Amedee Achard

Amédée Achard (* 19. April 1814 in Marseille; † 24. März 1875 in Paris) war ein französischer Schriftsteller.

Amédée Achard kam mit seiner Familie nach Algerien, wo er später als Kaufmann seinen Lebensunterhalt verdiente. Später wurde er, ebenfalls in Algerien, Teilhaber eines landwirtschaftlichen Unternehmens.

Achard kehrt nach Frankreich zurück und ließ sich ab 1838 als Feuilletonist in Paris nieder. Zur gleichen Zeit konnte er dort seine Lettres parisiennes veröffentlichen, die er unter dem Pseudonym „Grimm“ (eine Hommage an den Schriftsteller Friedrich Melchior Grimm) verfasst hatte.

Zu Zeiten der Februarrevolution 1848 wurde Achard auch politisch aktiv; er verfasste u. a. einige revolutionäre Pamphlete. Als Schriftsteller blieb er lange dem konservativen königstreuen Lager verbunden. Später wandte er sich wieder mehr dem Unterhaltungsroman zu. Dabei entstanden u. a. auch die von Publikum und Kritik gleichermaßen gelobten historischen Porträts Nièces de Mazarin.

Im Alter von 61 Jahren starb der Schriftsteller Amédée am 24. März 1875 in Paris.

Werke (Auswahl)

  • Belle-Rose (1847, 5 Bde.)
  • Marcelle (1868)
  • Nièces de Mazarin (1878)
  • Les petits-filles d'Eve (1877)
  • Les Petits-fils de Lovelace (1854)
  • Récits d'un soldat (1871)
  • La robe de Nessus (1854)

Weblinks

Dieser Artikel basiert auf einem gemeinfreien Text („public domain“) aus Meyers Konversations-Lexikon, 4. Auflage von 1888–1890. Bitte entferne diesen Hinweis nur, wenn Du den Artikel so weit überarbeitet oder neu geschrieben hast, dass der Text den aktuellen Wissensstand zu diesem Thema widerspiegelt und dies mit Quellen belegt ist, wenn der Artikel heutigen sprachlichen Anforderungen genügt und wenn er keine Wertungen enthält, die den Wikipedia-Grundsatz des neutralen Standpunkts verletzen.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Amedee Achard — Amédée Achard Pour les articles homonymes, voir Achard. Louis Amédée Eugène Achard, né à Marseille le 22 avril 1814 (acte de naissance n° 584) et décédé à Paris en 1875, est un romancier français. Après un court séjour près d’Alger, où… …   Wikipédia en Français

  • Amédée Achard — (* 19. April 1814 in Marseille; † 24. März 1875 in Paris) war ein französischer Schriftsteller. Amédée Achard kam mit seiner Familie nach Algerien, wo er später als Kaufmann seinen Lebensunterhalt verdiente. Später wurde er, ebenfalls in Algerien …   Deutsch Wikipedia

  • Amédée Achard — Pour les articles homonymes, voir Achard. Louis Amédée Eugène Achard, né à Marseille le 22 avril 1814 et mort à Paris le 25 mars 1875, est un romancier et auteur dramatique français. Biographie Après un court séjour près… …   Wikipédia en Français

  • Louis Amédée Achard — Louis Amédée Eugène Achard (April 19, 1814, Marseille–1875, Paris) was a prolific French novelist.After a short stay near Algiers, where he supervised a farm, he went to Toulouse, and then Marseille, where he became a journalist and wrote for the …   Wikipedia

  • Achard — ist der Name folgender Personen: Achard von Poitiers (687 um 687), Seliger Achard von Clairvaux († um 1170), heiliger Abt Achard von St. Victor († 1171), seliger Bischof von Avranches Amédée Achard (1814–1875), französischer Schriftsteller… …   Deutsch Wikipedia

  • Amedee — Amédée Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Amédée est un nom propre qui peut désigner : Sommaire 1 Prénom 2 Saints chrétiens …   Wikipédia en Français

  • Amédée (Vorname) — Amédée ist die männlicher Vorname und die französische Variante des lateinischen Namen Amadeus, der „Liebe Gott!“ bedeutet. Bekannte Namensträger sind: Amédée Achard (1814–1875), französischer Schriftsteller Jules Amédée Barbey d’Aurevilly… …   Deutsch Wikipedia

  • Achard — is a surname, and may refer to:* Achard of St. Victor (died 1172), French bishop * Antoine Achard (1696 1772), Swiss Protestant minister * Count Achard of Lecce, Norman count of Lecce * Emile Achard (1860 1944), French physician * Franz Karl… …   Wikipedia

  • Achard — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Achard est un nom de personne d origine germanique formé de deux racines : « ac , lame (de l épée) ; hard, dur, fort » (Dictionnaire… …   Wikipédia en Français

  • Amédée — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Amédée est un nom propre qui peut désigner : Sommaire 1 Prénom 2 Saints chrétiens …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”