Ames/Splitfire 200
Camping World RV Sales 200
Veranstaltungsort: Dover International Speedway
Hauptsponsor: Camping World
Erstes Rennen: 1986
Distanz: 200 Meilen (321,86 km)
Anzahl Runden: 200
Ehemalige Namen: Grand National 200 (1986–1988)

Ames/Peak 200 (1989)

Ames/Splitfire 200 (1990)

SplitFire 200 (1991–1994)

MBNA 200 (1995–1997)

MBNA Gold 200 (1998–1999)

MBNA.com 200 (2000–2001)

MBNA All-American Heroes 200 (2002)

Stacker 200 Presented by YJ Stinger (2003–2004)

Dover 200 (2005–2006)

RoadLoans.com (2007)

Das RoadLoans.com 200 ist ein Autorennen der NASCAR Nationwide Series, welches auf dem Dover International Speedway in Dover im US-Bundesstaat Delaware ausgetragen wird.

Es wurde erstmals 1986 ausgetragen und ist somit eines der ältesten Rennen der Busch Series. MBNA war für viele Jahre Sponsor des Rennen und änderte in dieser Zeit oft den Namen des Rennens. Doch auch allgemein änderte sich der Namen des Rennens oft. Kein Rennname blieb länger als vier Jahre.

Sieger

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ames/Peak 200 — Camping World RV Sales 200 Veranstaltungsort: Dover International Speedway Hauptsponsor: Camping World Erstes Rennen: 1986 Distanz: 200 Meilen (321,86 km) Anzahl Runden: 200 Ehemalige Namen: Grand National 200 (1986–1988) Ames/Peak 200 (1989)… …   Deutsch Wikipedia

  • SplitFire 200 — Camping World RV Sales 200 Veranstaltungsort: Dover International Speedway Hauptsponsor: Camping World Erstes Rennen: 1986 Distanz: 200 Meilen (321,86 km) Anzahl Runden: 200 Ehemalige Namen: Grand National 200 (1986–1988) Ames/Peak 200 (1989)… …   Deutsch Wikipedia

  • OneMain Financial 200 — This article is about a current NASCAR Nationwide Series race, formerly named Camping World RV Sales 200. For other NASCAR races of similar names, see Camping World RV Sales 200. OneMain Financial 200 Venue Dover International Speedway Sponsor… …   Wikipedia

  • Grand National 200 — Camping World RV Sales 200 Veranstaltungsort: Dover International Speedway Hauptsponsor: Camping World Erstes Rennen: 1986 Distanz: 200 Meilen (321,86 km) Anzahl Runden: 200 Ehemalige Namen: Grand National 200 (1986–1988) Ames/Peak 200 (1989)… …   Deutsch Wikipedia

  • MBNA.com 200 — Camping World RV Sales 200 Veranstaltungsort: Dover International Speedway Hauptsponsor: Camping World Erstes Rennen: 1986 Distanz: 200 Meilen (321,86 km) Anzahl Runden: 200 Ehemalige Namen: Grand National 200 (1986–1988) Ames/Peak 200 (1989)… …   Deutsch Wikipedia

  • MBNA 200 — Camping World RV Sales 200 Veranstaltungsort: Dover International Speedway Hauptsponsor: Camping World Erstes Rennen: 1986 Distanz: 200 Meilen (321,86 km) Anzahl Runden: 200 Ehemalige Namen: Grand National 200 (1986–1988) Ames/Peak 200 (1989)… …   Deutsch Wikipedia

  • MBNA All-American Heroes 200 — Camping World RV Sales 200 Veranstaltungsort: Dover International Speedway Hauptsponsor: Camping World Erstes Rennen: 1986 Distanz: 200 Meilen (321,86 km) Anzahl Runden: 200 Ehemalige Namen: Grand National 200 (1986–1988) Ames/Peak 200 (1989)… …   Deutsch Wikipedia

  • MBNA Gold 200 — Camping World RV Sales 200 Veranstaltungsort: Dover International Speedway Hauptsponsor: Camping World Erstes Rennen: 1986 Distanz: 200 Meilen (321,86 km) Anzahl Runden: 200 Ehemalige Namen: Grand National 200 (1986–1988) Ames/Peak 200 (1989)… …   Deutsch Wikipedia

  • RoadLoans.com 200 — Camping World RV Sales 200 Veranstaltungsort: Dover International Speedway Hauptsponsor: Camping World Erstes Rennen: 1986 Distanz: 200 Meilen (321,86 km) Anzahl Runden: 200 Ehemalige Namen: Grand National 200 (1986–1988) Ames/Peak 200 (1989)… …   Deutsch Wikipedia

  • Stacker 200 — Camping World RV Sales 200 Veranstaltungsort: Dover International Speedway Hauptsponsor: Camping World Erstes Rennen: 1986 Distanz: 200 Meilen (321,86 km) Anzahl Runden: 200 Ehemalige Namen: Grand National 200 (1986–1988) Ames/Peak 200 (1989)… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”