Amos Adams Lawrence

Amos Adams Lawrence (* 31. Juli 1814 in Groton, Middlesex County, Massachusetts; † 22. August 1886 in Nahant, Massachusetts) war ein Unternehmer im Textil-Sektor, Mäzen verschiedener Universitäten und Unterstützer des Abolitionismus. Die Stadt Lawrence im Bundesstaat Kansas ist nach ihm benannt. Sein Vater Amos Lawrence war als Unternehmer vor allem mit Textil-Mühlen reich geworden und hatte große Teile seines Vermögens an Universitäten gespendet. Der Onkel Abbott Lawrence hatte die Stadt Lawrence in Massachusetts gegründet.[1]

Inhaltsverzeichnis

Unternehmer und Mäzen

Amos Adams Lawrence studierte bis 1835 an der Harvard University, war danach wie sein Vater in der Textilbranche in Lowell tätig und gründete 1837 sein eigenes Unternehmen in Boston. Im Laufe seiner Karriere hatte er zahlreiche Führungsposten in anderen Unternehmen inne. Er leitete eine Wohlfahrtsgesellschaft für junge Männer in Massachusetts, wo er auch ein Krankenhaus finanziell unterstützte. 1847 gründete er die Lawrence University in Wisconsin.[2] Dies war der Beginn eines umfangreichen Engagements für Bildungseinrichtungen: In den folgenden Jahrzehnten finanzierte Lawrence die Gründung der University of Kansas[3] und spendete unter anderem an die Harvard University, die Groton School, die Lawrence Academy und die Episcopal Divinity School. Letztere ist eine Schule der Episkopalkirche, deren Mitglied Amos Adams Lawrence war.[1]

Abolitionist

Lawrence war Schatzmeister der New England Emigrant Aid Company, die sklavereifeindliche Siedler im Kansas-Territorium ansiedelte, dort die Stadt Lawrence gründete und nach Amos Adams Lawrence benannte. Im Kansas-Territorium war der Abolitionist John Brown aktiv, den Amos Adams Lawrence unterstützte. Er lehnte die Gewalttaten Browns zwar ab, setzte sich aber nach der Gefangennahme Browns durch die US-Armee für einen ordentlichen Prozess für Brown ein. Lawrence unterstützte auch die Ansiedlung befreiter Sklaven im afrikanischen Liberia.[1]

Weblinks

Quellen

  1. a b c Artikel in 1911Encyclopedia
  2. http://www.wisconsinumc.org/archives/lawrence.htm
  3. Artikel Artikel bei Kansas State Historical Society

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Amos Adams Lawrence — (July 31, 1814 – August 22, 1886) was the son of famed philanthropist Amos Lawrence. He was educated at Groton Academy (now Lawrence Academy at Groton) and at Harvard College. Born in Groton, Massachusetts, Amos Adams Lawrence was a key figure in …   Wikipedia

  • Lawrence Academy at Groton — Headmaster D. Scott Wiggins Established …   Wikipedia

  • Amos Lawrence — Amos Lawrence, (22 April 1786, Groton, Massachusetts – 31 December 1852, Boston, Massachusetts) was an American merchant and philanthropist. He was the son of Samuel Lawrence, a Revolutionary War officer, and the founder of Groton Academy (now… …   Wikipedia

  • Lawrence (surname) — Lawrence is a surname, and may refer to:Christianity* William Lawrence, the 7th Bishop of the Episcopal Diocese of Massachusetts * William Appleton Lawrence, 3rd Bishop of the Episcopal Diocese of Western MassachusettsPolitics* Abbott Lawrence,… …   Wikipedia

  • Lawrence (Kansas) — Lawrence Spitzname: Larryville; Midwest Oasis Die Innenstadt von Lawrence, Blick südwärts auf die Massachusetts Street …   Deutsch Wikipedia

  • Lawrence (Familienname) — Lawrence ist ein männlicher Familienname und die englische Form von Laurentius bzw. Lorenz. Larry ist die Kurzform von Lawrence. Bekannte Namensträger Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S …   Deutsch Wikipedia

  • Lawrence, Kansas — Infobox Settlement official name = City of Lawrence settlement type = City nickname = Larryville motto = From Ashes to Immortality imagesize = image caption = The Douglas County Courthouse anchors the south end of downtown Lawrence. image mapsize …   Wikipedia

  • Lawrence, Abbott — ▪ American merchant born Dec. 16, 1792, Groton, Mass., U.S. died Aug. 18, 1855, Boston, Mass.       American merchant and philanthropist who was a major developer of the New England textile industry. He led in founding the town of Lawrence, Mass …   Universalium

  • Lawrence University — Infobox University image size = 190px name = Lawrence University motto = Light More Light! Veritas est lux ( Truth is Light ) established = 1847 type = Private president = Jill Beck city = Appleton state = Wisconsin, country = USA students =… …   Wikipedia

  • Lawrence Academy — Modèle:Coord/display/title title Lawrence Academy at Groton (appelée également LA ou Lawrence) est une école préparatoire située à Groton (Massachusetts) près de Boston. Lawrence Academy, est l un des plus prestigieux lycées privés des États Unis …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”