Janus

Janus

Janus bezeichnet:


Janus ist der Familienname folgender Personen:

  • Barthold Janus (?–1675), deutscher lutherischer Theologe und Generalsuperintendent
  • Bengt Janus (1921–1988), dänischer Schriftsteller
  • Goran Janus (* 1970), slowenischer Skispringer und Skisprungtrainer
  • Johannes Janus (18**–1903), deutscher Kaufmann und Hotelier (u. a. Gründer des Hotels, auf dessen Namen der Begriff „Holsteinische Schweiz“ zurückgeht)
  • Krzysztof Janus (* 1986), polnischer Fußballspieler
  • Martin Janus (~1620–~1682), deutscher evangelischer Theologe und Kirchenliedkomponist
  • Samantha Janus (* 1972), britische Schauspielerin


Janus ist der Vorname folgender Personen:


Siehe auch:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • JANUS — Le nom de Janus est assimilable à un nom commun signifant «passage». L’irlandais a dérivé de la même racine le mot désignant le «gué» et la porte d’une maison se dit en latin janua ; inutile sans doute de recourir au dieu étrusque Ani pour… …   Encyclopédie Universelle

  • Janus — Жанры Электроника Метал Готика Классика Страна …   Википедия

  • Janus — Ja nus, n. [L. See {January}.] (Rom. Antiq.) A Latin deity represented with two faces looking in opposite directions. Numa is said to have dedicated to Janus the covered passage at Rome, near the Forum, which is usually called the Temple of Janus …   The Collaborative International Dictionary of English

  • Jānus — Jānus, eine der vornehmsten römischen Gottheiten, deren eigentliche Bedeutung den Alten selbst unklar war, erscheint als Gott alles Anfangs und Eingangs, daher er für den ältesten aller Götter galt, bei allen Gebeten und Opfern zuerst angerufen… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Janus [1] — Janus (röm. Ant.), 1) kleines Gebäude, bestehend aus 4 Säulen, welche durch ein Gewölbe verbunden u. mit 4 Thoren u. Giebeln (daher J. quadrifrons) versehen waren. Dergleichen Jani fanden sich in allen Regionen Roms, namentlich in den Hallen,… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Janus [2] — Janus, einer der vornehmsten römischen Götter[742] tuskischen Ursprunges, der als Sohn des Uranus u. der Hekate, nach And. des Apollo u. der Kreusa galt. Er war Gott der Eingänge u. Durchgänge; dann in zeitlicher Beziehung der Gott des Anfangs u …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Janus [3] — Janus, 1) so v.w. Johann II., König von Cypern, s.d. (Gesch.). 2) J. Damascenus, s.u. Mesue. 3) J. Pannonius, so v.w. Jean de Ezesinge …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Janus — Janus, alte italische und röm. Gottheit, als Regierer des Jahres, Gebieter über Krieg und Frieden, Gott der Zeit und alles Anfangs verehrt, dargestellt mit Zepter in der rechten, mit Schlüssel in der linken Hand, mit zwei Gesichtern, einem… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Janus — Janus, altitalischer Gott, der weiblichen Diana entsprechend. Gott der Sonne. Spender aller Fruchtbarkeit. Wächter über alles Leben, daher der Ordner des Jahres, des bürgerlichen Lebens der Aus und Eingänge, der ins Feld ziehenden Krieger, bei… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Janus II — war ein im September 1970 durchgeführtes französisches Tauchunternehmen, bei dem die drei Aquanauten Patrick Cadiou, Christian Cornillaux und Michel Liogier acht Tage im Golf von Ajaccio in 255 Metern Tiefe verbrachten, ein neuer Spitzenwert, da… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.