Americana (Kultur)

Americana ist ein Sammelbegriff für kulturelle Schöpfungen der Gesellschaft der USA, die in einem weitgefassten Sinn die folkloristischen Überlieferungen der USA begründen oder mit ihnen in Verbindung stehen.

Americana umfasst gegenständliche Artefakte, literarische und musikalische Werke, als "typisch amerikanisch" verstandene sportliche und gesellschaftliche Aktivitäten und auch auf das Zusammenleben der Menschen bezogene Klischeevorstellungen und Stereotypen.

Aus der Esskultur wären zum Beispiel Doughnuts oder T-Bone-Steaks der Americana zuzurechnen, im literarischen Bereich sind zum Beispiel die Lederstrumpf- Erzählungen von J. F. Cooper oder Tom Sawyer von Mark Twain bekannte Vertreter, und neben der amerikanischen Volksmusik gehören auch die US- Nationalhymne The Star-Spangled Banner, Werke wie George Gershwins Rhapsody in Blue und Kinderlieder zur Americana. Im soziologischen Bereich können zum Beispiel die Klischees des White trash oder des Redneck zur Americana gezählt werden.

Americana ist auch eine Medienbezeichnung für einen von der Folk-, Blues- und Countrymusik beeinflussten Musikstil, der musikalisch und zum Teil auch thematisch die US-amerikanischen Überlieferungen aufgreift. Weitgehend synonym wird dieser auch als Roots Rock bzw. Alternative Country bezeichnet.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Americana — bzw. Amerikana kann bedeuten: Americana (São Paulo), Stadt im brasilianischen Bundesstaat São Paulo Americana (Kultur), Bezeichnung für auf US amerikanischen Traditionen aufbauende kulturelle Erscheinungen Americana (Messe), internationale Messe… …   Deutsch Wikipedia

  • Americana (Album) — Americana Studioalbum von The Offspring Veröffentlichung 17. November 1998 Label Columbia Records …   Deutsch Wikipedia

  • Pax Americana — Die Pax Americana (lat. amerikanischer Friede) ist ein an überkommene historische Friedensordnungen angelehntes politisches Schlagwort, mit dem plakativ auf eine Weltanschauung und ein Konzept der weltpolitischen Dominanz in der heutigen Zeit… …   Deutsch Wikipedia

  • Cimeira Ibero-americana — Mitgliedsstaaten der Iberoamerikanischen Konferenz der Nationen Die Iberoamerika Gipfel (spanisch: Cumbre Iberoamericana; portugiesisch: Cimeira Ibero americana) sind ein Forum der Konzertation der Staats und Regierungschefs von 20… …   Deutsch Wikipedia

  • Centaurea americana — Amerikanische Flockenblume Amerikanische Flockenblume (Plectocephalus americanus) Systematik Ordnung: Asternartige (Asterales) …   Deutsch Wikipedia

  • Amerikana — Americana bzw. Amerikana kann bedeuten: Americana (São Paulo), Stadt im brasilianischen Bundesstaat São Paulo Americana (Kultur), Bezeichnung für auf US amerikanischen Traditionen aufbauende kulturelle Erscheinungen Americana (Messe),… …   Deutsch Wikipedia

  • Glitterhouse-Records — Glitterhouse ist ein deutsches Independent Musiklabel und ein Mailorder Vertrieb mit Sitz in Beverungen, Nordrhein Westfalen. Das Label wurde Mitte der 1980er Jahre gegründet und war bis Anfang der 1990er die europäische Dependance des US Labels… …   Deutsch Wikipedia

  • Glitterhouse Records — Glitterhouse ist ein deutsches Independent Musiklabel und ein Mailorder Vertrieb mit Sitz in Beverungen, Nordrhein Westfalen. Das Label wurde Mitte der 1980er Jahre gegründet und war bis Anfang der 1990er die europäische Dependance des US Labels… …   Deutsch Wikipedia

  • C&W — Geschichte der Country Musik 1922 Erste Schallplattenaufnahmen Nov. 1925 Die Grand Ole Opry Show geht erstmals auf Sendung Aug. 1927 Die Carter Family und Jimmie Rodgers, die ersten großen Stars, werden entdeckt 1929 Die ersten Singing Cowboys im …   Deutsch Wikipedia

  • Country — Geschichte der Country Musik 1922 Erste Schallplattenaufnahmen Nov. 1925 Die Grand Ole Opry Show geht erstmals auf Sendung Aug. 1927 Die Carter Family und Jimmie Rodgers, die ersten großen Stars, werden entdeckt 1929 Die ersten Singing Cowboys im …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”