American President Lines
Containerschiff APL Turquoise in Bremerhaven

American President Lines Ltd. (kurz APL) ist eine der größten Containerschiff-Reedereien der Welt. Sie stellt ihre Dienstleistungen in mehr als 140 Ländern durch ein Netz, das Multimodalen Verkehr mit IT and e-commerce kombiniert, bereit.

Sie ist eine 100% Tochtergesellschaft der Neptune Orient Lines (NOL), Sitz in Singapur - einer globalen Transport und Logistikfirma, die an Verschiffung bezogenen Geschäften teilnimmt. APL hat Büros in ungefähr 80 Ländern weltweit.

Geschichte

APL nahm einmal an dem Passagierservice teil, die Asien-Pazifik-Route. Die Linie wurde von den Schiffen SS President Wilson und SS President Roosevelt befahren.

1938 übernahm die U.S. Regierung das Management des Dollar Steamship Co., der in finanziellen Schwierigkeiten geraten war und transferierte das Restvermögen auf die eben gebildete American President Lines.

Die Firma bearbeitete Trans-Pazifik und „round-the-world“ Dienstleistungen, aber der Krieg in Europa unterbrach die Geschäfte, nachdem die Vereinigten Staaten in den Krieg eintraten, und die gesamte Flotte für Kriegsaufgaben übernommen wurde.

Nach dem Krieg wurden nur zwei Schiffe zum „round-the-world“ service zurückgebracht und zwei neue Schiffe wurden 1947-48 für die Trans-Pazifik Route gebaut. 1949 wurde die Pacific Mail Steamship Company, die mit der Dollar Steamship Co. gekauft wurde, aufgelöst. Weitere Schiffe wurden später der Flotte hinzugefügt, aber 1972 segelten nur die President Cleveland und President Wilson als Passagierschiffe und beide wurden das folgende Jahr vom Service zurückgenommen. Mit den ab 1988 in Dienst gestellten Schiffen des Typ C11 betrieb die Reederei die seinerzeit weltweit größten Containerschiffe.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • American President Lines — Ltd. Type Public Industry Shipping Logistics Founded 1849 …   Wikipedia

  • North American Van Lines — A North American Tractor Trailer in the process of unloading in Washington, Pennsylvania. North American Van Lines, or NAVL, is a large, United States based trucking company originally formed in Cleveland, Ohio and later based in Fort Wayne,… …   Wikipedia

  • President-Truman-Klasse — President Truman und President Kennedy …   Deutsch Wikipedia

  • President Jackson class attack transport — The President Jackson class attack transport was a class of US Navy attack transport that saw service in World War II.Like all attack transports, the purpose of the President Jackson class was to transport troops and their equipment to hostile… …   Wikipedia

  • American Airlines — IATA AA ICAO AAL Callsign AMERICAN …   Wikipedia

  • American Overseas Airlines — Infobox Airline airline=American Export Airlines logo= logo size= fleet size=14 (1 PBY 4, 3 SV 44, 1 DC 3, 2 C 47, 7 C 54 destinations= IATA=AEA ICAO=AEA callsign=Am Ex founded=1937 ceased=1948 (merged into American Overseas Airlines)… …   Wikipedia

  • American Express — Company Type Public Traded as NYSE: AXP Dow Jones Component …   Wikipedia

  • American Beauty (film) — American Beauty Theatrical release poster Directed by Sam Mendes …   Wikipedia

  • American Electric Power — Type Public (NYSE: AEP) S P 500 Component Industry Electric utilities …   Wikipedia

  • American popular music — had a profound effect on music across the world. The country has seen the rise of popular styles that have had a significant influence on global culture, including ragtime, blues, jazz, rock, R B, doo wop, gospel, soul, funk, heavy metal, punk,… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”