Amerikanische Auster
Amerikanische Auster
Systematik
Teilklasse: Pteriomorphia
Ordnung: Ostreoida
Überfamilie: Ostreoidea
Familie: Austern (Ostreidae)
Gattung: Crassostrea
Art: Amerikanische Auster
Wissenschaftlicher Name
Crassostrea virginica
Gmelin, 1791

Die Amerikanische Auster (Crassostrea virginica) ist die zweitwichtigste Austernart mit einem Weltmarktanteil von 5,1 Prozent (2003). Sie heißt auf Französisch Huître (creuse) américaine und auf Englisch American (cupped) oyster.

Inhaltsverzeichnis

Aussehen

Amerikanische Austern sind meist oval geformt. Die Schale ist hart aber nicht sehr kantig, dabei ist die untere Schale relativ flach. Die Farbe ist meist grau, gelegentlich auch bräunlich. Die Auster ist mittelgroß und kann bis zu 38 cm lang und 1,3 kg schwer werden, die kommerzielle Größe beträgt 8–18 cm.

Lebensweise

Die Amerikanische Auster lebt in Küstengewässern in Tiefen von 0,5 bis 75 Metern. Sie benötigt harten Untergrund, zur Not setzt sie sich auch auf älteren Austern fest. Sie bevorzugt Buchten und Mündungen von Flüssen, wobei der Salzgehalt des Wassers zwischen 5 und 30 Promille betragen sollte. Die Amerikanische Auster wird selten in Aquakultur gezüchtet, als einzige Austernart wird sie vorzugsweise (70 %) mit Schürfnetzen vom Meeresboden abgefischt. In manchen Regionen Nordamerikas leidet die Amerikanische Auster sehr unter Angriffen des Austernbohrers, der eine ganze Population vernichten kann. In diesen Gegenden werden die jungen Austern in geschützten Becken groß gezogen und erst im Alter von zwei Jahren im Meer ausgesetzt. Die Schalen sind dann dick genug um dem Austernbohrer zu widerstehen.

Verbreitung

Diese Austernart findet sich an der Ostküste Nordamerikas, von der Mündung des St. Lawrence-Stroms in Kanada bis zum Golf von Mexiko und weiter bis Panama. Ein wichtiger Herkunftsort ist die Chesapeake Bay (USA). Weltgrößter Produzent sind die USA mit 184.000 Tonnen pro Jahr, das sind 77 Prozent der Weltproduktion. Es folgen Mexiko (10 %) und Kanada (3 %). Die Auster leidet unter Überfischung und Gewässerverschmutzung und ist derzeit im Rückgang begriffen.

Kulinarisches

Amerikanische Austern werden oft als „Fleischaustern“ verarbeitet und in Dosen gefüllt. In den USA werden sie auch roh verzehrt („geschlürft“), wobei sie zuvor nicht selten mit Ketchup und anderen würzigen Saucen „verfeinert“ werden. Bekannte Handelsbezeichnungen sind „Bluepoint“ (Connecticut), „Wellfleet“ und „Cotuit“ (Massachusetts), „Patuxent“ (Maryland), „Apalachicola“ und „ Indian River“ (Florida), „Breton Sound“ und „Black Bay“ (Louisiana) sowie „Malpeque“ (Prince Edward Inseln, Kanada). Die Austernart wird außerhalb Nordamerikas nicht nachgefragt.

Weltjahresproduktion

Weltjahresproduktion der Amerikanischen Auster in Tonnen 1950-2003

Jahresproduktion in Tonnen (Quelle: FAO/FIGIS)

Siehe auch

Weblinks

 Commons: Crassostrea virginica – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Amerikanische Austern — Amerikanische Auster Systematik Teilklasse: Pteriomorphia Ordnung: Ostreoida Überfamilie: Ostreoidea Familie …   Deutsch Wikipedia

  • Auster (Muschel) — Dieser Artikel befasst sich mit der Muschelart Auster. Weiteres siehe: Auster. Austern Crassostrea gigas Systematik Klasse …   Deutsch Wikipedia

  • Auster — bezeichnet eine Familie der Muscheln (Ostreidae), siehe Austern Speisemuscheln der Familie als Lebensmittel, siehe Austern (Lebensmittel) den Südwind Italiens, siehe Auster (Wind) einen Flugzeughersteller, siehe Auster Aircraft Als Wiener Auster… …   Deutsch Wikipedia

  • amerikanische Literatur — amerikanische Literatur,   die Literatur der USA. Die frühesten literarischen Zeugnisse stehen in der Tradition der europäischen Länder, die an der Entdeckung und Besiedelung Amerikas beteiligt waren. Diese Werke verarbeiten Visionen einer »Neuen …   Universal-Lexikon

  • Amerikanische Bohrmuschel — (Petricola pholadiformis (Lamarck, 1818)) Systematik Überordnung: Heterodonta …   Deutsch Wikipedia

  • Auster Taylorcraft — Die Taylorcraft Auster war ein militärisches Verbindungs und Beobachtungsflugzeug des britischen Herstellers Taylorcraft Aeroplanes (England) Limited aus dem Zweiten Weltkrieg. Auster V Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte …   Deutsch Wikipedia

  • Amerikanische Literatur — Die amerikanische Literatur umfasst die literarische Produktion der Vereinigten Staaten und der englischen Kolonien, aus denen sie hervorgingen. Seit dem 19. Jahrhundert wird sie als eigenständige und von der englischen Literatur verschiedene… …   Deutsch Wikipedia

  • Amerikanische Schriftsteller — Dies ist eine Übersicht in den USA geborener bzw. zum größten Teil publizierender Schriftsteller. A Edward Abbey (1927–1989) Walter Abish (* 1931) Kathy Acker (1947–1997) Forrest J. Ackerman (1916–2008) Mercedes de Acosta (1893–1968) Oscar Zeta… …   Deutsch Wikipedia

  • Belon-Auster — Europäische Auster Systematik Teilklasse: Pteriomorphia Ordnung: Ostreoida Überfamilie: Ostreoidea Familie …   Deutsch Wikipedia

  • Pazifische Auster — Pazifische Felsenauster Systematik Teilklasse: Pteriomorphia Ordnung …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”