ambonbrillenvogel
Systematik
Ordnung: Sperlingsvögel (Passeriformes)
Unterordnung: Singvögel (Passeri)
Familie: Brillenvögel (Zosteropidae)
Gattung: Zosterops
Art: Ambonbrillenvogel
Wissenschaftlicher Name
Zosterops kuehni
Hartert, 1906

Der Ambonbrillenvogel (Zosterops kuehni) ist eine Vogelart aus der Familie der Brillenvögel. Er ist endemisch auf der zu den südlichen Molukken zählenden Insel Ambon. Das Artepitheton ehrt den deutschen Entomologen und Vogelsammler Heinrich Kühn (1860−1906).

Inhaltsverzeichnis

Merkmale

Der Ambonbrillenvogel erreicht eine Größe von 12 Zentimetern. Der Oberkopf und die Oberseite sind olivgrün. Die Stirn ist mehr dunkel. Die Zügel und ein deutlicher Unteraugenstreifen sind stumpf schwarz. Der weiße Augenring ist vorne durch einen schwarzen Zügelstrich unterbrochen. Die Handschwingen und Steuerfedern sind schwarzbraun mit breiten olivgrünen Rändern. Kinn, Kehle und Unterschwanzdecken sind gelb. Die übrige Unterseite ist grauweiß. Die Iris ist braun. Der Schnabel ist schwarz mit einer grauen Unterschnabelbasis. Die Beine sind grau. Die Geschlechter sehen gleich aus. Die Jungvögel sind bisher unbeschrieben. Der Gesang besteht aus musikalischen Trillern. Der Ruf beinhaltet einzelne zischende „teeu“-Töne.

Lebensraum

Der Ambonbrillenvogel bewohnt Flachlandwälder, die Reste von Sekundärwäldern und Waldland, leicht bewaldete Kulturpflanzungen, Dickichte und Gärten von Meereshöhe bis in Höhenlagen von 500 Metern.

Lebensweise

Über seine Lebensweise ist nur wenig bekannt. Er geht gewöhnlich in Paaren oder in kleinen Gruppen von drei bis vier Individuen auf Nahrungssuche. Er ist einigermaßen aktiv und seine Bewegungen sind ziemlich bedächtig. Er ist überwiegend an den unauffälligen Blüten in den Kronen der Schirmakazien oder Akazien zu beobachten.

Bestand und Gefährdung

Über den Bestand des Ambonbrillenvogels liegen keine Zahlen vor. Er steht gegenwärtig auf der Vorwarnliste ("near threatened") der IUCN. Die Natur der Insel Ambon steht unter dem Druck der wachsenden Bevölkerung und die verbliebenen Waldlebensräume sind durch Rodung bedroht. 1862 gab es einen einzelnen Nachweis dieser Art auf der Insel Seram.

Literatur

  • Joseph Del Hoyo, Andrew Elliot, David A. Christie (Hrsg.): Handbook of the Birds of the World. Volume 13: Penduline-tits to Shrikes. Lynx Edicions, Barcelona 2008, ISBN 978-84-96553-45-3.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ambonbrillenvogel — amboninis baltavokis statusas T sritis zoologija | vardynas atitikmenys: lot. Zosterops kuehni angl. Ambon yellow white eye vok. Ambonbrillenvogel, m rus. амбоинская белоглазка, f pranc. zostérops d Amboine, m ryšiai: platesnis terminas –… …   Paukščių pavadinimų žodynas

  • Zosterops kuehni — Ambonbrillenvogel Systematik Ordnung: Sperlingsvögel (Passeriformes) Unterordnung: Singvögel (Passeri) Familie: Brillenvögel (Zosteropidae) …   Deutsch Wikipedia

  • Zosterops — Graumantelbrillenvogel (Zosterops lateralis) Systematik Ordnung: Sperlingsvögel (Passeriformes) Unterordnung …   Deutsch Wikipedia

  • Ambon yellow white-eye — amboninis baltavokis statusas T sritis zoologija | vardynas atitikmenys: lot. Zosterops kuehni angl. Ambon yellow white eye vok. Ambonbrillenvogel, m rus. амбоинская белоглазка, f pranc. zostérops d Amboine, m ryšiai: platesnis terminas –… …   Paukščių pavadinimų žodynas

  • Zosterops kuehni — amboninis baltavokis statusas T sritis zoologija | vardynas atitikmenys: lot. Zosterops kuehni angl. Ambon yellow white eye vok. Ambonbrillenvogel, m rus. амбоинская белоглазка, f pranc. zostérops d Amboine, m ryšiai: platesnis terminas –… …   Paukščių pavadinimų žodynas

  • amboninis baltavokis — statusas T sritis zoologija | vardynas atitikmenys: lot. Zosterops kuehni angl. Ambon yellow white eye vok. Ambonbrillenvogel, m rus. амбоинская белоглазка, f pranc. zostérops d Amboine, m ryšiai: platesnis terminas – tikrieji baltavokiai …   Paukščių pavadinimų žodynas

  • zostérops d`Amboine — amboninis baltavokis statusas T sritis zoologija | vardynas atitikmenys: lot. Zosterops kuehni angl. Ambon yellow white eye vok. Ambonbrillenvogel, m rus. амбоинская белоглазка, f pranc. zostérops d Amboine, m ryšiai: platesnis terminas –… …   Paukščių pavadinimų žodynas

  • амбоинская белоглазка — amboninis baltavokis statusas T sritis zoologija | vardynas atitikmenys: lot. Zosterops kuehni angl. Ambon yellow white eye vok. Ambonbrillenvogel, m rus. амбоинская белоглазка, f pranc. zostérops d Amboine, m ryšiai: platesnis terminas –… …   Paukščių pavadinimų žodynas

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”