American Radiator Building
American Radiator Building
American Radiator Building
Basisdaten
Ort: New York City, USA
Bauzeit: 1923–1924
Status: Erbaut
Baustil: Art Deco
Architekt: Raymond Hood und André Fouilhoux
Nutzung/Rechtliches
Nutzung: Büro
Technische Daten
Höhe: 103 m
Höhe bis zum Dach: 103 m
Etagen: 23
Fassade

Das American Radiator Building (auch American Standard Building) ist ein Wolkenkratzer im New Yorker Stadtteil Manhattan.

Architektur

Das Gebäude hat 23 Stockwerke und wurde von den Architekten Raymond Hood und John Howells im Jahr 1924 für die American Radiator and Standard Sanitary Company gebaut. Hood selbst bezog nach der Fertigstellung mit seinem Architekturbüro den 14. Stock. Das American Radiator Building ist eine Weiterentwicklung von Hoods Tribune Tower, dessen Entwurf 1922 den ersten Preis des viel beachteten Chicagoer Architekturbewerbs erhielt.

Der Bau des Radiator Buildings markierte den Auftakt einer Welle von Hochhäusern im Stil des Art Déco, der für die 1920er Jahre typisch werden sollte. Mit den Möglichkeiten des Art Déco ließen sich vor allem die Spitzen der Wolkenkratzer in ganz neuen Formen gestalten und eine der ersten Variationen ist dieses Gebäude. Ursprünglich gehörte es einer Firma, die Heizgeräte herstellte und hieß American Radiator, ‚Radiator’ bedeutet Heizstrahler und dementsprechend wurde die ganze Form dieses Gebäudes symbolisch als holzverkohlter Schaft dargestellt mit golden-glühenden Funken an der Spitze. Das Bild eines gemütlich flackernden Kaminfeuers sollte hier in das Schema eines Wolkenkratzers übertragen werden.

Die schwarzen Backsteine der Außenhaut wurden hier zum ersten Mal verwandt. Damit wurde der Kontrast zwischen den Fensterflächen, die von außen tagsüber immer dunkel aussehen, und der bisher üblichen hellen Steinhaut deutlich reduziert und der Eindruck eines farblich homogenen Körpers erreicht, auf dem die goldenen Sprenkel an der Spitze aus Terrakotta besonders auffallen, am besten bei abendlicher Beleuchtung. Die New Yorker Architektur der damaligen Zeit arbeitete sehr gerne mit symbolischen Bezügen. Der kronenartige Abschluss wurde entworfen, um eine markante Fernwirkung in der Skyline New Yorks zu erzielen. Besonders auffällig sind die vergoldeten Terrakottadetails, die in der Nacht angestrahlt werden.

Literatur

  • Andres Lepik: Wolkenkratzer. Prestel Verlag, München 2005, ISBN 3-791334549
  • DuMont visuell New York. Köln [1994] 4. Auflage 1999, S. 99
  • Reinhart Wolf: New York. Hamburg 1980, Abb. 16
  • Brooks, Lester / Brooks, Patricia / Farewell, Susan: New York [1993]. München 1997, S. 143
  • Khan, Hasan-Uddin: International Style. Architektur der Moderne von 1925 bis 1965. Köln 1998, S. 115
  • Arthus-Bertrand, Yann (Fotos): New York – ein Porträt in Luftbildern. 1999 ( = New York from the air. Photographs by Yann Arthus-Bertrand. Text by John Tauranac. New York 1998), S. 55
  • Goldberger, Paul: Wolkenkratzer. Das Hochhaus in Geschichte und Gegenwart [1981]. Stuttgart 1984, S. 74
  • Dirk Stichweh: New York Skyscrapers. Prestel Verlag, München 2009, ISBN 3791340549

Weblinks

 Commons: American Radiator Building – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
40.752811111111-73.983794444444

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • American Radiator Building — L American Radiator Building American Radiator Building (devenu American Standart Building) se trouve dans la ville de New York aux États Unis dans le borough de Manhattan. Immeuble d une hauteur de 103 mètres et de 23 étages, il a été conçu par… …   Wikipédia en Français

  • American Radiator Building — Infobox nrhp name =American Radiator Building nrhp type = nrhp caption = location = 40 West 40th Street, Manhattan, New York City, New York area = built = 1924 architect =Raymond Hood and André Fouilhoux [ AIA Guide to New York City , 4th Edition …   Wikipedia

  • American radiator building — 40° 45′ 10″ N 73° 59′ 02″ W / 40.7528, 73.9838 …   Wikipédia en Français

  • American Standard Companies — Infobox Defunct Company company name = American Standard Companies Inc. company slogan = fate = Renamed Trane Inc. after selling namesake plumbing supply operations. successor = Trane Inc. foundation = 1872 defunct = 2007 location = Piscataway,… …   Wikipedia

  • Cast-iron building — Architecture à New York Grand Central Terminal (à gauche) et Chrysler Building (à droite) Connue pour les gratte ciel de Manhattan, la ville de New York recèle bien d autres formes d architecture qui constituent un résumé de l histoire de l… …   Wikipédia en Français

  • Carbide & Carbon Building — Le Carbide Carbon Building Le Carbide Carbon Building est un gratte ciel situé au 230 N. Michigan Avenue à Chicago (Illinois, États Unis). Le bâtiment, construit en 1929, est considéré comme un exemple de l architecture …   Wikipédia en Français

  • Carbide & Carbon Building — The Carbide Carbon Building is a landmark of Chicago located at 230 N. Michigan Avenue. The building, which was built in 1929, is an example of Art Deco architecture designed by Daniel and Hubert Burnham, sons of architect Daniel Burnham, and was …   Wikipedia

  • W. R. Grace Building — W.R. Grace Building …   Deutsch Wikipedia

  • Chrysler Building — For Chrysler LLC s headquarters, see Chrysler Headquarters and Technology Center. Chrysler Building Record height …   Wikipedia

  • North American P-51 variants — Main article: North American P 51 Mustang Further information: North American A 36, F 82 Twin Mustang The North American P 51 Mustang was an American long range single seat fighter aircraft that entered service with Allied air forces in the… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”