Amores

Die Amores des Ovid sind eine Sammlung von 49 Gedichten, ursprünglich in fünf, später um die Zeitenwende und von Ovid selbst in drei Büchern herausgegeben. Die Amores sind ein Hauptwerk der römischen Liebeselegie, als deren Begründer Lucius Cornelius Gallus gilt, dessen Werk allerdings nicht überliefert ist. Neben Ovid bedienten sich auch Autoren wie Properz und Tibull dieser Form.

In den Amores schildert ein Icherzähler Naso seine wechselvolle Liebesbeziehung zu einem Mädchen namens Corinna. Er scheint identisch mit dem Autor Ovid zu sein, da dessen Geburtsname 'Publius Ovidius Naso' war und sein Cognomen Ovidius nicht in das Versmaß der Amores, das elegische Distichon passt. Ovids Amores sind aber kein autobiografisches, sondern vielmehr ein verspielt programmatisches Werk zur römischen Liebeselegie insgesamt. Seine Poetik entspricht ganz der Schule von Alexandria und ihrer Forderung nach der ausgefeilten Kleinform, die dem großen Epos vorzuziehen sei. Bekannt ist das Wort des Kallimachos, der meinte, ein dickes Buch sei immer auch ein großes Übel. Ovid aber erweist sich in seinen knappen Gedichten als poeta doctus und nennt sich in der Rückschau einen verspielten Verfasser zärtlicher Liebesgedichte: tenerorum lusor amorum.

Das Eröffnungsgedicht der Amores beginnt damit, dass Ovid den Icherzähler sagen lässt: Arma gravi numero violentaque bella parabam. Waffengänge und grausame Kriege habe ich in Hexametern herausgeben wollen ..., doch da sei plötzlich Amor gekommen, ihm im nächsten Vers eine Hebung zu rauben, und die neue Form fordere sofort ein anderes Thema. Verspaare von ungleichem Metrum nämlich verlangten nach antiker Theorie Klagelieder. Und weil Naso nicht verliebt war und daher keinen Grund hatte zu klagen, habe der Gott einen Pfeil auf ihn abgeschossen, damit der junge Dichter auf der Stelle schwärme für ein Mädchen namens Corinna. Die Form allein bestimmt hier den Inhalt.

Zu den Amores gehört auch ein Gedicht an Aurora, die Göttin der Morgenröte, in welchem der Liebhaber diese angreift: Viel zu früh breche der Tag an und gehe die Liebesnacht zu Ende. So arg beschimpft er darin die Göttin, dass sie tatsächlich rot wird, und es tagt. Gegen Ende des Werks gibt es ein Klagelied, worin der Autor um den zu früh verstorbenen Tibull trauert und zugleich Abschied nimmt von der Elegie, wobei er noch einmal seine Vorbilder nennt, Catull und Calvus, Gallus und eben Tibull.

Ausgaben

Literatur

  • Weinlich, Barbara: Ovids Amores. Gedichtfolge und Handlungsablauf. Stuttgart und Leipzig, Teubner, 1999. Diss. Frankfurt am Main 1998 (Beiträge zur Altertumskunde 128) ISBN 3-519-07677-2

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Amores — is Ovid s first completed book, published in 16 BC. Amores was written in the elegiac distich. The book follows the model of the erotic elegy ndash;perhaps the most common theme of the time ndash;as treated before by Tibullus and Propertius, but… …   Wikipedia

  • Amores — (Ẕuriʼel,Израиль) Категория отеля: Адрес: Zuriel , Ẕuriʼel, 25150, Израиль …   Каталог отелей

  • Amores — Saltar a navegación, búsqueda Amores es el plural de la palabra amor. Además de dicho plural, puede referirse: a una obra de Ovidio publicada el año 16 a. C.; a un disco de María José Quintanilla; a varias plantas cuyos nombres… …   Wikipedia Español

  • Amóres — AMÓRES, um, sind insgemein so viel, als die Cupidines. Da aber der rechte Cupido der Venus Sohn ist, so sind diese nur der Nymphen Söhne. Claud. de Nupt Honor. & Mar. v. 74. Ihrer sollen unzählig viel seyn, Philostrat. Icon. L. I. 16. und zwar… …   Gründliches mythologisches Lexikon

  • Amores — Sp Amòresas Ap Amores L u. Argentinoje (Santa Fė p ja) …   Pasaulio vietovardžiai. Internetinė duomenų bazė

  • Amores perros — Saltar a navegación, búsqueda Amores perros Título Amores perros Ficha técnica Dirección Alejandro González Iñárritu Dirección artística Brigitte Broch Guió …   Wikipedia Español

  • Amores de mercado (telenovela chilena) — Saltar a navegación, búsqueda Amores de mercado Las vidas opuestas de dos hombres iguales País originario Chile Canal TVN Horario de transmisión …   Wikipedia Español

  • Amores (Ovid) — Amores is Ovid s first completed book of poetry, written in Elegiac couplets. It was first published in 16 BC in 5 volumes of which 3 now survive. The book follows the popular model of the erotic elegy, as made famous by figures such as Tibullus… …   Wikipedia

  • Amores lejanos — Saltar a navegación, búsqueda Amores lejanos Álbum  de Enanitos Verdes Publicación 29 de octubre de 2002 Grabación 2002 …   Wikipedia Español

  • Amores de mercado — Saltar a navegación, búsqueda Amores de mercado puede referirse a: Amores de mercado, una telenovela chilena producida por TVN en 2001; Amores de mercado o simplemente Amores, una telenovela colombiana producida por RTI para Telemundo y Caracol… …   Wikipedia Español

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”