Amborellales
Amborella trichopoda
Amborella trichopoda

Amborella trichopoda

Systematik
Abteilung: Bedecktsamer (Magnoliophyta)
Klasse: Einfurchenpollen-
Zweikeimblättrige
(Magnoliopsida)
Ordnung: Amborellales
Familie: Amborellaceae
Gattung: Amborella
Art: Amborella trichopoda
Wissenschaftlicher Name der Ordnung
Amborellales
Melikyan, A. V. Bobrov & Zaytzeva
Wissenschaftlicher Name der Familie
Amborellaceae
Pichon
Wissenschaftlicher Name der Gattung
Amborella
Baill.
Wissenschaftlicher Name der Art
Amborella trichopoda
Baill.

Amborella trichopoda ist die einzige Pflanzenart in der monotypischen Gattung Amborella und der monogenerischen Familie Amborellaceae. Sie ist auch die einzige Art der Ordnung der Amborellales, damit ist es ein isoliertes Taxon in der Klasse der Einfurchenpollen-Zweikeimblättrigen (Magnoliopsida).

Die Heimat ist Neukaledonien.

Inhaltsverzeichnis

Beschreibung

Amborella trichopoda sind kleine, immergrüne Sträucher bis baumartige verholzende Pflanzen. An den Zweigen sind die Blätter wechselständig und spiralig bis zweizeilig angeordnet. Die einfachen Laubblätter haben glatte oder gelappte Blattränder. Nebenblätter fehlen.

Sie sind zweihäusig getrenntgeschlechtig (diözisch). In zymösen Blütenständen sind einige Blüten zusammengefasst. Bei den kleinen, azyklischen (also nicht in Blütenblattkreise gegliederten) Blüten ist das Perianth undifferenziert. Je Blüte gibt es fünf bis acht spiralig angeordnete Blütenhüllblätter (Tepalen). In den männlichen Blüten sind 10 bis 14 fertile Staubblätter enthalten. Die Pollenkörner sind sulcat. In den weiblichen Blüten gibt es ein bis zwei Staminodien und fünf bis acht freie, oberständige Fruchtblätter.

Es werden Sammelfrüchte gebildet, die aus Steinfrüchtchen zusammengesetzt sind [1].

Quellen

Einzelnachweise

  1. Peter Sitte, Elmar Weiler, Joachim W. Kadereit, Andreas Bresinsky, Christian Körner: Lehrbuch der Botanik für Hochschulen. Begründet von Eduard Strasburger. Spektrum Akademischer Verlag, Heidelberg 2002 (35. Aufl.) ISBN 3-8274-1010-X, S. 799

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Amborellales — Amborellales …   Wikipédia en Français

  • Amborellales — Amborellales …   Wikipédia en Français

  • Amborellales — …   Википедия

  • Amborellales — ▪ plant order  plant order that contains a single member, Amborella trichopoda, in the family Amborellaceae. This order is thought to represent the earliest diverging branch among living members of the angiosperm (flowering plants) tree.… …   Universalium

  • Amborella — trichopoda Amborella trichopoda Systematik Abteilung: Bedecktsamer (Magnoliophyta) …   Deutsch Wikipedia

  • Amborellaceae — Amborella trichopoda Amborella trichopoda Systematik Abteilung: Bedecktsamer (Magnoliophyta) …   Deutsch Wikipedia

  • Amborella trichopoda — Systematik Unterabteilung: Samenpflanzen (Spermatophytina) Klasse …   Deutsch Wikipedia

  • Sistema de clasificación APG III — Diagrama simplificado que ilustra el árbol filogenético de las angiospermas. Se muestran los grandes grupos de angios …   Wikipedia Español

  • Magnoliopsida — Einfurchenpollen Zweikeimblättrige Weiße Seerose (Nymphaea alba) Systematik ohne Rang: Charophyta Reich …   Deutsch Wikipedia

  • Система APG III — Содержание 1 Общая информация 2 Кладограмма 3 Соста …   Википедия

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”