Ambrosius Bosschaert
Tulpen, Rosen, weiße und rosa Nelken, Vergissmeinnicht und andere Blumen in einer Vase, Ölfarben auf Kupfer, ca. 1619

Ambrosius Bosschaert der Ältere [ˈbɔsχaːɾt] (* 1573 in Antwerpen; † 1621 in Den Haag) war ein flämischer Maler des Goldenen niederländischen Zeitalters. Bekannt wurde er vor allem für seine farbenkräftigen Stillleben von Blumensträußen, etwa die um 1620 entstandene Blumenvase in einer Fensternische.

Leben und Werk

Bosschaert der Ältere arbeitete ab 1588 in Antwerpen und von 1593 bis 1613 in Middelburg; später war er in Utrecht (ab 1616) und in Breda tätig.

Bosschaert etablierte das Blumenstillleben als eigenständiges Genre innerhalb der niederländischen Kunst. In der Genauigkeit der Darstellung und der Ausgewogenheit in der Farbigkeit gleichen Bosschaerts Arbeiten denen seines Zeitgenossen Jan Brueghel des Älteren.

Sein Stil wurde von seinen drei Söhnen Ambrosius dem Jüngeren, Abraham (1612-1635) und Johannes sowie seinem Schwiegersohn Balthasar van der Ast weiterentwickelt.

Siehe auch

 Commons: Ambrosius Bosschaert, the Elder – Album mit Bildern und/oder Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ambrosius Bosschaert — Saltar a navegación, búsqueda Jarrón con flores ante una ventana, hacia 1620 Ambrosius Bosschaert el Viejo [ …   Wikipedia Español

  • Ambrosius Bosschaert — the Elder (Antwerp, January 18 1573 ndash;The Hague, 1621) was a still life painter of the Dutch Golden Age. He started his career in Antwerp, but spend most of it in Middelburg (1593 ndash;1613), where he became dean of the painters guild. He… …   Wikipedia

  • Ambrosius Bosschaert — Pour les articles homonymes, voir Bosschaert. Ambrosius Bosschaert l Ancien est un peintre, né en 1573 à Anvers et mort en 1621 à Middelbourg. Ses compositions florales, précises botaniquement mais mêlant des fleurs apparaissant à des saisons… …   Wikipédia en Français

  • Ambrosius — ist der Vorname folgender Personen: Ambrosius Adrian von Viermund (um 1640–1689), Angehöriger des niederrheinischen Adelsgeschlechtes Virmond Neersen Ambrosius Aurelianus, britischer Feldherr im 5. Jahrhundert Ambrosius Autpertus († 778),… …   Deutsch Wikipedia

  • Bosschaert — Tulpen, Rosen, weiße und rosa Nelken, Vergissmeinnicht und andere Blumen in einer Vase, Ölfarben auf Kupfer, ca. 1619 Ambrosius Bosschaert der Ältere [ˈbɔsχaːɾt] (* 1573 in Antwerpen; † 1621 in Den Haag) war ein flämischer Maler des …   Deutsch Wikipedia

  • Bosschaert — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Bosschaert Abraham Bosschaert (1613 1643), peintre néerlandais ; Ambroise Bosschaert dit Ambroise Dubois (1543 1614), peintre français ;… …   Wikipédia en Français

  • Bosschaert —   [ bɔsxaːrt], Ambrosius, der Ältere, niederländischer Maler, getauft Antwerpen 18. 11. 1573, ✝ Den Haag 1621; war u. a. tätig in Middelburg und Utrecht; Früchte und Blumenstillleben, v. a. symmetrische Kompositionen von Blumensträußen in Vasen.… …   Universal-Lexikon

  • Bosschaert, Ambrosius — detto Dubois, Ambroise …   Sinonimi e Contrari. Terza edizione

  • Johannes Bosschaert — Pour les articles homonymes, voir Bosschaert. Johannes Bosschaert est un peintre néerlandais, né vers 1610 à Middelbourg et mort vers 1650 à Utrecht. Il continue le style d’œuvres de son père, Ambrosius Bosschaert (1573 1621), des vases de fleurs …   Wikipédia en Français

  • Johannes Bosschaert — (1610 11 1628) was a member of the Bosschaert family of still life painters. He was the second son of Ambrosius Bosschaert. Little is known about his life, including the date of his death [* cite book last = Turner first = authorlink = coauthors …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”