Amperpettenbach

Amperpettenbach ist ein Ortsteil der Gemeinde Haimhausen im Landkreis Dachau in Bayern (Deutschland) und liegt rund 12 km nordöstlich von Dachau im Tal der Amper.

Der Ort wird 772 als Petinpah urkundlich erwähnt. Der Name des Ortes leitet sich aus dem Althochdeutschen und bedeutet Siedlung am Bach des Petto. Erst seit dem 18. Jahrhundert ist der Name Amperpettenbach in Verwendung zur Unterscheidung vom unweit liegenden Langenpettenbach.

Seit 1315 ist im Ort eine Kirche nachgewiesen. Der heutige Bau der St. Martinskirche auf einer kleinen Erhebung am nördlichen Dorfrand ist eine der wenigen Kirchen in Oberbayern, deren romanisches Langhaus nur marginal überformt ist.

Bis 1971 war Amperpettenbach eine eigenständige Gemeinde. Im Zuge der kommunalen Neuordnung in Bayern wurde sie aufgelöst. Am 1. Januar 1972 wurden der Ort Amperpettenbach und die Gemeindeteile Hörgenbach, Oberndorf und Westendorf nach Haimhausen eingemeindet. Die Ortsteile Gänsstall und Sulzrain wurden nach Hebertshausen eingegliedert.[1]

Einzelnachweise

  1. Wilhelm Volkert (Hrsg.): Handbuch der bayerischen Ämter, Gemeinden und Gerichte 1799–1980. C.H.Beck’sche Verlagsbuchhandlung, München 1983, ISBN 3-406-09669-7. Seite 443

Weblinks

48.32511.530555555556

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Haimhausen — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Baudenkmäler in Haimhausen — In der Liste der Baudenkmäler in Haimhausen sind die Baudenkmäler der oberbayerischen Gemeinde Haimhausen aufgelistet. Diese Liste ist eine Teilliste der Liste der Baudenkmäler in Bayern. Grundlage ist die Bayerische Denkmalliste, die auf Basis… …   Deutsch Wikipedia

  • Haimhausen — Infobox German Location Wappen = Wappen haimhausen.png lat deg = 48 |lat min = 19 lon deg = 11 |lon min = 34 Lageplan = Haimhausen Lage im Landkreis.png Bundesland = Bayern Regierungsbezirk = Oberbayern Landkreis = Dachau Höhe = 487 Fläche =… …   Wikipedia

  • Liste der Orte im Landkreis Dachau — Die Liste der Orte im Landkreis Dachau listet die 328 amtlich benannten Gemeindeteile (Hauptorte, Kirchdörfer, Pfarrdörfer, Dörfer, Weiler und Einöden) im Landkreis Dachau auf.[1] Systematische Liste Alphabet der Städte und Gemeinden mit den… …   Deutsch Wikipedia

  • Gepa The Fair Trade Company — Infobox Company company name = GEPA The Fair Trade Company company company type = Non profit organization foundation = May 14, 1975 location = Wuppertal, Germany num employees = 100 (2004) industry = Fair trade products = Coffee, Tea,… …   Wikipedia

  • Hebertshausen — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Landkreis Dachau — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Dekanat Dachau — Basisdaten Diözese Erzbistum München und Freising …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Gemeinden im Landkreis Dachau — Überblick über den Landkreis Dachau Die Liste der Gemeinden im Landkreis Dachau gibt einen Überblick über die 17 kleinsten Verwaltungseinheiten des Landkreises. Von den Gemeinden sind zwei Marktgemeinden. Außer der Großen Kreisstadt Dachau, die… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Kreisstraßen im Landkreis Freising — Die Liste der Kreisstraßen im Landkreis Freising ist eine Auflistung der Kreisstraßen im Landkreis Freising (kurz FS) mit deren Verlauf. Kreisstraßen in den Nachbarlandkreisen: DAH Kreisstraße im Landkreis Dachau, ED Kreisstraße im Landkreis… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”