Amerika (Penig)
Amerika
Stadt Penig
Koordinaten: 50° 56′ N, 12° 44′ O50.93083333333312.734166666667Koordinaten: 50° 55′ 51″ N, 12° 44′ 3″ O
Einwohner: 79 (30. Juni 2010)
Postleitzahl: 09322
Vorwahl: 037381
Ortsschild von Amerika

Amerika ist ein Ortsteil der Stadt Penig im Landkreis Mittelsachsen im Freistaat Sachsen.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Seinen Namen bekam er auf Grund des Umstandes, dass sich in der Ortschaft seit 1836 eine Kattundruckerei befand, die für Besucher nur über die Mulde zu erreichen war – zunächst über einige große Steine, später dann über einen Kahn. Man wurde also über den Teich gezogen, dieser Ausdruck war damals schon für die Reise in die Vereinigten Staaten bekannt und so bürgerte sich der Begriff Amerika an der Mulde für die Fabrik und die Umgebung ein. Aber erst 1876 wurde der Güterbahnhof amtlich als Bahnstation Amerika eingetragen.

Seit dem 1. Januar 1994 gehört Amerika zur Stadt Penig.

Bauwerke

Amerika in den Medien

Am Ende jeder Ausgabe der mdr-Sendung exakt wird ein Amateur-Kommentar zu einem politischen Thema der Sendung mit den einleitenden Worten „Mein Name ist Hermann Richter und ich wohne in Amerika“ eingeblendet.

Amerika ist auch Haupthandlungsort des 1995 gedrehten gleichnamigen Films von Ronald Eichhorn mit Sophie von Kessel in der Hauptrolle. Die Dreharbeiten fanden allerdings fast ausschließlich in der Uckermark statt.

Literatur

  • Jana Kaulich, Dieter Richter: Über Amerika ins Tal der Burgen – Das Tal der Zwickauer Mulde um Penig. Bildverlag Böttger, 1994, ISBN 3-9806125-3-8
  • Stadtverwaltung Penig (Hrsg.): 775 Jahre Penig. 14.–23. Juni 2002. Festschrift. Miriquidi-Verlag, Niederfrohna 2002

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Amerika (Begriffsklärung) — Amerika steht für: den Doppelkontinent Amerika die nichtamtliche Kurzform für die Vereinigten Staaten von Amerika, siehe Vereinigte Staaten Amerika bezeichnet im Bereich der Künste und Medien: Amerika (Album), Album von BAP Amerika (Fernsehserie) …   Deutsch Wikipedia

  • Amerika, Saxony — Amerika (IPA2|aˈmeːʁika) is a village in the German Free State of Saxony and a district of the city of Penig.As a small village of 120 residents, it is known merely for its name, the German word for America, which was given to it in the 19th… …   Wikipedia

  • Amerika (Sachsen) — Ortsschild von Amerika Amerika ist ein Ortsteil der Stadt Penig im Landkreis Mittelsachsen im Freistaat Sachsen. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte 2 …   Deutsch Wikipedia

  • Penig — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Kulturdenkmale in Penig — Die Liste der Kulturdenkmale in Penig ist ein Verzeichnis von Kulturdenkmälern in der Stadt Penig. Zur Stadt Penig gehören die Ortsteile Dittmannsdorf, Arnsdorf, Amerika, Thierbach, Zinnberg, Tauscha, Chursdorf, Langenleuba Oberhain, Wernsdorf,… …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnhof Penig — Bahnhof Penig …   Deutsch Wikipedia

  • Neu-Amerika — heißt eine zu Schlettau gehörige Häusergruppe an der Bundesstraße 101 zwischen Schlettau und Annaberg Buchholz. Sie liegt auf der Wasserscheide zwischen den Flüssen Zschopau und Sehma im Erzgebirge. Die Bezeichnung findet sich seit dem… …   Deutsch Wikipedia

  • Kreis Rochlitz — Landkreisdaten von 1990 bis 1994 Bundesland Sachsen Regierungsbezirk Chemnitz Verwaltungssitz Rochlitz Fläche 311 km² …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnstrecke Glauchau–Wurzen — Glauchau (Sachs)–Wurzen Ausschnitt der Streckenkarte Sachsen 1902 Kursbuchstrecke (DB): 529 (2002) Streckennummer: 6629; sä. GW …   Deutsch Wikipedia

  • Städte mit historischen Stadtkernen — Inhaltsverzeichnis 1 Deutschland 1.1 Baden Württemberg 1.2 Bayern 1.3 Berlin 1.4 Brandenburg …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”