Amesleithen
Wappen Karte
Wappen von Neuhofen an der Ybbs
Neuhofen an der Ybbs (Österreich)
DEC
Neuhofen an der Ybbs
Basisdaten
(Quelle: Gemeindedaten bei Statistik Austria)
Bundesland Niederösterreich
Politischer Bezirk Amstetten (AM)
Fläche 36,38 km²
Koordinaten 48° 3′ N, 14° 51′ O48.0514.85319Koordinaten: 48° 3′ 0″ N, 14° 51′ 0″ O
Höhe 319 m ü. A.
Einwohner 2.698 (31. Dez. 2008)
Bevölkerungsdichte 74 Einwohner je km²
Postleitzahl 3364
Vorwahl 07475
Gemeindekennziffer 3 05 20
AT121
Adresse der
Gemeindeverwaltung
Millenniumsplatz 1
3364 Neuhofen an der Ybbs
Offizielle Website
Politik
Bürgermeister Hermann Stöger (ÖVP)
Gemeinderat (2005)
(21 Mitglieder)
16 ÖVP, 4 SPÖ, 1 FPÖ
Lage der Marktgemeinde Neuhofen an der Ybbs
Karte

Neuhofen an der Ybbs ist eine Marktgemeinde im Bezirk Amstetten in Niederösterreich, etwa 10 km südlich von Amstetten.

Inhaltsverzeichnis

Geografie

Neuhofen an der Ybbs liegt im Mostviertel im Hügelland des Alpenvorlandes. 20,02 Prozent der Gemeindefläche sind bewaldet. Interessanterweise liegt es gar nicht direkt an der Ybbs.

Der Ort liegt nördlich des Hochkogels, direkt am Fuß des Kornbergs.

Das Bild zeigt die Baumblüte mit Blick vom Kornberg auf den Hochkogel.

Gemeindegliederung

Neuhofen an der Ybbs gliedert sich in 7 Katastralgemeinden:

  • Amesleithen
  • Kornberg
  • Neuhofen an der Ybbs
  • Perbersdorf
  • Scherbling
  • Schindau
  • Toberstetten

Nachbargemeinden

Nachbargemeinden sind: im Norden Winklarn, östlich und westlich davon Amstetten, das Winklarn einschließt, und weiter im Uhrzeigersinn Euratsfeld, Randegg, Waidhofen an der Ybbs und Allhartsberg.

Klima

Das Wetter ist im Ybbstal im Spätherbst und im Winter oft durch dicken Nebel gekennzeichnet.

Geschichte

Neuhofen wird auch die Wiege Österreichs genannt, da 996 in der sogenannten Ostarrichi-Urkunde Österreich zusammen mit Neuhofen erstmals urkundlich erwähnt wurde. Kaiser Otto III. schenkte damals dem Bischof von Freising 950 Hektar Land „in dem Ort, der Neuhofen genannt wird".

Einwohnerentwicklung

Nach dem Ergebnis der Volkszählung 2001 gab es 2.534 Einwohner. 1991 hatte die Marktgemeinde 2.443 Einwohner, 1981 2.248 und im Jahr 1971 2.015 Einwohner.

Politik

Bürgermeister der Marktgemeinde ist Hermann Stöger, Vizebürgermeister Gottfried Eidler. Amtsleiter ist Josef Ströbitzer.

Im Gemeinderat gibt es bei insgesamt 21 Sitzen nach der Gemeinderatswahl 2005 folgende Mandatsverteilung: ÖVP 16, SPÖ 4, FPÖ 1, andere keine Sitze.

Wirtschaft und Infrastruktur

Nichtlandwirtschaftliche Arbeitsstätten gab es im Jahr 2001 70, land- und forstwirtschaftliche Betriebe nach der Erhebung 1999 185. Die Zahl der Erwerbstätigen am Wohnort betrug nach der Volkszählung 2001 1.240. Die Erwerbsquote lag 2001 bei 50,27 Prozent. Arbeitslose gab es am Ort im Jahresdurchschnitt 2003 300.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bezirk Amstetten — Lage …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Gemeinden in Niederösterreich/Südlich der Donau — Das österreichische Bundesland Niederösterreich gliedert sich in 573 politisch selbständige Gemeinden. Legende: Gemeindename in normaler Schrift: es gibt zusätzlich eine Katastralgemeinde mit gleichem Namen. Gemeindename in kursiver Schrift: es… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Gemeinden in Niederösterreich M-Z — Das österreichische Bundesland Niederösterreich gliedert sich in 573 politisch selbständige Gemeinden. Legende: Gemeindename in normaler Schrift: es gibt zusätzlich eine Katastralgemeinde mit gleichem Namen. Gemeindename in kursiver Schrift: es… …   Deutsch Wikipedia

  • Neuhofen an der Ybbs — Neuhofen an der Ybbs …   Deutsch Wikipedia

  • Города Нижней Австрии —   Это служебный список статей, созданный для координации работ по развитию темы. Его необходимо преобразовать в информационный список или глоссарий или перенести в один из проект …   Википедия

  • Liste der denkmalgeschützten Objekte in Neuhofen an der Ybbs — Die Liste der denkmalgeschützten Objekte in Neuhofen an der Ybbs enthält die sieben denkmalgeschützten, unbeweglichen Objekte der Marktgemeinde Neuhofen an der Ybbs im niederösterreichischen Bezirk Amstetten.[1] Denkmäler Foto   Denkmal /… …   Deutsch Wikipedia

  • Amstetten (district) — Infobox Austrian district subject name = Bezirk Amstetten region district region = Lower Austria population = 109,183 (2001) prefix = ? area = 1188.0 car plate = AM nuts code = AT121 municipalities = 33 image location = Karte Aut Noe AM.png… …   Wikipedia

  • Kornberg (Gemeinde Neuhofen an der Ybbs) — Wappen Karte …   Deutsch Wikipedia

  • Perbersdorf — Wappen Karte …   Deutsch Wikipedia

  • Scherbling — Wappen Karte …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”