Ivan Stevic

Ivan Stević (kyrillisch Иван Стевић; * 12. März 1980 in Belgrad) ist ein serbischer Radrennfahrer.

Inhaltsverzeichnis

Karriere

Bereits während seiner Zeit in der Altersklasse U23 konnte Ivan Stević einige gute Ergebnisse herausfahren und sogar bei einigen Profirennen auf sich aufmerksam machen; beispielsweise wurde er 2002 zweimal Zweiter auf Etappen der Serbien-Rundfahrt und platzierte sich 2003 und 2004 mehrmals auf dem Podium bei Etappen des Baby Giro, des Giro d'Italia für Nachwuchsfahrer. Seine herausragenden Ergebnisse aus dieser Zeit stammen jedoch aus der Saison 2003, als er serbisch-montenegrinischer Meister im Straßenrennen und Zweiter im Straßenrennen bei der B-Weltmeisterschaft in Aigle werden konnte.

In seiner ersten Saison als Profi, die er für das serbisch-montenegrinische Continental Team Aerospace Engineering Pro Equipe bestritt, gewann Stević wiederum den nationalen Meistertitel im Straßenrennen und jeweils eine Etappe bei den Paths of King Nikola, der Sea Otter Classic und der Serbien-Rundfahrt. Seit 2006 fährt er für das US-amerikanische Continental Team Toyota-United Pro Cycling Team und konnte imselben Jahr serbischer Meister im Straßenrennen werden. Bei der Tour de Georgia 2007 konnte er eine Etappe für sich entscheiden.

Palmarès

2003

  • Serbisch-montenegrinischer Meister im Straßenrennen

2004

  • eine Etappe Giro della Provincia di Cosenza

2005

2006

  • Serbischer Meister im Straßenrennen

2007

Teams

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ivan Stević — (kyrillisch Иван Стевић; * 12. März 1980 in Belgrad) ist ein serbischer Radrennfahrer. Inhaltsverzeichnis 1 Karriere 2 Erfolge 3 Teams …   Deutsch Wikipedia

  • Ivan Stević — Ivan Stević …   Wikipédia en Français

  • Ivan Stevic — Ivan Stević Ivan Stević (né le 12 mars 1980 à Belgrade, Yougoslavie) est un coureur cysliste professionnel serbe de l équipe Toyota United Pro Cycling Team. Il est passé professionnel en 2005 dans l équipe Aerospace Engineering VMG, avant de… …   Wikipédia en Français

  • Ivan Stević — ( sr. Иван Стевић) (born March 12 1980 in Belgrade) is a Serbian professional road bicycle racer for the American Toyota United Pro Cycling Team. He turned professional in 2005, riding for the Aerospace Engineering VMG squad, before joining… …   Wikipedia

  • Stevic — Stević ist der Familienname folgender Personen: Hrvoje Stević (* 1980), kroatischer Schachmeister Ivan Stević (* 1980), serbischer Radrennfahrer Miroslav Stević (* 1970), serbischer Fußballspieler …   Deutsch Wikipedia

  • Stević — ist der Familienname folgender Personen: Hrvoje Stević (* 1980), kroatischer Schachmeister Ivan Stević (* 1980), serbischer Radrennfahrer Miroslav Stević (* 1970), serbischer Fußballspieler Diese Seite ist eine …   Deutsch Wikipedia

  • Ivan Šarić — Šarić nach dem Gewinn der Jugendweltmeisterschaft 2008 in Vũng Tàu Land Kroatien  K …   Deutsch Wikipedia

  • Championnats De Serbie-et-Monténégro De Cyclisme — Championnats de Serbie de cyclisme Le Championnat de Serbie de cyclisme sur route est une course cycliste mise en place en 2000. De 2000 à 2002, la course a porté le nom de Championnat de RF Yougoslavie de cyclism …   Wikipédia en Français

  • Championnats De Serbie De Cyclisme — Le Championnat de Serbie de cyclisme sur route est une course cycliste mise en place en 2000. De 2000 à 2002, la course a porté le nom de Championnat de RF Yougoslavie de cyclism …   Wikipédia en Français

  • Championnats de Serbie-et-Monténégro de cyclisme — Championnats de Serbie de cyclisme Le Championnat de Serbie de cyclisme sur route est une course cycliste mise en place en 2000. De 2000 à 2002, la course a porté le nom de Championnat de RF Yougoslavie de cyclism …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”