Ambros

Ambros ist der Familienname mehrerer Personen:


Siehe auch:

Wiktionary Wiktionary: Ambros – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ambrós — Born 31 August 1913 Albuixech Died 30 September 1992 Albuixech Occupation Cartoonist Miguel Ambrosio Zaragoza (31 August 1913 – 30 September 1992), better known as Ambrós, was a distinguished comic strip cartoonist, most famous for the …   Wikipedia

  • Ambros — Ambros, August Wilhelm, Musikschriftsteller und Komponist, geb. 17. Nov. 1816 zu Mauth in Böhmen, gest. 28. Juni 1876 in Wien, studierte in Prag die Rechte, trat 1835 in den Staatsdienst und wurde 1850 Staatsanwalt beim Prager Landgericht.… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Ambrós — Miguel Ambrosio Zaragoza (Albuixech, Valencia, 29 de agosto de 1913[1] 30 de septiembre de 1992), conocido como Ambrós, fue un destacado dibujante del tebeo clásico español, célebre sobre todo por la serie de aventuras El Capitán Trueno.… …   Wikipedia Español

  • Ambros — aus dem gleich lautenden Rufnamen griechischer Herkunft (»zu den Unsterblichen gehörend, göttlich«) entstandene Familiennamen. Ambros(ius) fand als Name des heiligen Kirchenlehrers Ambrosius (4.Jh.) Eingang in die deutsche Namengebung. Auf… …   Wörterbuch der deutschen familiennamen

  • Ambrós — Miguel Ambrosio Zaragoza (Albuixech, Valencia, 31 de agosto de 1913 30 de septiembre de 1992), conocido como Ambrós, fue un destacado dibujante de tebeos español, célebre sobre todo por la serie de aventuras El Capitán Trueno …   Enciclopedia Universal

  • Ambros — Ạmbros,   August Wilhelm, österreichischer Musikforscher, * Myto (bei Prag) 17. 11. 1816, ✝ Wien 28. 6. 1876; zunächst Jurist, wurde 1869 Professor der Musik in Prag, 1871 am Konservatorium in Wien. Seine »Geschichte der Musik« (5 Bände, 1862 82 …   Universal-Lexikon

  • ambros — ia (G). Food of the gods; divine, immortal …   Dictionary of word roots and combining forms

  • ambrós — ambrous m. ambrosa ambrouso f. framboise. « L autouno, ié sian pas; lis ambrouso an fini. » Th. Aubanel …   Diccionari Personau e Evolutiu

  • Ambros Rieder — Ambros Rieder, Ölporträt von Wilhelm August Rieder. Ambros Rieder (* 10. Oktober 1771 in Döbling bei Wien; † 19. November 1855 in Perchtoldsdorf, Niederösterreich) war österreichischer Komponist und Organist …   Deutsch Wikipedia

  • Ambros Seelos — (* 30. Januar 1935 in Töging am Inn) ist ein deutscher Saxophonist, Klarinettist, Bandleader und Arrangeur. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Diskografie 3 Quellen …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”