Ammar ibn Ali al-Mawsili

Ammar ibn Ali al-Mawsili (arabisch ‏عمار بن علي الموصلي‎, DMG ʿAmmār b. ʿAlī al-Mauṣilī; auch al-Musali, latinisiert Canamusali) war im 10. Jahrhundert ein Zeitgenosse von Ali ibn Isa in Mosul (Mawsil). Als Augenarzt unternahm er weite Reisen und ließ sich schließlich in Ägypten nieder. Sein Werk „Muntahab“ (Augenheilkunde) widmete er dem Sultan al-Hakim. Mit 48 darin beschriebenen Krankheiten ist sie kürzer als Isas „Erinnerungsbuch für Augenärzte“, gilt aber als geistreicher. Packend sind seine Operationsberichte zum Grauen Star, darunter eine Radikal-OP des weichen Stars durch Aussaugen der Linse mit einer selbst erfundenen Hohlnadel.

Er wird daher auch als Erfinder der Injektionsnadel genannt.

Sein Name wurde im '„'Liber quem composuit Canamusali philosophus de Baldach“ („Buch, das der Philosoph C. aus Baghdad zusammenstellte“) lateinisch verballhornt zu Canamusali.

Literatur

  • Eckhard Neubauer: Ammar b. Ali al- Mausili (4th/10th cent.) and Ali ibn Isa (5th/10th cent.); Uni Frankfurt (Ammar b. Ali al-Mausili: Das Buch des Auswahl von den Augenkrankheiten; Band 2 von Die arabischen Augenärzte nach den Quellen bearbeitet)
  • Rudolf Fischer: Ägyptens Dichter und Schriftsteller; S. 41

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ammar — (arabisch ‏عمار‎) ist ein arabischer männlicher Vorname[1] und Familienname. Inhaltsverzeichnis 1 Namensträger 1.1 Vorname 1.2 …   Deutsch Wikipedia

  • Canamusali — Ammar ibn Ali al Mawsili (auch al Musali, latinisiert Canamusali) war ein Zeitgenosse von Ali ibn Isa in Mosul (Mawsil). Als Augenarzt war er auf weiten Reisen und ließ sich schließlich in Ägypten nieder. Sein Werk Augenheilkunde (Muntahab)… …   Deutsch Wikipedia

  • Timeline of historic inventions — The timeline of historic inventions is a chronological list of particularly important or significant technological inventions. Note: Dates for inventions are often controversial. Inventions are often invented by several inventors around the same… …   Wikipedia

  • Médecine dans la Civilisation Islamique — En histoire de la médecine, le terme médecine islamique ou médecine arabe fait référence à la médecine développée pendant l’âge d or de la civilisation islamique médiévale et consignée dans des écrits en langue arabe, la lingua franca de la… …   Wikipédia en Français

  • Médecine dans la civilisation islamique — En histoire de la médecine, le terme médecine islamique ou médecine arabe fait référence à la médecine développée pendant l’âge d or de la civilisation islamique médiévale et consignée dans des écrits en langue arabe, la lingua franca de la… …   Wikipédia en Français

  • Medicine in medieval Islam — In the history of medicine, Islamic medicine or Arabic medicine refers to medicine developed in the medieval Islamic civilization and written in Arabic, the lingua franca of the Islamic civilization. Despite these names, a significant number of… …   Wikipedia

  • Histoire De La Médecine — Article de la série Histoire des sciences Chronologie Chronologie des sciences Chronologie de l astronomie …   Wikipédia en Français

  • Histoire de la medecine — Histoire de la médecine Article de la série Histoire des sciences Chronologie Chronologie des sciences Chronologie de l astronomie …   Wikipédia en Français

  • Histoire de la médecine — L histoire de la médecine est la branche de l histoire consacrée à l étude des connaissances et pratiques médicales au cours du temps. Toutes les sociétés humaines avaient recours à des croyances médicales relevant du mythe ou de la superstition… …   Wikipédia en Français

  • Liste der Erfinder — Dies ist eine Liste von Erfindern, die die Welt mit ihren Erfindungen bereichert haben. Ein Erfinder ist jemand, der ein Problem erkannt hat, es gelöst und mindestens einmal damit Erfolg gehabt hat. Er muss nicht der erste gewesen sein; eine… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”