AmeriStar

WorldSpace ist ein digitales Satellitenradionetzwerk. Es versorgt per Satellit ganzflächig Afrika und zusätzlich Teile von Asien und Europa.

Zur Zeit besteht es aus zwei Satelliten AfriStar und AsiaStar. Geplant ist zudem eine Ausweitung des Angebots auf Lateinamerika (AmeriStar). WorldSpace sendet im L-Band (1467-1492 MHz). Es stehen pro Satellit 50 Kanäle zur Verfügung die für digitale Radioprogramme aber auch Multimediadienste genutzt werden können. Die Radioprogramme kommen zum großen Teil von kommerziellen Partnern wie BBC, NPR, CNN, Virgin Radio, Fox News und Bloomberg. Gesendet wird hauptsächlich in englischer Sprache, aber auch auf Französisch, Hindi, Arabisch, Malayalam, Kannada, Telugu, Bengali, Gujarati, Marathi, Punjabi, Tamil, Urdu und Deutsch. Die bis zu 100 Radiokanäle können in unterschiedlicher Signalqualität mit Bitraten bis zu 128 kbit/s (annähernd CD-Qualität) ausgestrahlt werden. Zu Beginn der Ausstrahlungen 1999 waren viele der Programme frei empfangbar. Inzwischen werden sie zu einem großen Teil verschlüsselt und sind nur noch gegen eine monatliche Gebühr zu empfangen. 5 % der Kanäle stehen exklusiv der Non-Profit-Organisation First Voice International (vormals WorldSpace Foundation) zur Verfügung.

Die Firma WorldSpace wurde 1990 von dem äthiopisch-amerikanischen Geschäftsmann Noah A. Samara gegründet und arbeitet mit vielen Industriepartnern zusammen: u. a. Alcatel Space, Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen, Micronas, Rohde & Schwarz.

WorldSpace Digitalsatellitenradios werden von Herstellern wie JVC, XM Radio, Hitachi und Panasonic vertrieben. Ein Radio-Set besteht hierbei aus einem Satellitenempfänger und einer Satellitenantenne, wobei diese auf eine der beiden Satelliten AfriStar und AsiaStar ausgerichtet werden muss. AfriStar versorgt seit 1999 Afrika sowie Teile Europas und des Mittleren Ostens. AsiaStar versorgt seit 2001 große Teile Asiens. Im Mittleren Osten überlappen die Ausstrahlungen beider Satelliten, sodass hier beide zu empfangen sind. Pläne für einen dritten Satelliten AmeriStar zur Versorgung Zentral- und Südamerikas scheitern bisher an Frequenzstreitigkeiten, da der von WorldSpace verwendete Frequenzbereich auch von der US-Luftwaffe verwendet wird.

Die Landesmedienanstalt Saarland hat der WorldSpace Europe Holdings eine bundesweite Zulassung von insgesamt 23 Hörfunkspartenprogrammen für die Dauer von jeweils zehn Jahren erteilt. Die Angebote sollen als Pay-Audiodienst bundesweit über Satellit vertrieben werden.[1]

Siehe auch

Weblinks

Einzelnachweise

  1. [1]

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ameristar Jet Charter — Ameristar Jet Charter, Inc …   Deutsch Wikipedia

  • Ameristar Casinos — Infobox Company company name = Ameristar Casinos, Inc. company company type = Public company slogan = foundation = 1954 location = Las Vegas, Nevada key people = John Boushy, President/CEO num employees = 7,000 industry = Gaming and hospitality… …   Wikipedia

  • Ameristar Casino East Chicago — Casino infobox casino=Ameristar Casino East Chicagotheme= address=777 Ameristar Blvd East Chicago, Indiana 46312 rooms=291 date opened= space gaming= attractions= shows= restaurants= TJ s Steakhouse The Buffet at Resorts Double Down Diner All… …   Wikipedia

  • Ameristar Air Cargo — Infobox Airline airline=Ameristar Air Cargo, Inc. logo=AmeristarAirCargo.jpg logo size=288 fleet size=6 destinations= IATA= ICAO=AJI callsign=AMERISTAR parent= founded=2000 headquarters=Dallas, Texas, USA key people=Tom Wachendorfer hubs=Addison… …   Wikipedia

  • Ameristar Jet Charter — Infobox Airline airline=Ameristar Jet Charter logo= logo size=400 fleet size=28 destinations= IATA= ICAO=AJI callsign=AMERISTAR parent= founded=1988 headquarters=Dallas, Texas, USA key people=Tom Wachendorfer Jr. hubs=Addison Airport focus cities …   Wikipedia

  • ASCA — Ameristar Casinos, Inc. (Business » NASDAQ Symbols) **** Advanced Satellite For Cosmology And Astrophysics (Governmental » NASA) *** Australian Shepherd Club of America (Medical » Veterinary) *** Administrative Simplification Compliance Act… …   Abbreviations dictionary

  • Cactus Pete's Resort Casino — Infobox hotel hotel name = Cactus Pete s Resort Casino image width = caption = location = 1385 Highway 93 Jackpot, Nevada coordinates = opening date = 1954 (as Cactus Pete s Desert Lodge) stars = diamonds = closing date = developer = architect =… …   Wikipedia

  • Jackpot, Nevada — Infobox Settlement official name = Jackpot, Nevada other name = settlement type = Unincorporated Town nickname = motto = imagesize = image caption = flag size = image seal size = image shield = shield size = image blank emblem = blank emblem size …   Wikipedia

  • Jackpot (Nevada) — Jackpot Lugar designado por el censo de los Estados Unidos …   Wikipedia Español

  • List of casinos — A list of casinos.Antigua and Barbuda*St. James s Club Antigua in Mamora Bay *Casino Riviera in Runaway Bay *Grand Princess Casino in St. John s *King s Casino in St. John sAustraliaNew South Wales*Star City Casino (Sydney)Victoria*Crown Casino… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”