Amedee Bollee
L'Obéissante photographiert 1875.
Kathedrale Notre Dame in Ho-Chi-Minh-Stadt, Zentrum des vietnamesischen Katholizismus mit Glocken von Bollée

Amédée Bollée (* 1844; † 1917), der wegen seines gleichnamigen Sohns auch als Amédée Bollée père (Vater) bezeichnet wird, war ein französischer Glockengießer und Automobilpionier aus Le Mans.

Bollée war Sohn des Glockengießers Ernest-Sylvain Bollée. 1873 baute er sein erstes Dampfauto die Gehorsame (l'Obéissante) und fuhr mit diesem Auto 1875 von Le Mans nach Paris, wofür er unterwegs 75 polizeiliche Verwarnungen bekam. Weitere Fahrzeuge nannte er „die aus Le Mans“ (Mancelle), „Marie-Anne“, „die Schnelle“ (Rapide), „die Neue“[1]. Für die deswegen von ihm (neu) erfundene Achsschenkellenkung (1806 Georg Lankensperger) bekam er 1875 in Frankreich ein Patent[2].

Sein Söhne Léon Bollée und Amédée Bollée Junior traten als Automobilkonstrukteure in seine Fußstapfen.

Inhaltsverzeichnis

Glockengießerei

Die Glockengießerei der Familie Bollée war sehr erfolgreich auch international und stattete viele Kathedralen weltweit mit Glocken und ganzen Geläuten aus. So stammen etwa die großen Glocken der Kirche Notre Dame in Ho-Chi-Minh-Stadt, der Hauptstadt von Vietnam, von Bollée. Dort hängen sechs Glocken mit einem Gesamtgewicht von 30 Tonnen Bronze und ausgezeichneten Klang. Ein ähnlich großes Geläut lieferte Bollée für die Kathedrale von Bordeaux[3].

La Mancelle, das erste Serienauto

1878 entwarf Amédée das Modell Mancelle, von dem 50 Exemplare gebaut wurden, weshalb Mancelle auch als erstes Serienauto betrachtet wird. Ein Originalexemplar befindet sich im Musée de l'Automobile de la Sarthe.

La Mancelle - 1878

Marie-Anne

Die öffentlichen Vorführungen von L'Obeissante and La Mancelle führten zu einer Vielzahl von Bestellungen für die Bollée Fabrik, und Amédée akzeptierte auch die Bestellung für einen Straßenzug, den er 1879 vollendete. Mit 100 PS hatte Marie-Anne eine 3-Gangschaltung und war imstande, 35 Tonnen eine 6%ige Steigung hochzuziehen [4].

Marie-Anne war ähnlich gebaut wie La Mancelle. Ein Tender transportierte einen Vorrat an Kohle und Wasser.

La Rapide

La Rapide („die Schnelle“) wurde 1881 konstruiert und erreichte 58 km/h. Beim La Rapide waren Dampfmaschine und Kontrollinstrumente vorne konzentriert, so dass er von einem Mann geführt werden konnte [5].

Quellen

  1. Nationales Automobilmuseum (Hrsg.): Die großartigsten Autos des Jahrhunderts, S. 125, Edition Belles Terres, Straßburg 2005, ISBN 2-913231-12-8
  2. Ein Jahrhundert Automobiltechnik – Nutzfahrzeuge, Seite 15, 175. VDI-Verlag 1987 ISBN 3-18-400656-6 (formal falsche ISBN)
  3. Institut international d'informatique Léon Bollée in Ho Chi Minh Stadt (Vietnam)
  4. http://users.skynet.be/tintinpassion/VOIRSAVOIR/Auto/Pages_auto/Auto_028.html
  5. http://users.skynet.be/tintinpassion/VOIRSAVOIR/Auto/Pages_auto/Auto_030.html

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Amedee Bollee — Amédée Bollée Pour les articles homonymes, voir Amédée et Bollée. L Obéissante 1873 …   Wikipédia en Français

  • Amédée Bollée — )] ] Amédée Ernest Bollée (1844 1917) was a bellfounder and French inventor who specialized in steam cars. After 1867 he was known as Amédée père to distinguish him from his similarly named son, Amédée Ernest Marie Bollée (1867… …   Wikipedia

  • Amédée Bollée — Pour les articles homonymes, voir Amédée et Bollée. L Obéissante 1873 …   Wikipédia en Français

  • Amédée Bollée — L Obéissante photographiert 1875. Kathedrale Notre Dame in Ho …   Deutsch Wikipedia

  • Amedee — Amédée Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Amédée est un nom propre qui peut désigner : Sommaire 1 Prénom 2 Saints chrétiens …   Wikipédia en Français

  • Bollee — Bollée ist der Name von Amédée Bollée (1844–1917), französischer Glockengießer und Automobilpionier Élodie Bollée (* 1984), französische Schauspielerin Léon Bollée (1870–1913), französischer Automobilproduzent und Erfinder …   Deutsch Wikipedia

  • Amédée (Vorname) — Amédée ist die männlicher Vorname und die französische Variante des lateinischen Namen Amadeus, der „Liebe Gott!“ bedeutet. Bekannte Namensträger sind: Amédée Achard (1814–1875), französischer Schriftsteller Jules Amédée Barbey d’Aurevilly… …   Deutsch Wikipedia

  • Bollée — ist der Name von Amédée Bollée (1844–1917), französischer Glockengießer und Automobilpionier Élodie Bollée (* 1984), französische Schauspielerin Léon Bollée (1870–1913), französischer Automobilproduzent und Erfinder Diese Seite ist eine …   Deutsch Wikipedia

  • Bollée — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Bollée peut faire référence à : la famille Bollée  Brian Schwager au clavier du …   Wikipédia en Français

  • Amédée — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Amédée est un nom propre qui peut désigner : Sommaire 1 Prénom 2 Saints chrétiens …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”