Amnat Ruanroeng

Amnat Ruenroeng (Thai: อำนาจ รื่นเริง, manchmal auch Amnat Ruanroeng * 18. Dezember 1979) ist ein thailändischer Boxer im Halbfliegengewicht (bis 48 kg). Bei den Boxweltmeisterschaften 2007 in Chicago schlug er, nachdem er sich bis ins Viertelfinale vorgekämpft hatte, den Armenier Hovhannes Danielyan. Im Halbfinale musste er sich dann dem Philipino Harry Tanamor geschlagen geben. Damit erkämpfte er sich eine Bronzemedaille und qualifizierte sich gleichzeitig für die Olympischen Spiele 2008. Dort schied er im Viertelfinale aus und belegte mit drei weiteren Boxern den 5. Platz.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Amnat Ruenroeng — (Thai: อำนาจ รื่นเริง, manchmal auch Amnat Ruanroeng; * 18. Dezember 1979) ist ein thailändischer Boxer im Halbfliegengewicht (bis 48 kg). Bei den Boxweltmeisterschaften 2007 in Chicago schlug er, nachdem er sich bis ins Viertelfinale vorgekämpft …   Deutsch Wikipedia

  • Amnat Ruenroeng — ( th. อำนาจ รื่นเริง), also transliterated Ruanroeng; born December 18, 1979) is a Thai amateur boxer best known for having won a bronze medal as a junior flyweight at the 2007 World Amateur Boxing Championships in Chicago. He had lost in the… …   Wikipedia

  • Ruenroeng — Amnat Ruenroeng (Thai: อำนาจ รื่นเริง, manchmal auch Amnat Ruanroeng * 18. Dezember 1979) ist ein thailändischer Boxer im Halbfliegengewicht (bis 48 kg). Bei den Boxweltmeisterschaften 2007 in Chicago schlug er, nachdem er sich bis ins… …   Deutsch Wikipedia

  • Olympische Sommerspiele 2008/Boxen — Bei den XXIX. Olympischen Sommerspielen 2008 in Peking wurden die Wettbewerbe im Boxen in 11 Gewichtsklassen ausgetragen. Der 1. Qualifikationswettbewerb war die Weltmeisterschaften 2007 in Chicago. Hierbei qualifizierten sich in den 9 untersten… …   Deutsch Wikipedia

  • Hovhannes Danieljan — Howhannes Danieljan (armen. Հովհաննես Դանիելյան; * 11. April 1987) ist ein armenischer Boxer. Er kämpft im Halbfliegengewicht (bis 48 kg). Karriere Seinen ersten internationalen Erfolg feierte Danieljan als er bei Boxeuropameisterschaften 2006… …   Deutsch Wikipedia

  • Hovhannes Danielyan — Howhannes Danieljan (armen. Հովհաննես Դանիելյան; * 11. April 1987) ist ein armenischer Boxer. Er kämpft im Halbfliegengewicht (bis 48 kg). Karriere Seinen ersten internationalen Erfolg feierte Danieljan als er bei Boxeuropameisterschaften 2006… …   Deutsch Wikipedia

  • Tanamor — Harry Tañamor (* 20. August 1977) ist ein philippinischer Boxer. Er ist mehrmaliger Medaillengewinner bei internationalen Wettkämpfen im Halbfliegengewicht (bis 48 kg). Karriere Der Rechtsausleger Tañamor gewann jeweils bei den… …   Deutsch Wikipedia

  • Michail Alojan — Michail (Mischa) Alojan (* 23. August 1988 in Bambakaschat, Armenische SSR, Sowjetunion) ist ein russischer Boxer armenischer Abstammung. Er gewann bei der Weltmeisterschaft der Amateure 2009 eine Bronzemedaille im Bantamgewicht.… …   Deutsch Wikipedia

  • Boxing at the 2008 Summer Olympics - Light flyweight — The Light Flyweight class in the boxing at the 2008 Summer Olympics competition is the lightest class. Light flyweights were limited to those boxers weighing less than 48 kilograms (105.8 lbs).29 boxers qualified for this category after the 2007… …   Wikipedia

  • Hovhannes Danielyan — (born April 11, 1987) is an Armenian lightweight amateur boxer best known to win Bronze at the 2006 European Amateur Boxing Championships in Plovdiv and qualifying for the Olympics 2008.CareerAt the Euros he lost to the young Russian David… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”