AmiBlitz

AmiBlitz ist die Open-Source-Variante des ehemals für den Amiga geschriebenen, kommerziellen BASIC-Compilers BlitzBasic.

Als Acid Software dem Amigamarkt im Jahre 2001 den Rücken kehrte, um BlitzBasic2 auf anderen Betriebssystemen zu vermarkten, hinterließ die Firma die Amiga-Version des Compiler als quasi Open-Source, das heißt sie nahm den Quellcode mit und erklärte das Produkt selbst auf Nachfrage von Bernd Roesch als frei.

Dieser begann nach der Disassemblierung der Programmdateien umgehend mit Verbesserungen am Compiler. Unter anderem implementierte er direkte FPU-Unterstützung, sowie weitere automatische Codeoptimierungen.

Im Jahr 2006 stieß Sven Dröge mit der Absicht hinzu, die veraltete IDE zu erneuern und die GUI zu modernisieren.

Mittlerweile ist die IDE weitgehend modernisiert und bietet viele Standardfunktionalitäten aus anderen Entwicklungsumgebungen wie etwa die direkte Suche und Anzeige von Befehlssammlungen, Strukturen, Variablen, Konstanten und Breakpoints. Weitere Features der IDE:

  • Im Editor können Schlüsselwörter mit eigenen Farben belegt werden
  • bei definierten Funktionen kann mittels Mausklick direkt in die enthaltene Include-Datei gesprungen werden
  • integrierte Online-Hilfe mit Parameteranzeige und direkter Verzweigung zu ausführlichen Hilfedokumenten

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Amiblitz — ist die Open Source Variante des ehemals für den Amiga geschriebenen, kommerziellen BASIC Compilers BlitzBasic. Als Acid Software dem Amigamarkt im Jahre 2001 den Rücken kehrte, um BlitzBasic2 auf anderen Betriebssystemen zu vermarkten,… …   Deutsch Wikipedia

  • AmiBlitz 2 — Blitz Basic ist eine Programmiersprache, die sich an dem Basic Syntax orientiert und sich vor allem zum Programmieren von PC Spielen eignet. Blitz Basic entstand auf dem Amiga. Nach dem Untergang der Homecomputer beschloss der Autor Mark Sibly,… …   Deutsch Wikipedia

  • Basicdialekt — Aufgrund der seit Jahrzehnten bestehenden Popularität von BASIC existieren zahlreiche BASIC Implementierungen auf einer Vielzahl von Plattformen. Entsprechend den sehr unterschiedlichen Umgebungen und Einsatzzwecken wurde eine hohe Zahl von… …   Deutsch Wikipedia

  • Basicdialekte — Aufgrund der seit Jahrzehnten bestehenden Popularität von BASIC existieren zahlreiche BASIC Implementierungen auf einer Vielzahl von Plattformen. Entsprechend den sehr unterschiedlichen Umgebungen und Einsatzzwecken wurde eine hohe Zahl von… …   Deutsch Wikipedia

  • Blitz3D — Blitz Basic ist eine Programmiersprache, die sich an dem Basic Syntax orientiert und sich vor allem zum Programmieren von PC Spielen eignet. Blitz Basic entstand auf dem Amiga. Nach dem Untergang der Homecomputer beschloss der Autor Mark Sibly,… …   Deutsch Wikipedia

  • BlitzBasic — Blitz Basic ist eine Programmiersprache, die sich an dem Basic Syntax orientiert und sich vor allem zum Programmieren von PC Spielen eignet. Blitz Basic entstand auf dem Amiga. Nach dem Untergang der Homecomputer beschloss der Autor Mark Sibly,… …   Deutsch Wikipedia

  • BlitzMAX — Blitz Basic ist eine Programmiersprache, die sich an dem Basic Syntax orientiert und sich vor allem zum Programmieren von PC Spielen eignet. Blitz Basic entstand auf dem Amiga. Nach dem Untergang der Homecomputer beschloss der Autor Mark Sibly,… …   Deutsch Wikipedia

  • BlitzMax — Blitz Basic ist eine Programmiersprache, die sich an dem Basic Syntax orientiert und sich vor allem zum Programmieren von PC Spielen eignet. Blitz Basic entstand auf dem Amiga. Nach dem Untergang der Homecomputer beschloss der Autor Mark Sibly,… …   Deutsch Wikipedia

  • BlitzPlus — Blitz Basic ist eine Programmiersprache, die sich an dem Basic Syntax orientiert und sich vor allem zum Programmieren von PC Spielen eignet. Blitz Basic entstand auf dem Amiga. Nach dem Untergang der Homecomputer beschloss der Autor Mark Sibly,… …   Deutsch Wikipedia

  • Blitzbasic — Blitz Basic ist eine Programmiersprache, die sich an dem Basic Syntax orientiert und sich vor allem zum Programmieren von PC Spielen eignet. Blitz Basic entstand auf dem Amiga. Nach dem Untergang der Homecomputer beschloss der Autor Mark Sibly,… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”